Angebote zu "Tagestour" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Ford Mustang Tagestour
249,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ford hat das Flehen der weltweiten Cowboy-Gemeinde erhoert und den Mustang wieder auferweckt, - nun wollen die Rodeo-Reiter das wilde Pferd auf den Trail schicken. Die 304 PS des Mustang-V6 oder V8-Motors versprechen den unbegrenzten Fahrspass des Herkunftslandes dieses legendaeren Automobils, das ein Symbol fuer die Weite und die Freiheit der Vereinigten Staaten ist. Bei einer Ford Mustang Tagestour gehoert der wunderschoene Wagen fuer volle 24 Stunden Ihnen, - genuegend Zeit, um Traeume zu leben und einzutauchen in die Welt von Freiheit und Abenteuer, fuer die der amerikanische Hengst steht.DE,Niedersachsen,Bad Sachsa,37441;DE,Niedersachsen,Raum Hamburg,21629;DE,Niedersachsen,Raum Hannover,31515;DE,Hessen,Raum Bad Hersfeld,36272;DE,Hessen,Eschwege,37269;DE,Hessen,Raum Frankfurt am Main,60386;DE,Nordrhein-Westfalen,Düsseldorf,40549;DE,Nordrhein-Westfalen,Hagen,58091;DE,Nordrhein-Westfalen,Herne,44653;DE,Schleswig-Holstein,Bad Oldesloe,23843;DE,Schleswig-Holstein,Raum Kiel,24214;DE,Schleswig-Holstein,Sylt,25980;DE,Thüringen,Raum Gera,07639;DE,Thüringen,Jena,07745;DE,Hamburg,Hamburg,22765;DE,Baden-Württemberg,Karlsruhe,76185;DE,Baden-Württemberg,Raum Stuttgart -,71364;DE,Baden-Württemberg,Tübingen,72070;DE,Baden-Württemberg,Raum Ulm,89129;DE,Sachsen-Anhalt,Thale,06502;DE,Bayern,Raum Nürnberg,91729;,80999;Schweinfurt,97421;Raum Kempten,87463;Raum München,85253,85604;Würzburg,97076;Rosenheim,83026;DE,Bayern,Raum Kempten,87463;DE,Bayern,Raum München,85253,85604;DE,Bayern,Raum Nürnberg,91729;DE,Bayern,Rosenheim,83026;DE,Bayern,Schweinfurt,97421;DE,Bayern,Würzburg,97076;DE,Brandenburg,BerlinBerlin Blankenfelde?,15827;,14979;DE,Brandenburg,Berlin Blankenfelde,15827;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Bikeline Radatlas Schleswig - Holstein Süd
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Egal, ob Sie auf einer Mehrtagestour die Holsteinische Schweiz entdecken, der Alten Salzstraße von Lüneburg nach Travemünde folgen oder lieber auf einer Tagestour die abwechlungsreiche Landschaft des südlichen Schleswig-Holstein genießen wollen - Radeln im Hohen Norden ist immer wieder ein Genuss!Die hier vorgestellten Touren zwischen Elbe, Ostsee und der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern führen Sie auf gut ausgebauten Wegen sowohl durch die unendliche Ebene der Marsch als auch auf aussichtsreiche Berge wie den mit Heidekraut bewachsenen Boxberg oder Holsteins höchste Erhebung, den Bungsberg. Außerdem werden Sie an die Ufer zahlreicher Seen herangeführt, die zu einer erfrischenden Abkühlung oder zu einer geruhsamen Pause am glitzernden Wasser einladen. Und natürlich kommt auch die Kultur nicht zu kurz: Unterwegs durchstreifen Sie viele reizvolle Städte und Küstenorte, die zu spannenden Entdeckungsspaziergängen verführen, seien es die Hansestädte Kiel oder Lübeck, die pittoreskenGässchen von Plön oder die herrliche Lage Ratzeburgs, der Inselstadt mit ihrem beeindruckenden Dom.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Bikeline Radatlas Schleswig - Holstein Süd
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Egal, ob Sie auf einer Mehrtagestour die Holsteinische Schweiz entdecken, der Alten Salzstraße von Lüneburg nach Travemünde folgen oder lieber auf einer Tagestour die abwechlungsreiche Landschaft des südlichen Schleswig-Holstein genießen wollen - Radeln im Hohen Norden ist immer wieder ein Genuss!Die hier vorgestellten Touren zwischen Elbe, Ostsee und der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern führen Sie auf gut ausgebauten Wegen sowohl durch die unendliche Ebene der Marsch als auch auf aussichtsreiche Berge wie den mit Heidekraut bewachsenen Boxberg oder Holsteins höchste Erhebung, den Bungsberg. Außerdem werden Sie an die Ufer zahlreicher Seen herangeführt, die zu einer erfrischenden Abkühlung oder zu einer geruhsamen Pause am glitzernden Wasser einladen. Und natürlich kommt auch die Kultur nicht zu kurz: Unterwegs durchstreifen Sie viele reizvolle Städte und Küstenorte, die zu spannenden Entdeckungsspaziergängen verführen, seien es die Hansestädte Kiel oder Lübeck, die pittoreskenGässchen von Plön oder die herrliche Lage Ratzeburgs, der Inselstadt mit ihrem beeindruckenden Dom.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Kiel, Neumünster, Rendsburg
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Drei der größten Städte Schleswig-Holsteins fungieren als Namensgeber dieser Radkarte: Die Landeshauptstadt Kiel, die Garnisonsstadt Rendsburg und der Verkehrsknotenpunkt Neumünster.Zudem prägen fruchtbare, ausgedehnte Marschen sowie Wälder und Wiesen, der Nord-Ostsee-Kanal, die Holsteinische Schweiz mit dem Plöner See sowie die Ostseeküste zwischen Eckernförde und Schönberg/Holstein mit der Kieler Förde die Karte.Egal, ob Sie auf einer Mehrtagestour die Holsteinische Schweiz entdecken oder lieber auf einer Tagestour die abwechslungsreiche Landschaft des südlichen Schleswig-Holstein genießen wollen - Radeln im Hohen Norden ist immer wieder ein Genuss!Marine, Meer und multikulturell - so oder so ähnlich lässt sich das heutige moderne Kiel beschreiben. Die Geschichte der Stadt ist von der Kieler Förde geprägte. In nördlichen Stadtteil Holtenau mündet der Nord-Ostsee-Kanal in die Förde. Dieser entstand durch Ausbau des Eider-Kanals zwischen 1887 und 1895 zur weltweit meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße für Seeschiffe. An diesem liegt auch Rendsburg, dessen heutige Wahrzeichen die imposante, in luftiger Höhe schwebende Stahlbrücke sowie die Schwebefähre (bis 2020 außer Betrieb) über den Kanal sind. In Neumünster, im 18. Jahrhundert aus den Ortschaften Großflecken und Kleinflecken zu einer "Fleckengemeinde" zusammengeschlossen, kreuzten sich schon in der Vergangenheit wichtige Handelswege wie der vermutlich bronzezeitliche Ochsenweg (Nord-Süd) oder die mittelalterliche Lübsche Trade (West-Ost).Auf der Nord-Ostsee-Kanal-Route von Brunsbüttel nach Kiel können Sie neben der internationalen Schifffahrt auch die zahlreichen historischen Bauwerke und technischen Denkmäler, die die über 100-jährige Geschichte des Kanals widerspiegeln, hautnah erleben. Der Ochsenweg zwischen Flensburg und Wedel folgt dem zentralen Fernweg, auf dem im Mittelalter fromme Pilger, Viehtreiber mit ihren Ochsenherden, Kaufleute und Handwerker sowie in Kriegszeiten Könige und Fürsten mit ihren Heeren von Nord- nach Mitteleuropa gelangten. Weitere Radfernweg sind bspw. die Holsteinische-Schweiz Radtour, der Mönchsweg und der Ostseeküsten-Radweg.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Kiel, Neumünster, Rendsburg
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Drei der größten Städte Schleswig-Holsteins fungieren als Namensgeber dieser Radkarte: Die Landeshauptstadt Kiel, die Garnisonsstadt Rendsburg und der Verkehrsknotenpunkt Neumünster.Zudem prägen fruchtbare, ausgedehnte Marschen sowie Wälder und Wiesen, der Nord-Ostsee-Kanal, die Holsteinische Schweiz mit dem Plöner See sowie die Ostseeküste zwischen Eckernförde und Schönberg/Holstein mit der Kieler Förde die Karte.Egal, ob Sie auf einer Mehrtagestour die Holsteinische Schweiz entdecken oder lieber auf einer Tagestour die abwechslungsreiche Landschaft des südlichen Schleswig-Holstein genießen wollen - Radeln im Hohen Norden ist immer wieder ein Genuss!Marine, Meer und multikulturell - so oder so ähnlich lässt sich das heutige moderne Kiel beschreiben. Die Geschichte der Stadt ist von der Kieler Förde geprägte. In nördlichen Stadtteil Holtenau mündet der Nord-Ostsee-Kanal in die Förde. Dieser entstand durch Ausbau des Eider-Kanals zwischen 1887 und 1895 zur weltweit meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße für Seeschiffe. An diesem liegt auch Rendsburg, dessen heutige Wahrzeichen die imposante, in luftiger Höhe schwebende Stahlbrücke sowie die Schwebefähre (bis 2020 außer Betrieb) über den Kanal sind. In Neumünster, im 18. Jahrhundert aus den Ortschaften Großflecken und Kleinflecken zu einer "Fleckengemeinde" zusammengeschlossen, kreuzten sich schon in der Vergangenheit wichtige Handelswege wie der vermutlich bronzezeitliche Ochsenweg (Nord-Süd) oder die mittelalterliche Lübsche Trade (West-Ost).Auf der Nord-Ostsee-Kanal-Route von Brunsbüttel nach Kiel können Sie neben der internationalen Schifffahrt auch die zahlreichen historischen Bauwerke und technischen Denkmäler, die die über 100-jährige Geschichte des Kanals widerspiegeln, hautnah erleben. Der Ochsenweg zwischen Flensburg und Wedel folgt dem zentralen Fernweg, auf dem im Mittelalter fromme Pilger, Viehtreiber mit ihren Ochsenherden, Kaufleute und Handwerker sowie in Kriegszeiten Könige und Fürsten mit ihren Heeren von Nord- nach Mitteleuropa gelangten. Weitere Radfernweg sind bspw. die Holsteinische-Schweiz Radtour, der Mönchsweg und der Ostseeküsten-Radweg.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Bikeline Radtourenbuch Radregion Schleswig-Hols...
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Egal, ob Sie auf einer Mehrtagestour die Holsteinische Schweiz entdecken, der Alten Salzstraße von Lüneburg nach Travemünde folgen oder lieber auf einer Tagestour die abwechlungsreiche Landschaft des südlichen Schleswig-Holstein genießen wollen - Radeln im Hohen Norden ist immer wieder ein Genuss!Die hier vorgestellten Touren zwischen Elbe, Ostsee und der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern führen Sie auf gut ausgebauten Wegen sowohl durch die unendliche Ebene der Marsch als auch auf aussichtsreiche Berge wie den mit Heidekraut bewachsenen Boxberg oder Holsteins höchste Erhebung, den Bungsberg. Außerdem werden Sie an die Ufer zahlreicher Seen herangeführt, die zu einer erfrischenden Abkühlung oder zu einer geruhsamen Pause am glitzernden Wasser einladen. Und natürlich kommt auch die Kultur nicht zu kurz: Unterwegs durchstreifen Sie viele reizvolle Städte und Küstenorte, die zu spannenden Entdeckungsspaziergängen verführen, seien es die Hansestädte Kiel oder Lübeck, die pittoresken Gässchen von Plön oder die herrliche Lage Ratzeburgs, der Inselstadt mit ihrem beeindruckenden Dom.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Kiel, Neumünster, Rendsburg
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Drei der größten Städte Schleswig-Holsteins fungieren als Namensgeber dieser Radkarte: Die Landeshauptstadt Kiel, die Garnisonsstadt Rendsburg und der Verkehrsknotenpunkt Neumünster.Zudem prägen fruchtbare, ausgedehnte Marschen sowie Wälder und Wiesen, der Nord-Ostsee-Kanal, die Holsteinische Schweiz mit dem Plöner See sowie die Ostseeküste zwischen Eckernförde und Schönberg/Holstein mit der Kieler Förde die Karte.Egal, ob Sie auf einer Mehrtagestour die Holsteinische Schweiz entdecken oder lieber auf einer Tagestour die abwechslungsreiche Landschaft des südlichen Schleswig-Holstein genießen wollen - Radeln im Hohen Norden ist immer wieder ein Genuss!Marine, Meer und multikulturell - so oder so ähnlich lässt sich das heutige moderne Kiel beschreiben. Die Geschichte der Stadt ist von der Kieler Förde geprägte. In nördlichen Stadtteil Holtenau mündet der Nord-Ostsee-Kanal in die Förde. Dieser entstand durch Ausbau des Eider-Kanals zwischen 1887 und 1895 zur weltweit meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße für Seeschiffe. An diesem liegt auch Rendsburg, dessen heutige Wahrzeichen die imposante, in luftiger Höhe schwebende Stahlbrücke sowie die Schwebefähre (bis 2020 außer Betrieb) über den Kanal sind. In Neumünster, im 18. Jahrhundert aus den Ortschaften Großflecken und Kleinflecken zu einer "Fleckengemeinde" zusammengeschlossen, kreuzten sich schon in der Vergangenheit wichtige Handelswege wie der vermutlich bronzezeitliche Ochsenweg (Nord-Süd) oder die mittelalterliche Lübsche Trade (West-Ost).Auf der Nord-Ostsee-Kanal-Route von Brunsbüttel nach Kiel können Sie neben der internationalen Schifffahrt auch die zahlreichen historischen Bauwerke und technischen Denkmäler, die die über 100-jährige Geschichte des Kanals widerspiegeln, hautnah erleben. Der Ochsenweg zwischen Flensburg und Wedel folgt dem zentralen Fernweg, auf dem im Mittelalter fromme Pilger, Viehtreiber mit ihren Ochsenherden, Kaufleute und Handwerker sowie in Kriegszeiten Könige und Fürsten mit ihren Heeren von Nord- nach Mitteleuropa gelangten. Weitere Radfernweg sind bspw. die Holsteinische-Schweiz Radtour, der Mönchsweg und der Ostseeküsten-Radweg.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Kiel Neumünster Rendsburg 1 :...
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Drei der grössten Städte Schleswig-Holsteins fungieren als Namensgeber dieser Radkarte: Die Landeshauptstadt Kiel, die Garnisonsstadt Rendsburg und der Verkehrsknotenpunkt Neumünster. Zudem prägen fruchtbare, ausgedehnte Marschen sowie Wälder und Wiesen, der Nord-Ostsee-Kanal, die Holsteinische Schweiz mit dem Plöner See sowie die Ostseeküste zwischen Eckernförde und Schönberg/Holstein mit der Kieler Förde die Karte. Egal, ob Sie auf einer Mehrtagestour die Holsteinische Schweiz entdecken oder lieber auf einer Tagestour die abwechslungsreiche Landschaft des südlichen Schleswig-Holstein geniessen wollen – Radeln im Hohen Norden ist immer wieder ein Genuss! Marine, Meer und multikulturell – so oder so ähnlich lässt sich das heutige moderne Kiel beschreiben. Die Geschichte der Stadt ist von der Kieler Förde geprägte. In nördlichen Stadtteil Holtenau mündet der Nord-Ostsee-Kanal in die Förde. Dieser entstand durch Ausbau des Eider-Kanals zwischen 1887 und 1895 zur weltweit meistbefahrenen künstlichen Wasserstrasse für Seeschiffe. An diesem liegt auch Rendsburg, dessen heutige Wahrzeichen die imposante, in luftiger Höhe schwebende Stahlbrücke sowie die Schwebefähre (bis 2020 ausser Betrieb) über den Kanal sind. In Neumünster, im 18. Jahrhundert aus den Ortschaften Grossflecken und Kleinflecken zu einer „Fleckengemeinde“ zusammengeschlossen, kreuzten sich schon in der Vergangenheit wichtige Handelswege wie der vermutlich bronzezeitliche Ochsenweg (Nord-Süd) oder die mittelalterliche Lübsche Trade (West-Ost). Auf der Nord-Ostsee-Kanal-Route von Brunsbüttel nach Kiel können Sie neben der internationalen Schifffahrt auch die zahlreichen historischen Bauwerke und technischen Denkmäler, die die über 100-jährige Geschichte des Kanals widerspiegeln, hautnah erleben. Der Ochsenweg zwischen Flensburg und Wedel folgt dem zentralen Fernweg, auf dem im Mittelalter fromme Pilger, Viehtreiber mit ihren Ochsenherden, Kaufleute und Handwerker sowie in Kriegszeiten Könige und Fürsten mit ihren Heeren von Nord- nach Mitteleuropa gelangten. Weitere Radfernweg sind bspw. die Holsteinische-Schweiz Radtour, der Mönchsweg und der Ostseeküsten-Radweg.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Radregion Schleswig-Holstein-Süd
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Egal, ob Sie auf einer Mehrtagestour die Holsteinische Schweiz entdecken, der Alten Salzstrasse von Lüneburg nach Travemünde folgen oder lieber auf einer Tagestour die abwechlungsreiche Landschaft des südlichen Schleswig-Holstein geniessen wollen – Radeln im Hohen Norden ist immer wieder ein Genuss! Die hier vorgestellten Touren zwischen Elbe, Ostsee und der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern führen Sie auf gut ausgebauten Wegen sowohl durch die unendliche Ebene der Marsch als auch auf aussichtsreiche Berge wie den mit Heidekraut bewachsenen Boxberg oder Holsteins höchste Erhebung, den Bungsberg. Ausserdem werden Sie an die Ufer zahlreicher Seen herangeführt, die zu einer erfrischenden Abkühlung oder zu einer geruhsamen Pause am glitzernden Wasser einladen. Und natürlich kommt auch die Kultur nicht zu kurz: Unterwegs durchstreifen Sie viele reizvolle Städte und Küstenorte, die zu spannenden Entdeckungsspaziergängen verführen, seien es die Hansestädte Kiel oder Lübeck, die pittoresken Gässchen von Plön oder die herrliche Lage Ratzeburgs, der Inselstadt mit ihrem beeindruckenden Dom.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot