Angebote zu "Schatten" (15 Treffer)

Kieler Schatten
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1909. Kiel ist für Josef Rosenbaum lediglich eine Provinzstadt. Der Kriminalobersekretär wurde gerade von Berlin an die Ostsee versetzt. Sein erster Fall führt zu einem erschossenen Kranführer der Germaniawerft. In unmittelbarer Nähe des Tatortes werden Unterseeboote für die Kaiserliche Marine produziert, die das Deutsche Reich zu neuer Größe erstarken lassen sollen. Denn Kiel ist alles andere als provinziell, sondern eine Hochburg der Militärspionage. Und Rosenbaum befindet sich plötzlich mittendrin.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Kieler Schatten (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1909. Kiel ist für Josef Rosenbaum lediglich eine Provinzstadt. Der Kriminalobersekretär wurde gerade von Berlin an die Ostsee versetzt. Sein erster Fall führt zu einem erschossenen Kranführer der Germaniawerft. In unmittelbarer Nähe des Tatortes werden Unterseeboote für die Kaiserliche Marine produziert, die das Deutsche Reich zu neuer Größe erstarken lassen sollen. Denn Kiel ist alles andere als provinziell, sondern eine Hochburg der Militärspionage. Und Rosenbaum befindet sich plötzlich mittendrin.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Kieler Schatten - Kay Jacobs [Broschiert]
0,10 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Kieler Schatten - Kay Jacobs [Broschiert]
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Kieler Schatten als eBook Download von Kay Jacobs
12,00 €
Sale
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,00 € / in stock)

Kieler Schatten:Kriminalroman Kriminalobersekretär Josef Rosenbaum. 1. Auflage Kay Jacobs

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Fuchs, Im Schatten des Pols
19,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Auf Shackletons Spuren im härtesten Meer der Welt 100 Jahre Shackleton Von Arved Fuchs 224 Seiten mit 134 Farbfotos, 14 S/W Fotos, vier farbigen Abbildungen, zwei Karten und zwei Schiffsrissen. Kartoniert. Großformat 22 x 25 cm. Im eisigen Weddelmeer der gnadenlosen Antarktis schwimmt einsam ein winzig kleines hölzernes Boot. Seine roten Segel braucht es zur Stabilisierung gegen den Sturm, der es wie einen Spielball vor sich her treibt. An Bord befinden sich drei Männer und eine Frau, allesamt müde und angespannt. Kein Wunder, denn momentan scheint es ungewiss, ob sie ihr Ziel Südgeorgien noch erreichen werden, und vor allem: ob sie es rechtzeitig genug erreichen werden, denn vor einigen Tagen sind ihnen 200 Liter kostbares Trinkwasser ins Boot geplätschert; fast die Hälfte ihres Vorrates die Tanks schlugen leck... Dies ist kein historisches Abenteuer, wir befinden uns im Jahr 2000. Doch eine manchmal beängstigend ähnliche Situation spielte sich hier schon 1916 ab: Es geht um die legendäre Rettungsaktion von Sir Ernest Shackleton, bei der er nach dem Sinken der ENDURANCE nach einem dramatischen Törn im Rettungsboot alle 27 Mitglieder seiner Expedition retten konnte. Viel ist darüber geschrieben worden, doch die Reise eins zu eins zu wiederholen, dazu bedarf es schon ganz besonders außergewöhnlichen Mutes und einer genauen Planung. Arved Fuchs , Abenteurer. Expeditionsreisender, Seemann, ist für eben diese Tugenden bekannt. So glückte das Abenteuer, das Fuchs und seine Crew für immer in die Nähe des großen Ernest Shackleton hebt. Arved Fuchs - Abenteurer der Extraklasse: Schleswig-Holsteiner, geboren am 26. April 1953 Arved Fuchs machte nach dem Schulabschluss eine Ausbildung bei der Handelsmarine und unternimmt seit 1977 Expeditionen unter anderem • überquerte er 1981 den Atlantik im Segelboot • durchquerte er 1983 Grönland mit einem Hundeschlitten • umrundete er 1984 Kap Hoorn (im Winter) mit dem Faltboot • war er 1989 der erste Deutsche am Nordpol • durchquerte er 1989 auch noch die Antarktis und war damit als erster Mensch innerhalb eines Jahres an beiden Polen • durchfuhr er 1993 die Nordwestpassage innerhalb eines Jahres ohne Eisbrecherhilfe • war die „Dagmar Aaen“ 1996 das erste Segelschiff, das Nord- und Südamerika auf eigenem Kiel – ohne Eisbrecherunterstützung umrundet • empfand er 2000 in einem originalgetreuen Nachbau des Rettungsbootes „James Caird“ die Shackleton Expedition nach • durchsegelte er 2002 im vierten Versuch die legendäre Nordostpassage • durchquerte von 2003 bis 2004 bereits zum zweiten Mal die Nordwestpassage • schrieb er mittlerweile zwölf Bücher über seine Expeditionen • berichtete er in unzähligen Vorträgen ebenso unzähligen Menschen von seinen Erlebnissen • dokumentierte er seine Reisen in zahlreichen Filmen, die auch international gesendet werden • seit 2007 Initiator des Jugendprojekts ICE Ice - Climate - Education, in dem er Jugendlichen aus aller Welt das Erlebnis und die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema Klimawandel ermöglicht

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 01.05.2019
Zum Angebot
Weltweit - Oman
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Sindbad der Seefahrer kreuzte vor der schroffen Küste des Weihrauchlandes im Osten der arabischen Halbinsel. Die Film-Reise zeigt im Norden die Enklave Musandams bevor es entlang der Küste zur alten Hafenstadt Sohar und weiter in die Hauptstadt Muscat geht. Nach Nizwa, dem ehemaligen Zentrum führt der Weg hinein in die Wüste von Wahiba Sands. Traditionelle Dhaus werden in Sur auf Kiel gelegt. Enge, grüne Wadis winden sich auf dem Weg nach Süden durch die Berge. Schatten spenden dann die Palmen der Stadt Salahah, mit ihrem orientalischem Gold- und Weihrauchsouk. Zum Abschluss die Spurensuche in der Rub Al-Khali nach dem Atlantis der Wüste der versunkenen Stadt Ubar Bonusfilm: DUBAI Dubai das zweite Gesicht Arabiens: Reich, spektakulär auf Öl gebaut. Das Luxushotel Burj al-Arab ist zu seinem Wahrzeichen geworden. Unzählige Shopping Malls locken. Die Entwicklung der Emirate aber geht weiter: Mit einzigartigen, Milliarden verschlingenden Mammutprojekten wie The Palm, The World und den Nobelresidenzen der Dubai Waterfront.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Oman - weltweit auf DVD
8,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Sindbad der Seefahrer kreuzte vor der schroffen Küste des Weihrauchlandes im Osten der arabischen Halbinsel. Die Film-Reise zeigt im Norden die Enklave Musandams bevor es entlang der Küste zur alten Hafenstadt Sohar und weiter in die Hauptstadt Muscat geht. Nach Nizwa, dem ehemaligen Zentrum führt der Weg hinein in die Wüste von Wahiba Sands. Traditionelle „Dhaus´´ werden in Sur auf Kiel gelegt. Enge, grüne Wadis winden sich auf dem Weg nach Süden durch die Berge. Schatten spenden dann die Palmen der Stadt Salahah, mit ihrem orientalischem Gold- und Weihrauchsouk. Zum Abschluss die Spurensuche in der Rub Al-Khali nach dem Atlantis der Wüste – der versunkenen Stadt Ubar…… Bonusfilm: DUBAI Dubai – das zweite Gesicht Arabiens: Reich, spektakulär – auf Öl gebaut. Das Luxushotel „Burj al-Arab´´ ist zu seinem Wahrzeichen geworden. Unzählige Shopping Malls locken. Die Entwicklung der Emirate aber geht weiter: Mit einzigartigen, Milliarden verschlingenden Mammutprojekten wie „The Palm´´, „The World´´ und den Nobelresidenzen der „Dubai Waterfront´´.

Anbieter: SATURN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Oman. Golden Globe
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sindbad der Seefahrer kreuzte vor der schroffen Küste des Weihrauchlandes im Osten der arabischen Halbinsel. Nomaden zogen durch die Wüsten und Bergmassive des Hinterlandes. Diesen Zauber hat sich der Oman bis heute noch bewahrt. Die Film-Reise zeigt im Norden die Enklave Musandams bevor es entlang der Küste zur alten Hafenstadt Sohar und weiter in die Hauptstadt Muscat geht. Eintauchen in den Souk und die Gassen der Lebensmittelmärkte. Der Sultanspalast, Hotels mit traumhaften Stränden. Nach Nizwa, dem ehemaligen Zentrum führt der Weg hinein in die Wüste von Wahiba Sands mit ihrem funkelnden Sternenzelt. Traditionelle ?Dhaus? werden in Sur auf Kiel gelegt. Enge, grüne Wadis winden sich auf dem Weg nach Süden durch die Berge. Schatten spenden dann die Palmen der Stadt Salahah, mit ihrem orientalischem Gold- und Weihrauchsouk. Zum Abschluss die Spurensuche in der Rub Al-Khali nach dem Atlantis der Wüste ? der versunkenen Stadt Ubar?? STREIFZUG Dubai ? das zweite Gesicht Arabiens: Reich, spektakulär ? auf Öl gebaut. Das Luxushotel ?Burj al-Arab? ist zu seinem Wahrzeichen geworden. Unzählige Shopping Malls locken. Die Entwicklung der Emirate aber geht weiter: Mit einzigartigen, Milliarden verschlingenden Mammutprojekten wie ?The Palm?, ?The World? und den Nobelresidenzen der ?Dubai Waterfront?.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot