Angebote zu "Sinn" (103 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Mein kleiner Dschungel
8,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die heimischen Biotope Wald, Garten und Teich hat Katrin Wiehle mit großem Charme erforscht, nun ist das Fernweh erwacht. Wie mag es im Dschungel aussehen? Ein neues Naturbuch innen, außen und rundherum 100 % natürlich!Bereitwillig erklären Tiger, Papagei und Affe ihren Lebensraum. Jedes Kind kennt die exotischen Tiere aus dem Zoo und lässt sich gern mitnehmen in den fernen Urwald, wo es hohe Bäume, dichte Schlingpflanzen und geheimnisvolle Lebewesen gibt. Mit warmen Tönen, klaren Formen und den liebenswürdigsten Figuren lässt Katrin Wiehle auf unnachahmliche Weise erneut den Karton aus 100 % Recyclingpapier erstrahlen und verstärkt so spielerisch das neugierige Interesse der Kleinsten an der Umwelt."Gedämpfte Farben auf Karton sehen gut aus und fühlen sich im doppelten Sinn gut an: hundertprozentig ökologisch und ästhetisch korrekt!" Eltern über "Mein kleiner Garten" "Ganz wenig Text und pointierte Bilder in erdigen Farben prägen die Reihe "Naturbuch". Beltz & Gelberg hat damit auch in der Produktion neue Wege beschritten, Nachhaltigkeit vom Thema über Papier, pflanzliche Druckfarben bis zum Kleber." EselsohrKatrin Wiehle, geb.1982 in Hannover, studierte in Kiel Kommunikationsdesign. Ein Fulbright Stipendium brachte sie 2008 in die USA, wo sie Ihren Master in Illustration erwarb. Seit 2009 arbeitet sie freiberuflich als Illustratorin und pendelt zwischen Deutschland und den USA. Professor Pfeffers tierisches Abenteuer entstand als Abschlussarbeit am Savannah College of Art and Design in Atlanta.

Anbieter: myToys
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Buch - Bis bald, Opa!
14,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Zwei Opas in Südafrika. Eine Kindergeschichte zwischen Hamburg und Kapstadt.Daniel freut sich auf Südafrika! Jedes Jahr verbringen er und seine Mutter die Ferien bei seinen Opas Anton und Ido in der Nähe von Kapstadt. Für Daniel ist es total normal, dass die beiden verheiratet sind. Und die Kinder, die die Opas bei sich aufgenommen haben, Sive und Panana, sind wie Geschwister für ihn. Svenja kapiert das mit den Opas erst nicht. Überhaupt geht sie Daniel gehörig auf die Nerven. Er ist stocksauer, dass die nörgelige Tochter von Mamas Freund mitfliegt, Und dann gibt es etwas, das ihm noch viel schwerer auf dem Herzen liegt: Opa Anton ist krank. So krank, dass er ihn vielleicht zum letzten Mal besucht. Wie es dazu kommt, dass Daniel am Ende der Ferien - erfüllt von überraschenden, schönen und tröstlichen Erlebnissen - mit leichtem Sinn nach Hause fliegt, erzählt Lutz van Dijk in seiner warmherzigen Geschichte, die durch die Federzeichnungen von Jens Rassmus zusätzliche Tiefe gewinnt. Gleichzeitig entsteht ein Bild vom bunten Miteinander der Menschen am Randeeines südafrikanischen Townships.Der Autor Lutz van Dijk, 1955 in Berlin geboren, war Lehrer und Mitarbeiter am Anne Frank Haus in Amsterdam. Seit 2001 lebt er als Mitbegründer der südafrikanischen Stiftung HOKISA für von HIV/Aids betroffene Kinder und Jugendliche in Kapstadt. Seine Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet, 2001 erhielt Lutz van Dijk den Gustav-Heinemann-Friedenspreis, 2009 die Poetik-Ehrenprofessur der Universität Oldenburg. Der Illustrator Jens Rassmus, geboren 1967, studierte Illustration in Hamburg und Dundee/Schottland. Seit vielen Jahren illustriert und schreibt er Kinderbücher, für die er viele Auszeichnungen bekam, u.a. dreimal den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis. Zuletzt erhielt er den Kinderbuchpreis NRW für "King kommt noch" (Text: Andrea Karimé). Jens Rassmus lebt mit siener Familie in Kiel.

Anbieter: myToys
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
CORE CHOICE 4 Kiteboard - 133x40
949,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sportlicher Multistyle und eine gelungene Symbiose aus Fahrkomfort und Explosivität. CORE stattet das Choice in der vierten Generation mit den neuen Katana Channels aus und sorgt mit einer innovativen Kantenkonstruktion dafür, dass Freestyler und Wakestyler, aber auch sportlich ambitionierte Freerider mit diesem Board voll auf ihre Kosten kommen.„Das Choice ist der sportliche Alleskönner in unserer Universal+ Series und verfügt über stärkere Sprungleistungen, sowie tiefere Channels und breitere Tips als das Fusion 4“, erklärt Philip Schinnagel, CEO bei CORE Kiteboarding. Die sportliche Vielseitigkeit des Choice hat die Entwicklungsabteilung in der vierten Generation maßgeblich ausgebaut und dabei auf eine Steigerung des Pops und der Kontrolle beim Absprung gesetzt. „Das Besondere an diesem Boardkonzept: Es spielt keine Rolle, ob Schlaufen oder feste Bindungen bevorzugt werden. Das gesamte Spektrum der sportlichen Performance lässt sich unabhängig vom gewählten Set-up voll ausschöpfen“, sagt Steven Akkersdijk, Extrem-Kitesurfer und langjähriger Teamfahrer bei CORE. Dafür ist der aufwendige und präzise Aufbau des Rumpfes verantwortlich. Die Fehmaraner setzen auf einen 3D gefrästen und vollständig mit Cartan Carbongewebe ummantelten Holzkern, der für perfekt ausbalancierte Pop- und Flexeigenschaften sorgt. In Kombination mit den neuen Katana Channels wird der Take-off deutlich explosiver. Sie sorgen für eine zusätzliche Versteifung in Längsrichtung der Tips, was sich positiv auf die Rückstellkraft und den Response auswirkt. Gänzlich neu entwickelt wurde auch die Kantenkonstruktion des Choice 4. Sie zeichnet sich durch eine markante Tucked Under Kante im Mittelteil des Boards aus, die auf Höhe der äußeren Inserts für die Aufnahme der Fußschlaufen oder Boots in ein Boxrail übergeht und in einer besonders dünnen und scharfen Kantenkonstruktion im Tipbereich ausläuft.„Das Ergebnis dieser variierenden Kantenkontur: mehr Grip, bessere Höhelaufeigenschaften und volle Kontrolle beim Absprung“, sagt Steven. Die ebenfalls neuen Bevels im Kantenbereich des Decks lassen das Board weniger tief im Wasser liegen, womit eine stärkere Angleitleistung realisiert wird. Gleichzeitig dienen die Bevels der Versteifung des Boards in Längsrichtung und damit der Minimierung des Reverse-Flex, was besonders Free- und Wakestylern zugute kommt. Sie profitieren auch entscheidend von den Vario Rails, die sich leistungssteigernd auf den Pop auswirken. Anders als herkömmliche Kiteboards verfügt das Choice 4 über einen variablen Dickenverlauf der Boardkante. Während sie im Zentrum – abhängig von der Boardgröße – bis zu 12 mm aufweist, fällt die Kantenstärke bis zu den Tips hin auf 5 mm ab. Neben dem effektiveren Absprung ermöglichen die Vario Rails aber auch präzisere Radien, sowie mehr Kontrolle in Turns. Die attraktive Freeride-Performance des Vorgängers findet sich auc h in der vierten Generation des Choice. Sie wird maßgeblich durch den V-förmigen Kiel abgerundet, der über die komplette Länge des Unterbodens verläuft. Einerseits federt er Landungen komfortabel ab, erhöht andererseits aber auch die Agilität und die Boardkontrolle. Weitere Details wie die Multi-Channels, der Pro Rocker und die Boot Tough Inserts machen das Choice zu einem harmonischen Allrounder mit sportlicher Schwerpunktsetzung. Ob Freestyle, Wakestyle, Big Air oder eine Freeride-Session mit sportlicher Attitüde, mit diesem Board entscheidest du, wonach dir der Sinn stehtFeatures:- KATANA CHANNELS: steifere Tips für mehr Response und Rückstellkraft- BEVELED RAIL DESIGN: minimierter Reverse-Flex und besseres Angleiten- TUCKED UNDER RAILS: mehr Grip und effektiveres Höhelaufen- CARTAN®CARBON: 30-Grad-Kohlefaser-Gelege für einzigartige Flex- und Fahrleistungen- 3D WOOD CORE: der klassisch-dynamische Kern fü   r de   n Cartan-Mantel- VARIO RAILS: variable Kantenstärke für präzise Flex  -Steuerung und lebendiges Carving- MULTI-CHANNELS: Grip und Kontrolle in allen Fahrsituationen- V- SHAPED KEEL: frühes Angleiten, butterweiche Landungen- PRO ROCKER: ausgewogene Kraftflüsse und intuitives Fahrverhalten- BOOT TOUGH INSERTS: Plywood Block Inserts - bombenfester Halt fürStraps oder Boots

Anbieter: Warehouse-One
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
CORE CHOICE 4 Kiteboard - 135x41
949,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sportlicher Multistyle und eine gelungene Symbiose aus Fahrkomfort und Explosivität. CORE stattet das Choice in der vierten Generation mit den neuen Katana Channels aus und sorgt mit einer innovativen Kantenkonstruktion dafür, dass Freestyler und Wakestyler, aber auch sportlich ambitionierte Freerider mit diesem Board voll auf ihre Kosten kommen.„Das Choice ist der sportliche Alleskönner in unserer Universal+ Series und verfügt über stärkere Sprungleistungen, sowie tiefere Channels und breitere Tips als das Fusion 4“, erklärt Philip Schinnagel, CEO bei CORE Kiteboarding. Die sportliche Vielseitigkeit des Choice hat die Entwicklungsabteilung in der vierten Generation maßgeblich ausgebaut und dabei auf eine Steigerung des Pops und der Kontrolle beim Absprung gesetzt. „Das Besondere an diesem Boardkonzept: Es spielt keine Rolle, ob Schlaufen oder feste Bindungen bevorzugt werden. Das gesamte Spektrum der sportlichen Performance lässt sich unabhängig vom gewählten Set-up voll ausschöpfen“, sagt Steven Akkersdijk, Extrem-Kitesurfer und langjähriger Teamfahrer bei CORE. Dafür ist der aufwendige und präzise Aufbau des Rumpfes verantwortlich. Die Fehmaraner setzen auf einen 3D gefrästen und vollständig mit Cartan Carbongewebe ummantelten Holzkern, der für perfekt ausbalancierte Pop- und Flexeigenschaften sorgt. In Kombination mit den neuen Katana Channels wird der Take-off deutlich explosiver. Sie sorgen für eine zusätzliche Versteifung in Längsrichtung der Tips, was sich positiv auf die Rückstellkraft und den Response auswirkt. Gänzlich neu entwickelt wurde auch die Kantenkonstruktion des Choice 4. Sie zeichnet sich durch eine markante Tucked Under Kante im Mittelteil des Boards aus, die auf Höhe der äußeren Inserts für die Aufnahme der Fußschlaufen oder Boots in ein Boxrail übergeht und in einer besonders dünnen und scharfen Kantenkonstruktion im Tipbereich ausläuft.„Das Ergebnis dieser variierenden Kantenkontur: mehr Grip, bessere Höhelaufeigenschaften und volle Kontrolle beim Absprung“, sagt Steven. Die ebenfalls neuen Bevels im Kantenbereich des Decks lassen das Board weniger tief im Wasser liegen, womit eine stärkere Angleitleistung realisiert wird. Gleichzeitig dienen die Bevels der Versteifung des Boards in Längsrichtung und damit der Minimierung des Reverse-Flex, was besonders Free- und Wakestylern zugute kommt. Sie profitieren auch entscheidend von den Vario Rails, die sich leistungssteigernd auf den Pop auswirken. Anders als herkömmliche Kiteboards verfügt das Choice 4 über einen variablen Dickenverlauf der Boardkante. Während sie im Zentrum – abhängig von der Boardgröße – bis zu 12 mm aufweist, fällt die Kantenstärke bis zu den Tips hin auf 5 mm ab. Neben dem effektiveren Absprung ermöglichen die Vario Rails aber auch präzisere Radien, sowie mehr Kontrolle in Turns. Die attraktive Freeride-Performance des Vorgängers findet sich auc h in der vierten Generation des Choice. Sie wird maßgeblich durch den V-förmigen Kiel abgerundet, der über die komplette Länge des Unterbodens verläuft. Einerseits federt er Landungen komfortabel ab, erhöht andererseits aber auch die Agilität und die Boardkontrolle. Weitere Details wie die Multi-Channels, der Pro Rocker und die Boot Tough Inserts machen das Choice zu einem harmonischen Allrounder mit sportlicher Schwerpunktsetzung. Ob Freestyle, Wakestyle, Big Air oder eine Freeride-Session mit sportlicher Attitüde, mit diesem Board entscheidest du, wonach dir der Sinn stehtFeatures:- KATANA CHANNELS: steifere Tips für mehr Response und Rückstellkraft- BEVELED RAIL DESIGN: minimierter Reverse-Flex und besseres Angleiten- TUCKED UNDER RAILS: mehr Grip und effektiveres Höhelaufen- CARTAN®CARBON: 30-Grad-Kohlefaser-Gelege für einzigartige Flex- und Fahrleistungen- 3D WOOD CORE: der klassisch-dynamische Kern fü   r de   n Cartan-Mantel- VARIO RAILS: variable Kantenstärke für präzise Flex  -Steuerung und lebendiges Carving- MULTI-CHANNELS: Grip und Kontrolle in allen Fahrsituationen- V- SHAPED KEEL: frühes Angleiten, butterweiche Landungen- PRO ROCKER: ausgewogene Kraftflüsse und intuitives Fahrverhalten- BOOT TOUGH INSERTS: Plywood Block Inserts - bombenfester Halt fürStraps oder Boots

Anbieter: Warehouse-One
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
CORE CHOICE 4 Kiteboard - 137x41,5
949,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sportlicher Multistyle und eine gelungene Symbiose aus Fahrkomfort und Explosivität. CORE stattet das Choice in der vierten Generation mit den neuen Katana Channels aus und sorgt mit einer innovativen Kantenkonstruktion dafür, dass Freestyler und Wakestyler, aber auch sportlich ambitionierte Freerider mit diesem Board voll auf ihre Kosten kommen.„Das Choice ist der sportliche Alleskönner in unserer Universal+ Series und verfügt über stärkere Sprungleistungen, sowie tiefere Channels und breitere Tips als das Fusion 4“, erklärt Philip Schinnagel, CEO bei CORE Kiteboarding. Die sportliche Vielseitigkeit des Choice hat die Entwicklungsabteilung in der vierten Generation maßgeblich ausgebaut und dabei auf eine Steigerung des Pops und der Kontrolle beim Absprung gesetzt. „Das Besondere an diesem Boardkonzept: Es spielt keine Rolle, ob Schlaufen oder feste Bindungen bevorzugt werden. Das gesamte Spektrum der sportlichen Performance lässt sich unabhängig vom gewählten Set-up voll ausschöpfen“, sagt Steven Akkersdijk, Extrem-Kitesurfer und langjähriger Teamfahrer bei CORE. Dafür ist der aufwendige und präzise Aufbau des Rumpfes verantwortlich. Die Fehmaraner setzen auf einen 3D gefrästen und vollständig mit Cartan Carbongewebe ummantelten Holzkern, der für perfekt ausbalancierte Pop- und Flexeigenschaften sorgt. In Kombination mit den neuen Katana Channels wird der Take-off deutlich explosiver. Sie sorgen für eine zusätzliche Versteifung in Längsrichtung der Tips, was sich positiv auf die Rückstellkraft und den Response auswirkt. Gänzlich neu entwickelt wurde auch die Kantenkonstruktion des Choice 4. Sie zeichnet sich durch eine markante Tucked Under Kante im Mittelteil des Boards aus, die auf Höhe der äußeren Inserts für die Aufnahme der Fußschlaufen oder Boots in ein Boxrail übergeht und in einer besonders dünnen und scharfen Kantenkonstruktion im Tipbereich ausläuft.„Das Ergebnis dieser variierenden Kantenkontur: mehr Grip, bessere Höhelaufeigenschaften und volle Kontrolle beim Absprung“, sagt Steven. Die ebenfalls neuen Bevels im Kantenbereich des Decks lassen das Board weniger tief im Wasser liegen, womit eine stärkere Angleitleistung realisiert wird. Gleichzeitig dienen die Bevels der Versteifung des Boards in Längsrichtung und damit der Minimierung des Reverse-Flex, was besonders Free- und Wakestylern zugute kommt. Sie profitieren auch entscheidend von den Vario Rails, die sich leistungssteigernd auf den Pop auswirken. Anders als herkömmliche Kiteboards verfügt das Choice 4 über einen variablen Dickenverlauf der Boardkante. Während sie im Zentrum – abhängig von der Boardgröße – bis zu 12 mm aufweist, fällt die Kantenstärke bis zu den Tips hin auf 5 mm ab. Neben dem effektiveren Absprung ermöglichen die Vario Rails aber auch präzisere Radien, sowie mehr Kontrolle in Turns. Die attraktive Freeride-Performance des Vorgängers findet sich auc h in der vierten Generation des Choice. Sie wird maßgeblich durch den V-förmigen Kiel abgerundet, der über die komplette Länge des Unterbodens verläuft. Einerseits federt er Landungen komfortabel ab, erhöht andererseits aber auch die Agilität und die Boardkontrolle. Weitere Details wie die Multi-Channels, der Pro Rocker und die Boot Tough Inserts machen das Choice zu einem harmonischen Allrounder mit sportlicher Schwerpunktsetzung. Ob Freestyle, Wakestyle, Big Air oder eine Freeride-Session mit sportlicher Attitüde, mit diesem Board entscheidest du, wonach dir der Sinn stehtFeatures:- KATANA CHANNELS: steifere Tips für mehr Response und Rückstellkraft- BEVELED RAIL DESIGN: minimierter Reverse-Flex und besseres Angleiten- TUCKED UNDER RAILS: mehr Grip und effektiveres Höhelaufen- CARTAN®CARBON: 30-Grad-Kohlefaser-Gelege für einzigartige Flex- und Fahrleistungen- 3D WOOD CORE: der klassisch-dynamische Kern fü   r de   n Cartan-Mantel- VARIO RAILS: variable Kantenstärke für präzise Flex  -Steuerung und lebendiges Carving- MULTI-CHANNELS: Grip und Kontrolle in allen Fahrsituationen- V- SHAPED KEEL: frühes Angleiten, butterweiche Landungen- PRO ROCKER: ausgewogene Kraftflüsse und intuitives Fahrverhalten- BOOT TOUGH INSERTS: Plywood Block Inserts - bombenfester Halt fürStraps oder Boots

Anbieter: Warehouse-One
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
CORE CHOICE 4 Kiteboard - 139x42
949,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sportlicher Multistyle und eine gelungene Symbiose aus Fahrkomfort und Explosivität. CORE stattet das Choice in der vierten Generation mit den neuen Katana Channels aus und sorgt mit einer innovativen Kantenkonstruktion dafür, dass Freestyler und Wakestyler, aber auch sportlich ambitionierte Freerider mit diesem Board voll auf ihre Kosten kommen.„Das Choice ist der sportliche Alleskönner in unserer Universal+ Series und verfügt über stärkere Sprungleistungen, sowie tiefere Channels und breitere Tips als das Fusion 4“, erklärt Philip Schinnagel, CEO bei CORE Kiteboarding. Die sportliche Vielseitigkeit des Choice hat die Entwicklungsabteilung in der vierten Generation maßgeblich ausgebaut und dabei auf eine Steigerung des Pops und der Kontrolle beim Absprung gesetzt. „Das Besondere an diesem Boardkonzept: Es spielt keine Rolle, ob Schlaufen oder feste Bindungen bevorzugt werden. Das gesamte Spektrum der sportlichen Performance lässt sich unabhängig vom gewählten Set-up voll ausschöpfen“, sagt Steven Akkersdijk, Extrem-Kitesurfer und langjähriger Teamfahrer bei CORE. Dafür ist der aufwendige und präzise Aufbau des Rumpfes verantwortlich. Die Fehmaraner setzen auf einen 3D gefrästen und vollständig mit Cartan Carbongewebe ummantelten Holzkern, der für perfekt ausbalancierte Pop- und Flexeigenschaften sorgt. In Kombination mit den neuen Katana Channels wird der Take-off deutlich explosiver. Sie sorgen für eine zusätzliche Versteifung in Längsrichtung der Tips, was sich positiv auf die Rückstellkraft und den Response auswirkt. Gänzlich neu entwickelt wurde auch die Kantenkonstruktion des Choice 4. Sie zeichnet sich durch eine markante Tucked Under Kante im Mittelteil des Boards aus, die auf Höhe der äußeren Inserts für die Aufnahme der Fußschlaufen oder Boots in ein Boxrail übergeht und in einer besonders dünnen und scharfen Kantenkonstruktion im Tipbereich ausläuft.„Das Ergebnis dieser variierenden Kantenkontur: mehr Grip, bessere Höhelaufeigenschaften und volle Kontrolle beim Absprung“, sagt Steven. Die ebenfalls neuen Bevels im Kantenbereich des Decks lassen das Board weniger tief im Wasser liegen, womit eine stärkere Angleitleistung realisiert wird. Gleichzeitig dienen die Bevels der Versteifung des Boards in Längsrichtung und damit der Minimierung des Reverse-Flex, was besonders Free- und Wakestylern zugute kommt. Sie profitieren auch entscheidend von den Vario Rails, die sich leistungssteigernd auf den Pop auswirken. Anders als herkömmliche Kiteboards verfügt das Choice 4 über einen variablen Dickenverlauf der Boardkante. Während sie im Zentrum – abhängig von der Boardgröße – bis zu 12 mm aufweist, fällt die Kantenstärke bis zu den Tips hin auf 5 mm ab. Neben dem effektiveren Absprung ermöglichen die Vario Rails aber auch präzisere Radien, sowie mehr Kontrolle in Turns. Die attraktive Freeride-Performance des Vorgängers findet sich auc h in der vierten Generation des Choice. Sie wird maßgeblich durch den V-förmigen Kiel abgerundet, der über die komplette Länge des Unterbodens verläuft. Einerseits federt er Landungen komfortabel ab, erhöht andererseits aber auch die Agilität und die Boardkontrolle. Weitere Details wie die Multi-Channels, der Pro Rocker und die Boot Tough Inserts machen das Choice zu einem harmonischen Allrounder mit sportlicher Schwerpunktsetzung. Ob Freestyle, Wakestyle, Big Air oder eine Freeride-Session mit sportlicher Attitüde, mit diesem Board entscheidest du, wonach dir der Sinn stehtFeatures:- KATANA CHANNELS: steifere Tips für mehr Response und Rückstellkraft- BEVELED RAIL DESIGN: minimierter Reverse-Flex und besseres Angleiten- TUCKED UNDER RAILS: mehr Grip und effektiveres Höhelaufen- CARTAN®CARBON: 30-Grad-Kohlefaser-Gelege für einzigartige Flex- und Fahrleistungen- 3D WOOD CORE: der klassisch-dynamische Kern fü   r de   n Cartan-Mantel- VARIO RAILS: variable Kantenstärke für präzise Flex  -Steuerung und lebendiges Carving- MULTI-CHANNELS: Grip und Kontrolle in allen Fahrsituationen- V- SHAPED KEEL: frühes Angleiten, butterweiche Landungen- PRO ROCKER: ausgewogene Kraftflüsse und intuitives Fahrverhalten- BOOT TOUGH INSERTS: Plywood Block Inserts - bombenfester Halt fürStraps oder Boots

Anbieter: Warehouse-One
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
CORE CHOICE 4 Kiteboard - 141x42,5
949,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sportlicher Multistyle und eine gelungene Symbiose aus Fahrkomfort und Explosivität. CORE stattet das Choice in der vierten Generation mit den neuen Katana Channels aus und sorgt mit einer innovativen Kantenkonstruktion dafür, dass Freestyler und Wakestyler, aber auch sportlich ambitionierte Freerider mit diesem Board voll auf ihre Kosten kommen.„Das Choice ist der sportliche Alleskönner in unserer Universal+ Series und verfügt über stärkere Sprungleistungen, sowie tiefere Channels und breitere Tips als das Fusion 4“, erklärt Philip Schinnagel, CEO bei CORE Kiteboarding. Die sportliche Vielseitigkeit des Choice hat die Entwicklungsabteilung in der vierten Generation maßgeblich ausgebaut und dabei auf eine Steigerung des Pops und der Kontrolle beim Absprung gesetzt. „Das Besondere an diesem Boardkonzept: Es spielt keine Rolle, ob Schlaufen oder feste Bindungen bevorzugt werden. Das gesamte Spektrum der sportlichen Performance lässt sich unabhängig vom gewählten Set-up voll ausschöpfen“, sagt Steven Akkersdijk, Extrem-Kitesurfer und langjähriger Teamfahrer bei CORE. Dafür ist der aufwendige und präzise Aufbau des Rumpfes verantwortlich. Die Fehmaraner setzen auf einen 3D gefrästen und vollständig mit Cartan Carbongewebe ummantelten Holzkern, der für perfekt ausbalancierte Pop- und Flexeigenschaften sorgt. In Kombination mit den neuen Katana Channels wird der Take-off deutlich explosiver. Sie sorgen für eine zusätzliche Versteifung in Längsrichtung der Tips, was sich positiv auf die Rückstellkraft und den Response auswirkt. Gänzlich neu entwickelt wurde auch die Kantenkonstruktion des Choice 4. Sie zeichnet sich durch eine markante Tucked Under Kante im Mittelteil des Boards aus, die auf Höhe der äußeren Inserts für die Aufnahme der Fußschlaufen oder Boots in ein Boxrail übergeht und in einer besonders dünnen und scharfen Kantenkonstruktion im Tipbereich ausläuft.„Das Ergebnis dieser variierenden Kantenkontur: mehr Grip, bessere Höhelaufeigenschaften und volle Kontrolle beim Absprung“, sagt Steven. Die ebenfalls neuen Bevels im Kantenbereich des Decks lassen das Board weniger tief im Wasser liegen, womit eine stärkere Angleitleistung realisiert wird. Gleichzeitig dienen die Bevels der Versteifung des Boards in Längsrichtung und damit der Minimierung des Reverse-Flex, was besonders Free- und Wakestylern zugute kommt. Sie profitieren auch entscheidend von den Vario Rails, die sich leistungssteigernd auf den Pop auswirken. Anders als herkömmliche Kiteboards verfügt das Choice 4 über einen variablen Dickenverlauf der Boardkante. Während sie im Zentrum – abhängig von der Boardgröße – bis zu 12 mm aufweist, fällt die Kantenstärke bis zu den Tips hin auf 5 mm ab. Neben dem effektiveren Absprung ermöglichen die Vario Rails aber auch präzisere Radien, sowie mehr Kontrolle in Turns. Die attraktive Freeride-Performance des Vorgängers findet sich auc h in der vierten Generation des Choice. Sie wird maßgeblich durch den V-förmigen Kiel abgerundet, der über die komplette Länge des Unterbodens verläuft. Einerseits federt er Landungen komfortabel ab, erhöht andererseits aber auch die Agilität und die Boardkontrolle. Weitere Details wie die Multi-Channels, der Pro Rocker und die Boot Tough Inserts machen das Choice zu einem harmonischen Allrounder mit sportlicher Schwerpunktsetzung. Ob Freestyle, Wakestyle, Big Air oder eine Freeride-Session mit sportlicher Attitüde, mit diesem Board entscheidest du, wonach dir der Sinn stehtFeatures:- KATANA CHANNELS: steifere Tips für mehr Response und Rückstellkraft- BEVELED RAIL DESIGN: minimierter Reverse-Flex und besseres Angleiten- TUCKED UNDER RAILS: mehr Grip und effektiveres Höhelaufen- CARTAN®CARBON: 30-Grad-Kohlefaser-Gelege für einzigartige Flex- und Fahrleistungen- 3D WOOD CORE: der klassisch-dynamische Kern fü   r de   n Cartan-Mantel- VARIO RAILS: variable Kantenstärke für präzise Flex  -Steuerung und lebendiges Carving- MULTI-CHANNELS: Grip und Kontrolle in allen Fahrsituationen- V- SHAPED KEEL: frühes Angleiten, butterweiche Landungen- PRO ROCKER: ausgewogene Kraftflüsse und intuitives Fahrverhalten- BOOT TOUGH INSERTS: Plywood Block Inserts - bombenfester Halt fürStraps oder Boots

Anbieter: Warehouse-One
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
CORE CHOICE 4 Kiteboard - 144x43,5
949,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sportlicher Multistyle und eine gelungene Symbiose aus Fahrkomfort und Explosivität. CORE stattet das Choice in der vierten Generation mit den neuen Katana Channels aus und sorgt mit einer innovativen Kantenkonstruktion dafür, dass Freestyler und Wakestyler, aber auch sportlich ambitionierte Freerider mit diesem Board voll auf ihre Kosten kommen.„Das Choice ist der sportliche Alleskönner in unserer Universal+ Series und verfügt über stärkere Sprungleistungen, sowie tiefere Channels und breitere Tips als das Fusion 4“, erklärt Philip Schinnagel, CEO bei CORE Kiteboarding. Die sportliche Vielseitigkeit des Choice hat die Entwicklungsabteilung in der vierten Generation maßgeblich ausgebaut und dabei auf eine Steigerung des Pops und der Kontrolle beim Absprung gesetzt. „Das Besondere an diesem Boardkonzept: Es spielt keine Rolle, ob Schlaufen oder feste Bindungen bevorzugt werden. Das gesamte Spektrum der sportlichen Performance lässt sich unabhängig vom gewählten Set-up voll ausschöpfen“, sagt Steven Akkersdijk, Extrem-Kitesurfer und langjähriger Teamfahrer bei CORE. Dafür ist der aufwendige und präzise Aufbau des Rumpfes verantwortlich. Die Fehmaraner setzen auf einen 3D gefrästen und vollständig mit Cartan Carbongewebe ummantelten Holzkern, der für perfekt ausbalancierte Pop- und Flexeigenschaften sorgt. In Kombination mit den neuen Katana Channels wird der Take-off deutlich explosiver. Sie sorgen für eine zusätzliche Versteifung in Längsrichtung der Tips, was sich positiv auf die Rückstellkraft und den Response auswirkt. Gänzlich neu entwickelt wurde auch die Kantenkonstruktion des Choice 4. Sie zeichnet sich durch eine markante Tucked Under Kante im Mittelteil des Boards aus, die auf Höhe der äußeren Inserts für die Aufnahme der Fußschlaufen oder Boots in ein Boxrail übergeht und in einer besonders dünnen und scharfen Kantenkonstruktion im Tipbereich ausläuft.„Das Ergebnis dieser variierenden Kantenkontur: mehr Grip, bessere Höhelaufeigenschaften und volle Kontrolle beim Absprung“, sagt Steven. Die ebenfalls neuen Bevels im Kantenbereich des Decks lassen das Board weniger tief im Wasser liegen, womit eine stärkere Angleitleistung realisiert wird. Gleichzeitig dienen die Bevels der Versteifung des Boards in Längsrichtung und damit der Minimierung des Reverse-Flex, was besonders Free- und Wakestylern zugute kommt. Sie profitieren auch entscheidend von den Vario Rails, die sich leistungssteigernd auf den Pop auswirken. Anders als herkömmliche Kiteboards verfügt das Choice 4 über einen variablen Dickenverlauf der Boardkante. Während sie im Zentrum – abhängig von der Boardgröße – bis zu 12 mm aufweist, fällt die Kantenstärke bis zu den Tips hin auf 5 mm ab. Neben dem effektiveren Absprung ermöglichen die Vario Rails aber auch präzisere Radien, sowie mehr Kontrolle in Turns. Die attraktive Freeride-Performance des Vorgängers findet sich auc h in der vierten Generation des Choice. Sie wird maßgeblich durch den V-förmigen Kiel abgerundet, der über die komplette Länge des Unterbodens verläuft. Einerseits federt er Landungen komfortabel ab, erhöht andererseits aber auch die Agilität und die Boardkontrolle. Weitere Details wie die Multi-Channels, der Pro Rocker und die Boot Tough Inserts machen das Choice zu einem harmonischen Allrounder mit sportlicher Schwerpunktsetzung. Ob Freestyle, Wakestyle, Big Air oder eine Freeride-Session mit sportlicher Attitüde, mit diesem Board entscheidest du, wonach dir der Sinn stehtFeatures:- KATANA CHANNELS: steifere Tips für mehr Response und Rückstellkraft- BEVELED RAIL DESIGN: minimierter Reverse-Flex und besseres Angleiten- TUCKED UNDER RAILS: mehr Grip und effektiveres Höhelaufen- CARTAN®CARBON: 30-Grad-Kohlefaser-Gelege für einzigartige Flex- und Fahrleistungen- 3D WOOD CORE: der klassisch-dynamische Kern fü   r de   n Cartan-Mantel- VARIO RAILS: variable Kantenstärke für präzise Flex  -Steuerung und lebendiges Carving- MULTI-CHANNELS: Grip und Kontrolle in allen Fahrsituationen- V- SHAPED KEEL: frühes Angleiten, butterweiche Landungen- PRO ROCKER: ausgewogene Kraftflüsse und intuitives Fahrverhalten- BOOT TOUGH INSERTS: Plywood Block Inserts - bombenfester Halt fürStraps oder Boots

Anbieter: Warehouse-One
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Buch - Anna traut sich was / Silbenhilfe
4,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anna ist sauer auf ihren älteren Bruder Alexander. Wenn sein Freund Paul da ist, darf sie nie mitspielen, weil sie angeblich zu klein ist. Da beobachtet sie, wie die beiden Jungen mit einem Rucksack und einem Seil verschwinden. Anna ist neugierig und schleicht ihnen heimlich hinterher. In einer alten Fabrik laufen Alex und Paul zwei Fremden in die Arme, und Anna muss mit ansehen, wie ihr Bruder und dessen Freund in einen fensterlosen Raum gesperrt werden. Kann die kleine Anna die beiden Jungen befreien?Die spannende Geschichte eignet sich besonders für heterogene Lerngruppen und altersgemischte Klassen. Leistungsstärkere Schüler bzw. Zweitklässler lesen die Geschichte komplett. Leseschwächere Kinder bzw. Erstklässler beschränken sich auf Annas Gedanken, die in besonders lesefreundlicher Schrift gesetzt und durch Denkblasen deutlich hervorgehoben sind. Das Besondere ist, dass sich aus diesen Gedanken die komplette Handlung leicht erschließen lässt. Anschließend tauschen sich dieKinder über den Inhalt der Lektüre aus, was die Erstklässler motiviert, über Annas Gedanken hinaus weiterzulesen.Die Silbenhilfe-Leselernmethode erleichtert das Lesen des Textes: Indem einzelne Silben farbig hervorgehoben werden, können Erstleser auch längere Wörter auf Anhieb korrekt lesen.Mai, ManfredManfred Mai, 1949 in Winterlingen geboren, zählt zu den erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Er wuchs auf einem Bauernhof auf, machte sich als Kind nicht viel aus Büchern und hatte mit Schule auch nicht allzu viel im Sinn. Nach der Schule absolvierte er eine Malerlehre, arbeitete anschließend auch in einer Fabrik und leistete seinen Wehrdienst ab. In dieser Zeit entdeckte er die Welt der Bücher, las und lernte viel, wurde Lehrer und schließlich Schriftsteller. Inzwischen hat er etwa 150 Bücher geschrieben, einige wurden in 25 Sprachen übersetzt. Für sein schriftstellerisches Werk erhielt er viele Auszeichnungen und war u.a. für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Manfred Mai ist verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und lebt mit seiner Frau in seinem Geburtsort Winterlingen im schönen Schwabenländle. Lesen Sie mehr auf der Homepage des Autors: www.manfred-mai.de Foto: Michael SetzSlawski, WolfgangWolfgang Slawski wurde 1964 in Neumünster geboren. Er studierte an der Hamburger Fachhochschule für Gestaltung mit dem Schwerpunkt Illustration und war Mitbegründer der Illustratorengemeinschaft "atelier 9". Seitdem ist er als freiberuflicher Illustrator tätig und hat für zahlreiche Erstlesebücher, Bilderbücher, Schulbücher und andere Publikationen Bilder gestaltet. Bei Schulveranstaltungen zeigt und erzählt er Kindern, wie die Bilder zu den Büchern entstehen. Außerdem leitet er zusammen mit seiner Frau Astrid Krömer Workshops für Kinder und Jugendliche. Wolfgang Slawski lebt mit seiner Familie in der Nähe von Kiel an der Ostsee. Weitere Informationen zum Illustrator finden Sie unter www.atelier9.de.

Anbieter: myToys
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot