Angebote zu "Mann" (117 Treffer)

Kategorien

Shops

Im Bann der bitteren Blätter
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein junger Mann aus Kiel stirbt tragischerweise an einer ihm heimtückisch verabreichten Dosis reinsten Kokains. Ein brandneuer VW Golf TDI wird dreist vom Hof eines Autohändlers in Oldenmoor geraubt. Zwei alte Frauen werden ermordet in ihrem einsamen, abgebrannten Bauernhof nahe Itzehoe aufgefunden. Die aus allen Landesenden gelenkten Ermittlungen führen zu einer kriminellen internationalen Drogenbande, die in Lübeck und Kiel agiert und mit vereinten Kräften von Staatsanwaltschaft, Kripo und LKA dingfest gemacht wird. Oberstaatsanwalt Hinrich Harmsen wird im Laufe dieser Aktion auf eine tüchtige Oberkommissarin aus Oldenmoor, Nili Masal, aufmerksam und bewirkt ihre Versetzung zum Kieler LKA, wo sie sich ihre ersten Sporen bei der Verbrechensbekämpfung verdient. Dies veranlasst den Oberstaatsanwalt, Nili zu ersuchen, seine Tochter, eine frischgebackene Juristin, bei deren Recherchen für ihre Doktorarbeit zu begleiten und zu beschützen, denn diese plant, hierfür die Route des in Europa eingeschmuggelten Kokains bis an dessen Quellen in Kolumbien, Peru und Bolivien zu verfolgen. In ihrem ersten Roman macht sich LKA-Hauptkommissarin Nili Masal mit der jungen Anwältin Kathja Harmsen aus Kiel auf ihre risikoreiche und abenteuerliche Reise, die in den Container-Umschlaghäfen von Antwerpen, Rotterdam und Hamburg beginnt, dann über Gran Canaria nach Bogotá, Medellín und Cali in Kolumbien, Lima und Cuzco in Perú und schlussendlich über den Titicacasee nach La Paz in die Coca-Anbauzonen von Yungas und dem Chapare in Bolivien führt.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Die lange Welle hinterm Kiel
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Familien, die im Zweiten Weltkrieg in politisch gegensätzlichen Lagern standen und Todfeinde wurden begegnen einander auf einem Kreuzfahrtschiff wieder -- an einem Ort, wo keiner dem anderen und damit auch seiner Vergangenheit lange Zeit aus dem Weg gehen kann. Margarete Kämmerer wird begleitet von ihrem Neffen Siegfried, der sicherstellen soll, dass nach ihrem Tod ihre Asche ins Meer gestreut wird, in die lange Welle hinterm Kiel. Margarete bemerkt am benachbarten Tisch einen Herrn und lässt ihren Neffen Sigfried Nachforschungen anstellen. Und sie erfährt, dass der Mann tatsächlich Martin Burian ist. Der Krieg machte Margarete und Martin zu Todfeinden. Margarete erinnert sich an Martin Burian als jenen Tschechen, der nach Kriegsende die männliche deutsche Bevölkerung liquidieren ließ - darunter auch ihren Mann Sepp Pichler. Martin Burian hingegen weiß, dass Sepp Pichler seinen Bruder auf dem Gewissen hat. Sie ist für mich die Frau des niederträchtigen Mörders meines Bruders. Und ich bin für sie der niederträchtige Mörder ihres Mannes." So unversöhnlich, verbittert und auch resignierend beurteilt Martin Burian die Möglichkeit einer Vermittlung als er von seiner Schwiegertochter Silva darauf angesprochen wird. Auch Silva hat die lange Welle hinterm Kiel zum Ziel. Sie will dort ihrem Leben ein Ende setzen. Silva verliebt sich jedoch auf dem Schiff in Siegfried. Nach einer leidenschaftlichen Liebesnacht erscheint es Silvia absurd jemals den eigenen Tod herbei gesehnt zu haben. Liebe und Leidenschaft haben die Todessehnsucht abgelöst. In derselben Nacht verschwinden Margarete und Martin spurlos von Bord. Silva und Siegfried begeben sich auf die Suche und stoßen dabei auf einige Erkenntnisse... Die lange Welle hinterm Kiel ist bedrohte Liebes- und Lebensgeschichten in der die Figuren an Extrempunkte geraten, um sie zu Entscheidungen zu drängen. Diese Geschichte erzählt von Liebe und Historie, fragt nach Schuld und Sühne sowie nach Versöhnung und Vergebung. Und eines wird klar: Die Wahrheit hat viele Gesichter.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Elisabeth Mann Borgese und Das Drama der Meere
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wir müssen die Ozeane retten, wenn wir uns selbst retten wollen." Elisabeth Mann BorgeseDas Meer, das Thomas Mann liebte und dessen Motivwelt in seinem Werk eine zentrale Rolle spielt, wurde für seine jüngste Tochter Elisabeth Mann Borgese zum Lebensinhalt. Ihr leidenschaftlicher Einsatz für den Schutz der Ozeane war Teil eines Kampfes für eine gerechtere Welt. Die Kosmopolitin, die in ihrem Leben insgesamt vier Staatsbürgerschaften besaß, wirkte als Mitglied des Club of Rome, als Gründerin des International Ocean Institute und Delegierte bei der UN-Seerechtskonferenz maßgeblich am Internationalen Seerechtsübereinkommen von 1982 mit. Auch als Autorin und Professorin für Politikwissenschaft in Halifax widmete Elisabeth Mann Borgese ihre Arbeit den Meeren. Einer breiten Öffentlichkeit wurde sie in Deutschland durch das Doku-Drama 'Die Manns' bekannt, in dem sie 2001 mit Charme und ungewöhnlicher Leichtigkeit ihre Familiengeschichte kommentierte.Dieser erste wissenschaftliche, mit zahlreichen Fotos illustrierte Sammelband zum Leben und Wirken Elisabeth Mann Borgeses erscheint anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Lübecker Buddenbrookhaus, die danach in Kiel, Berlin und München zu sehen ist. Neben Beiträgen aus Literaturwissenschaft, Familienbiografik, Rechtswissenschaft und Meeresforschung fügen sich persönliche und literarische Texte sowie eine Bibliografie und eine Lebenschronik zu einem faszinierenden, vielschichtigen Porträt dieser Anwältin der Meere.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Elisabeth Mann Borgese und Das Drama der Meere
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wir müssen die Ozeane retten, wenn wir uns selbst retten wollen." Elisabeth Mann BorgeseDas Meer, das Thomas Mann liebte und dessen Motivwelt in seinem Werk eine zentrale Rolle spielt, wurde für seine jüngste Tochter Elisabeth Mann Borgese zum Lebensinhalt. Ihr leidenschaftlicher Einsatz für den Schutz der Ozeane war Teil eines Kampfes für eine gerechtere Welt. Die Kosmopolitin, die in ihrem Leben insgesamt vier Staatsbürgerschaften besaß, wirkte als Mitglied des Club of Rome, als Gründerin des International Ocean Institute und Delegierte bei der UN-Seerechtskonferenz maßgeblich am Internationalen Seerechtsübereinkommen von 1982 mit. Auch als Autorin und Professorin für Politikwissenschaft in Halifax widmete Elisabeth Mann Borgese ihre Arbeit den Meeren. Einer breiten Öffentlichkeit wurde sie in Deutschland durch das Doku-Drama 'Die Manns' bekannt, in dem sie 2001 mit Charme und ungewöhnlicher Leichtigkeit ihre Familiengeschichte kommentierte.Dieser erste wissenschaftliche, mit zahlreichen Fotos illustrierte Sammelband zum Leben und Wirken Elisabeth Mann Borgeses erscheint anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Lübecker Buddenbrookhaus, die danach in Kiel, Berlin und München zu sehen ist. Neben Beiträgen aus Literaturwissenschaft, Familienbiografik, Rechtswissenschaft und Meeresforschung fügen sich persönliche und literarische Texte sowie eine Bibliografie und eine Lebenschronik zu einem faszinierenden, vielschichtigen Porträt dieser Anwältin der Meere.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Buch - Inselschwestern
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Zwillingsschwestern Harper und Tabitha sind unzertrennlich. Doch als die Eltern sich scheiden lassen, nimmt der Vater ein Mädchen mit nach Martha's Vineyard, das andere bleibt bei der Mutter auf Nantucket. Über die Entfernung leben sie sich auseinander, aus einst engsten Vertrauten werden Fremde, und schließlich bricht der Kontakt vollends ab. Doch dann stirbt der Vater, und Tabitha und Harper tauschen die Inseln - und ihren Alltag - um ihre Familien wieder zusammenzuführen. Ein einzigartiger Sommer bricht an, voller Konflikte und Feindschaften, Liebe und Freundschaften. Wird er die Schwestern versöhnen, oder sie endgültig entzweien?Elin Hilderbrand lebt als freie Autorin mit ihrem Mann und ihren drei Kindern auf Nantucket, Massachusetts. Sie hat mehrere Romane und Kurzgeschichten veröffentlicht.Almuth Carstens, geb. 1948 in Kiel, hat u. a. Soziologie studiert, lebt in Berlin und arbeitet als Übersetzerin.

Anbieter: yomonda
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Buch - Der Bücherbär: Sindbad, der Seefahrer, 2...
7,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die atemberaubende Geschichte von Sindbad, dem Seefahrer, ist eines der beliebtesten Märchen aus 1001 Nacht. Auf seinen sieben Reisen über das Meer erlebt Sindbad unglaubliche Abenteuer: Er entdeckt wertvolle Schätze und lernt prächtige Königshöfe kennen, begegnet Menschenfressern und Ungeheuern aber auch bezaubernden Königstöchtern, um am Ende als weiser, reicher Mann in seine Heimat zurückzukehren.Christian Loeffelbein, geboren 1968 in Kiel, hat in seiner Heimatstadt Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte studiert und als Journalist für die tageszeitung in Berlin gearbeitet. Danach war er Redakteur bei einem Zeitschriftenverlag in Hamburg und hat sich nebenbei seine ersten Kinderromane ausgedacht. Inzwischen widmet er sich ausschließlich dem Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern.

Anbieter: myToys
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Journey through Schleswig-Holstein
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Schleswig-Holstein ist das Land zwischen den Meeren Vorposten in der Nordsee sind die sturmgepeitschten Nordfriesischen Inseln von Amrum bis Sylt. Auf der Ostseite gebärdet sich die Brandung der Ostsee fast schon friedlich. Historisch war die Hauptstadt Kiel eher unbedeutend gegenüber Lübeck, das fast ein halbes Jahrtausend der Hanse vorstand. Während die Fischerei an der Nordsee das Überleben ermöglichte, brachte der Fernhandel an der Ostsee Reichtum. Vor der Kulisse der einzigartigen Backsteingotik erlangte Lübeck auch Ruhm in der Weltliteratur. Für seinen Roman Die Buddenbrooks , deren Schauplatz die Hansestadt war, erhielt Thomas Mann, 1875 in Lübeck geboren und in einer Kaufmannsfamilie aufgewachsen, 1929 den Nobelpreis für Literatur.Über 200 Bilder zeigen Schleswig-Holstein in all seinen Facetten, vier Special berichten unter anderem über kulinarische Besonderheiten.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Verlangen nach Meer. Dünenträume
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Janne arbeitet in einer Werbeagentur in Kiel, ist aber sehr schüchtern und zurückhaltend. So liebt sie es, allein am Strand der Ostsee zu joggen. Für eine Kostümparty wählt sie ein sexy Outfit, um einmal frei und ungezwungen zu sein. Tatsächlich kommt sie dort einem attraktiven Mann näher und beide beschließen, eine gemeinsame Nacht zu verbringen - ohne ihre Identität zu lüften. Der Unbekannte ist jedoch Jannes neuer Chef Patrick! Dieser, selbstbewusst, zielstrebig und ehrgeizig, erkennt im Gespräch, dass Janne seine zukünftige Mitarbeitern ist. Obwohl er Beruf und Privatleben strikt trennt, wirft er seine Prinzipien für diese Nacht über Bord. In der Firma wird er mit Janne rein professionell umgehen - so dachte er. Womit er nicht gerechnet hat: Gefühle kann man nicht einfach abschalten ...

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Journey through Schleswig-Holstein
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schleswig-Holstein ist das Land zwischen den Meeren Vorposten in der Nordsee sind die sturmgepeitschten Nordfriesischen Inseln von Amrum bis Sylt. Auf der Ostseite gebärdet sich die Brandung der Ostsee fast schon friedlich. Historisch war die Hauptstadt Kiel eher unbedeutend gegenüber Lübeck, das fast ein halbes Jahrtausend der Hanse vorstand. Während die Fischerei an der Nordsee das Überleben ermöglichte, brachte der Fernhandel an der Ostsee Reichtum. Vor der Kulisse der einzigartigen Backsteingotik erlangte Lübeck auch Ruhm in der Weltliteratur. Für seinen Roman Die Buddenbrooks , deren Schauplatz die Hansestadt war, erhielt Thomas Mann, 1875 in Lübeck geboren und in einer Kaufmannsfamilie aufgewachsen, 1929 den Nobelpreis für Literatur.Über 200 Bilder zeigen Schleswig-Holstein in all seinen Facetten, vier Special berichten unter anderem über kulinarische Besonderheiten.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot