Angebote zu "Wien" (27 Treffer)

Rostock, Kiel, Wien als eBook Download von Mori...
139,99 €
Sale
104,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(139,99 € / in stock)

Rostock, Kiel, Wien:Aufsätze, Beiträge, Rezensionen 1919-1925. Auflage 2012 Moritz Schlick

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Rostock, Kiel, Wien - Aufsätze, Beiträge, Rezen...
139,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rostock, Kiel, Wien - Aufsätze, Beiträge, Rezensionen 1919-1925:Moritz Schlick. Gesamtausgabe - 5 Moritz Schlick

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 10.06.2019
Zum Angebot
Kieler Fakultät und ´Kieler Schule´ als Buch vo...
85,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kieler Fakultät und ´Kieler Schule´:Die Rechtslehrer an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät zu Kiel in der Zeit des Nationalsozialismus und ihre Entnazifizierung Kieler Rechtswissenschaftliche Abhandlungen (NF). 1. Auflage Christina Wiener

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Heinz Reincke, Schauspieler (1925-2011): Von de...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Heinz Reincke, Schauspieler (1925-2011): Von der Kieler Jungmannstraße an die Wiener Burg:Begleitkatalog zur Ausstellung im Kieler Kloster vom 11. 10. bis 21. 11. 2018. Erstauflage Karin Jaekel-Neumann, Monika Roemer-Jacobs, Birgit Lüthje

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel als ...
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel:Mädchenrealgymnasium Wien X - Revisited

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Straßenbahnszenen Hamburg - Flensburg - Kiel
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Band 8 der Reihe ´´Stadtverkehr-Bildarchiv´´ zeigt eine fotografische Zeitreise durch eine längst vergangene Straßenbahnwelt im Norden Deutschlands: Im Sommer 1958 stattete der bekannte Wiener Bahnfotograf Alfred Luft während einer Reise nach Dänemark den Straßenbahnbetrieben in Hamburg, Flensburg und Kiel einen Besuch ab. Entstanden ist bei diesem ´´Abstecher´´ eine Vielzahl historisch überaus wertvoller und qualitativ hochwertiger Fotografien, die nicht nur den damaligen Straßenbahnverkehr, sondern auch das Stadtleben in jener von Wiederaufbau und Wirtschaftswunder geprägten Zeit eindrucksvoll dokumentieren. Mit Dirk Ollroge, der sich in der Geschichte der drei Städte und ihrer Straßenbahnbetriebe bestens auskennt, konnte der EK-Verlag einen Autor gewinnen, der die Fotografien von Alfred Luft fachkundig und kompetent erläutert. Das Rad der Zeit wird in diesem Bildband um knapp 60 Jahre zurückgedreht als die Straßenbahnen in Hamburg, Flensburg & Kiel noch zum gewohnten Stadtbild gehörten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Freytag & Berndt Autoatlas Superatlas Deutschla...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

freytag & berndt Autoatlanten sind für viele Länder und Regionen weltweit erhältlich. Neben der übersichtlichen Gestaltung verfügen die Straßenkarten über zahlreiche Zusatzinformationen wie z.B. Straßenbeschaffenheit, Sehenswürdigkeiten, Campingplätze und diverse Innenstadtpläne. Mit dem umfangreichen Ortsregister gelingt zudem eine asche Orientierung. Extra große Schrift, Touristische Informationen, Ortsregister mit Postleitzahlen, Citypläne, Straßenverzeichnis, Europa 1:3.500.000; 29 Städtpläne, darunter etwa Bregenz, Wien, Bern, Zürich, Berlin, Kiel, Stuttgart und Wiesbaden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Buch - Die Bremer Stadtmusikanten
5,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der ´´Kinder- und Hausmärchen´´. Jacob Grimm starb 1863 in Berlin.Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den ´´Kinder- und Hausmärchen´´, den ´´Sagen´´ und vor allem am ´´Deutschen Wörterbuch´´, das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik.Josef Palecek, geboren 1932 in Iglau in der Tschechoslowakei. Josef Palecek studierte Kunsterziehung an der pädagogischen Fakultät der Karlsuniversität in Prag. Anschliessend begann er mit selbständigen Arbeiten als freier Grafiker, Maler und Illustrator. Verschiedene Ausstellungen in der Tschechoslowakei und im Ausland machten ihn bekannt, seine Arbeiten waren in Wien, Montreal, Kiel, Hamburg, Zürich und in den USA zu sehen. Josef Palecek illustrierte zahlreiche Bilderbücher im In- und Ausland. Er lebt in Prag.

Anbieter: myToys.de
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot