Angebote zu "Seemeilen" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Baukasten Bounty HMS 1:50
189,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bounty wurde durch die berühmte Meuterei eines der bekanntesten Schiffe. Die Meuterer zwangen Ihren Kapitän Bligh, das Schiff zu verlassen und setzten ihn mit 18 Getreuen und wenig Proviant in einem Rettungsboot aus, mit dem es ihnen gelang, nach 4000 Seemeilen voller Strapazen die Insel Timor zu erreichen. Der Baukasten ist auf Wasserstrahl-geschnittenen Kiel und Spanten aufgebaut und wird doppelt beplankt. Die vielen Details an Deck sowie alle Teile für die Takelage finden sich im großen Beschlagsatz. Der Segelsatz ist ebenso wie eine ausführliche bebilderte Bauanleitung und ein großer Bauplan enthalten. Constructo ist einer der namhaften Hersteller für historischen Schiffsmodellbau aus Spanien. Das Modell spricht vor allem den Einsteiger in dieses Hobby mit leicht verständlichen Konstruktionen, guten Bauanleitungen und perfekter Baukastenaufmachung an, was zu hohem Erfolgserlebnis und kurzer Bauzeit führt. Technische Daten • Maßstab 1:50 • Länge 760 mm • Breite 160 mm • Höhe 600 mm Produktdaten • Schwi

Anbieter: Westfalia
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Buch - Mein Logbuch
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Logbuch für KinderOb es nun der erste oder schon der zehnte Segeltörn oder Motorbootausflug ist: Für Kinder gibt es an Bord (und von Bord aus) so viel zu entdecken. Alle Dinge haben komische Namen, man muss ständig auf so vieles aufpassen - und alles ist unglaublich spannend! Am interessantesten ist aber meistens das, was man vom Boot aus sehen kann: Möwen, andere Segel- und Motorboote, Seezeichen und sogar Frachtschiffe. Und was ist das eigentlich für ein komisches Buch, nach dem die Eltern ständig greifen, um etwas hineinzuschreiben?Segeln für die ganze Familie: Das erste Logbuch zum Segeln mit KindernMit Mein Logbuch gibt es nun das erste Logbuch für Kinder, um die nächsten Törns und Ausflüge auf dem Wasser noch unvergesslicher zu machen. Hier können gesichtete Brücken, Schleusen, Seezeichen, Frachter u.v.m. von den kleinen Matrosen selbst dokumentiert werden. Außerdem gibt es auch viel Platz für Erinnerungsschnipsel wie Hafenstempel, Postkarten und andere Fundstücke.- FürKinder von 3-7 Jahren- Idealer Einstieg in die Logbuchführung für Kinder- Wimmelbilder zum Entdecken und Ausmalen- Vorgestaltete Listen zum Ankreuzen- Liebevoll altersgerecht illustrierte Innenseiten- Viel Platz für eigene Erinnerungsstücke- Perfekt für den Familien-SegeltörnSo ist der Seglernachwuchs beim nächsten Törn mit Mein Logbuch nicht nur genauso beschäftigt wie die erwachsene Crew, sondern bastelt gleichzeitig auch ein tolles Erinnerungsstück für die ganze Familie. So schön war Segeln mit Kindern noch nie!Sönke Roever, Jg. 1975, segelt seit er laufen kann. Erst mit den Eltern auf deren Schiff in den jährlichen Sommerurlauben und seit 1992 auf eigenem Kiel. Zunächst mit einem Internationalen Folkeboot und seit 1996 mit seiner Ohlson 8:8 HIPPOPOTAMUS. Seine unzähligen Törns auf dem eigenen und mit fremden Schiffen führten ihn kreuz und quer entlang der deutschen, dänischen und schwedischen Küsten, durch den Göta-Kanal, bis ins Baltikum und nach St. Petersburg. Außerdem nahm er in der Karibik an verschiedenen Regatten teil. Über die Jahre haben sich mehr als 35 000 Seemeilen im Kielwasser des jungen Hamburgers angesammelt. Auf allen seinen Reisen hat den begeisterten Hobby-Fotografen stets die Kamera begleitet. Parallel hat er ein Studium der Betriebswirtschaftslehre absolviert und seit dem Jahre 2000 für ein großes deutsches Medienunternehmen mehrere Tochterfirmen mit aufgebaut.Im Sommer 2004 hat er gemeinsam mit einem Schulfreund die gesamte Ostsee umrundet. Seit seiner Rückkehr ist er selbständig und außerdem als freier Autor und Fotograf für die Segelzeitschrift YACHT tätig.

Anbieter: myToys
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Von Menschen und von Booten
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

„Ein Schiff ist mehr als die Summe von Rumpf, Kiel und Segeln.“ Wer je ein eigenes Boot besessen oder von ihm geträumt hat, versteht diese besondere Beziehung von Skipper und Schiff. Manchmal hält sie Jahrzehnte. Und lässt beim Wiedersehen so manchen windgestählten Skipper weich werden. Holger Peterson kennt sie alle: Menschen am Meer, verhaftet mit ihren Schiffen und gesegnet mit „geschenkten Seemeilen“ aus dem Strom der Gezeiten. Er erzählt über Els Sanders, der mit 82 Jahren noch immer an friesischen Küsten entlang segelt; vom berührenden Treffen der vier ehemaligen Eigner der LEVIATHAN, einer Reinke Taranga; von Herbert, der auf seinem Schiff eingelegte Gurken verkauft; oder von Jörg und Normena, die als Paar zusammen, aber jeder für sich auf einem eigenen kleinen Boot leben. Egal ob Marlene und Stefan 30 Jahre lang an einem Boot gebaut haben und erst jetzt auf Fahrt gehen oder ob das Segeln, wie etwa für Marc, buchstäblich neuen Lebensmut nach langer Krankheit gebracht hat... Menschen und Boote - das ist eine lebenslange und manchmal nicht ganz unproblematische Beziehung. In diesem Buch erzählen Eigner mit Leidenschaft und Liebe von ihren kleinen und grossen Abenteuern zwischen Watt und Weltumsegelung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Baltische Runde
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Einmal auf eigenem Kiel den Ostseeraum bereisen. Ohne Zeitdruck. Das ist sicherlich der Traum vieler Segler. 2010 ist es mir gelungen, diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Von Kiel über Polen, Litauen, Lettland, Estland, Finnland, Åland Inseln, Schweden und Dänemark zurück nach Kiel führte die 'baltische Runde'. Eindrücke, Erlebnisse, Begegnungen und Begebenheiten sind in dem Logbuch der 1846 Seemeilen nachzulesen und zum Teil durch Fotos 'anschaulich' gemacht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
90 Grad Abenteuer Ostsee
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

60 Tage in der Ostsee, sieben Länder, zehn Freunde, eine Bordsauna, ein Sturm, ein Fels und viele weitere Geschichten. Kein Traum, ein Abenteuer mit vielen Eindrücken und Erfahrungen zeigt der Autor in seinem Buch 90 Grad. In zwei Monaten die Ostsee mit einem alten Segelboot umrunden, 2.500 Seemeilen mit unterschiedlicher Crew unter dem Kiel zu sammeln. Polizei, Militär, Motorschaden, Unwetter und Grundkontakt sind nur ein kleiner Auschnitt aus diesem Sommerabenteuer.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Wie wir im Norden segeln.
18,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Wir Friesen dulden nur den Herrgott über uns und sonst nichts auf der Welt.' Wer schon einmal im Land und auf dem Meer zwischen Watt, Siel und Gezeit unterwegs war, versteht diesen unbändigen Drang nach Freiheit. Der Norden: Hier denkt und handelt man lieber praktisch, statt schick - dort, wo ruppiger Wind die Sanddünen hoch und die Bäume niedrig hält, wo Segelhandschuhe etwas für Segler aus dem Süden sind und der beste Whisky in der 'Blauen Maus' getrunken wird... Dort, wo manche selbst 'Granat und Muscheln' zum Abendessen aus dem Watt holen und man Tee mit Kluntjes, statt Latte Macchiato trinkt: Genau dort, an heimischen Küsten, finden sich die besten Segelgeschichten: Von Menschen am Meer, verhaftet mit ihrem Land wie ihre Boote bei Ebbe und gesegnet mit 'geschenkten Seemeilen' aus dem Strom der Gezeiten. Doch das Segeln im Norden ist mehr als ein Klischee: Hinter jeder Buhne gibt es Routen und Törns zwischen Land und Leuchttürmen zu entdecken. Und wer sich erst einmal durch die Grundbegriffe des Gezeitensegelns in der Nordsee gearbeitet hat, erlebt ein Meer, das seinesgleichen sucht, eben weil es fortwährend die Farben wechselt und immer irgendwo hin strömt - auch in der Ostsee. 'Wie wir im Norden segeln' ist eine Liebeserklärung an ein Meer und seine unzähligen Möglichkeiten, darin auf eigenem Kiel unterwegs zu sein. Holger Peterson - Autor unter Segeln und 'maritimer Geschichtensucher und Chronist' - entdeckt für seine Leser die schönsten Routen zwischen Nord- und Ostsee. Ob Trockenfallen, Schleusentaktiken oder familienfreundlich und seekrankfrei segeln: Holger Peterson kennt alle Tricks des Reviers, ist er doch im Laufe der Jahre vom Faltboot über 8 weitere Boote bis zu seiner heutigen Reinke S11 unterwegs. Gezeitennavigation, Routenplanung, Seekartendaten, Wetter ... hier findet jeder Leser wichtige Tipps für das Segeln im Norden. Unnachahmlich in dem leisen Humor und der tiefen Empathie für seine Gesprächspartner, die Peterson auch als Autor der YACHT auszeichnet, erzählt er auch von Begegnungen mit Menschen und Tieren an der Küste. Mit rund 50 Fotos und Luftaufnahmen entlang der Küste und einem Special: Hunde an Bord.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Baltische Runde
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Einmal auf eigenem Kiel den Ostseeraum bereisen. Ohne Zeitdruck. Das ist sicherlich der Traum vieler Segler. 2010 ist es mir gelungen, diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Von Kiel über Polen, Litauen, Lettland, Estland, Finnland, Åland Inseln, Schweden und Dänemark zurück nach Kiel führte die 'baltische Runde'. Eindrücke, Erlebnisse, Begegnungen und Begebenheiten sind in dem Logbuch der 1846 Seemeilen nachzulesen und zum Teil durch Fotos 'anschaulich' gemacht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Wie wir im Norden segeln.
18,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Wir Friesen dulden nur den Herrgott über uns und sonst nichts auf der Welt.' Wer schon einmal im Land und auf dem Meer zwischen Watt, Siel und Gezeit unterwegs war, versteht diesen unbändigen Drang nach Freiheit. Der Norden: Hier denkt und handelt man lieber praktisch, statt schick - dort, wo ruppiger Wind die Sanddünen hoch und die Bäume niedrig hält, wo Segelhandschuhe etwas für Segler aus dem Süden sind und der beste Whisky in der 'Blauen Maus' getrunken wird... Dort, wo manche selbst 'Granat und Muscheln' zum Abendessen aus dem Watt holen und man Tee mit Kluntjes, statt Latte Macchiato trinkt: Genau dort, an heimischen Küsten, finden sich die besten Segelgeschichten: Von Menschen am Meer, verhaftet mit ihrem Land wie ihre Boote bei Ebbe und gesegnet mit 'geschenkten Seemeilen' aus dem Strom der Gezeiten. Doch das Segeln im Norden ist mehr als ein Klischee: Hinter jeder Buhne gibt es Routen und Törns zwischen Land und Leuchttürmen zu entdecken. Und wer sich erst einmal durch die Grundbegriffe des Gezeitensegelns in der Nordsee gearbeitet hat, erlebt ein Meer, das seinesgleichen sucht, eben weil es fortwährend die Farben wechselt und immer irgendwo hin strömt - auch in der Ostsee. 'Wie wir im Norden segeln' ist eine Liebeserklärung an ein Meer und seine unzähligen Möglichkeiten, darin auf eigenem Kiel unterwegs zu sein. Holger Peterson - Autor unter Segeln und 'maritimer Geschichtensucher und Chronist' - entdeckt für seine Leser die schönsten Routen zwischen Nord- und Ostsee. Ob Trockenfallen, Schleusentaktiken oder familienfreundlich und seekrankfrei segeln: Holger Peterson kennt alle Tricks des Reviers, ist er doch im Laufe der Jahre vom Faltboot über 8 weitere Boote bis zu seiner heutigen Reinke S11 unterwegs. Gezeitennavigation, Routenplanung, Seekartendaten, Wetter ... hier findet jeder Leser wichtige Tipps für das Segeln im Norden. Unnachahmlich in dem leisen Humor und der tiefen Empathie für seine Gesprächspartner, die Peterson auch als Autor der YACHT auszeichnet, erzählt er auch von Begegnungen mit Menschen und Tieren an der Küste. Mit rund 50 Fotos und Luftaufnahmen entlang der Küste und einem Special: Hunde an Bord.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Von Menschen und von Booten
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

„Ein Schiff ist mehr als die Summe von Rumpf, Kiel und Segeln.“ Wer je ein eigenes Boot besessen oder von ihm geträumt hat, versteht diese besondere Beziehung von Skipper und Schiff. Manchmal hält sie Jahrzehnte. Und lässt beim Wiedersehen so manchen windgestählten Skipper weich werden. Holger Peterson kennt sie alle: Menschen am Meer, verhaftet mit ihren Schiffen und gesegnet mit „geschenkten Seemeilen“ aus dem Strom der Gezeiten. Er erzählt über Els Sanders, der mit 82 Jahren noch immer an friesischen Küsten entlang segelt; vom berührenden Treffen der vier ehemaligen Eigner der LEVIATHAN, einer Reinke Taranga; von Herbert, der auf seinem Schiff eingelegte Gurken verkauft; oder von Jörg und Normena, die als Paar zusammen, aber jeder für sich auf einem eigenen kleinen Boot leben. Egal ob Marlene und Stefan 30 Jahre lang an einem Boot gebaut haben und erst jetzt auf Fahrt gehen oder ob das Segeln, wie etwa für Marc, buchstäblich neuen Lebensmut nach langer Krankheit gebracht hat... Menschen und Boote - das ist eine lebenslange und manchmal nicht ganz unproblematische Beziehung. In diesem Buch erzählen Eigner mit Leidenschaft und Liebe von ihren kleinen und großen Abenteuern zwischen Watt und Weltumsegelung.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot