Angebote zu "Links" (5 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Kieler Zahlenbilder. Zahlenfibel 2
5,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Neben den Materialien aus den Zahlenräumen 1 - 20 und 20 - 100 gibt es noch die Zahlenfibel 2. Sie erweitert die Zahlenfibel 1 auf den Zahlenraum bis 1000. Dazu wird sie links neben die Zahlenfibel 1 gelegt und fungiert dort als dritte Stelle des Zehnersystems.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die 90er! Wisst ihr noch?
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hit me, baby, one more time! - Wisst ihr noch? Erinnerungen, Bilder, Sprüche, Melodien - Techno, Trolle, Tamagotchi: Die ganze Welt der 90er in einem Buch! - Das Buch für alle Facebook-Fans von ´´Die 90er! Wisst ihr noch?´´ - Prall gefüllt mit: Ach, jaaaa, stimmt! OMG!! - Das perfekte Geschenk für alle Kinder der 90er! Sie sind in den 90ern aufgewachsen? Herzlichen Glückwunsch! Dann haben Sie jetzt wahrscheinlich einen Ohrwurm und Ihr neues Lieblingsbuch gefunden! One more time: Lasst uns noch mal eintauchen in dieses absolute Kultjahrzent! Wie oft haben Sie Titanic gesehen? Hatten Sie auch immer die fluffigsten Samt-Sticker und neuesten Diddl-Maus-Bilder zum Tauschen? War Ihr Zimmer lückenlos tapeziert mit Postern von den Spice Girls und Backstreet Boys? Wie viele Nächte haben Sie sich mit Mario Kart oder den Sims um die Ohren geschlagen? In diesem bunten, prall gefüllten Buch dreht sich alles um unsere wunderbare Kindheit in den 90ern. Wisst ihr noch? Das war die Zeit, als wir auf unmöglich hohen Plateausohlen Macarena tanzten, PC-Festplatten gigantische 107 MB Speicherplatz hatten, Telefonkarten statt Handys angesagt waren, der Discman mit der neuen Kelly-Family-CD einfach nie in die Jeanstasche passte, wir mit unseren liebsten Friends aus der gleichnamigen Serie durch die Höhen und Tiefen des Lebens gingen und alle einen dieser kleinen nackten Plastiktrolle besitzen mussten. Jede Generation hat ihre einzigartigen Erinnerungen. Hier haben wir die unvergesslichen Schätze der 90er in Wort und ganz viel Bild für Sie gesammelt. Schwelgen Sie in den guten alten Zeiten, entdecken Sie fast vergessene Dinge wieder, freuen Sie sich über witzige Spruchseiten, backen Sie eine Schokokusstorte und suchen Sie Ihren alten Game Boy wieder raus. Teilen Sie mit anderen Ihre Erinnerungen, Fotos und Geschichten auf den Mitmachseiten und Links im Buch. Werden Sie Teil der 90er-Community! Denn mal ehrlich: So cool wie wir in den 90ern war danach niemand mehr!

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
111 Orte am Nord-Ostsee-Kanal, die man gesehen ...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Container-Riesen und Traumschiffe, die Fernweh wecken. Nur wenige Meter vom Ufer entfernt schieben sie sich durch leuchtende Rapsfelder. Zum Anfassen nah. Der Nord-Ostsee-Kanal ist die am meisten befahrene künstliche Wasserstraße der Welt. In Brunsbüttel und Kiel bestaunen Menschen die Schleusen, aber links und rechts vom Kanal gibt es so viel mehr. Haben Sie schon einmal im Garten des Lebens philosophiert? Kennen Sie den Ort, wo Fallschirmspringer ertranken, weil sie den Kanal für eine Autobahn hielten? Entdecken Sie Unbekanntes und Geheimnisvolles.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Historische Karte: Niedersachsen mit dem Gebiet...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Außenformat (Breite x Höhe) 60 x 50 cm - Darstellungsgröße (Breite x Höhe) 55,7 x 47,2 cm. Grenz-und flächenkolorierte Karte. Reprint. --- Unten rechts Titelkartusche mit Allegorien und unten links farbenprächtiges Stadtporträt von Hamburg mit der Elbe. ´Circulus Saxoniae Inferioris in omnes suos Status et Principatus accurate divisus. ex conatibus Ioh. Bapt. Homanni Noribergae. Cum Privilegio Sac. Caes. Majestatis.´ Karte zeigt das zentralen Norddeutschland. Sie wird im Norden durch Friedrichstadt - Kiel - Heiligenhafen - Rügen, im Süden durch Göttingen, im Westen durch Oldenburg und im Osten durch Rügen und Berlin begrenzt. Die Karte ist in die Herzogtümer Holstein, Mecklenburg, Lüneburg, Braunschweig, Magdeburg, der Grafschaft Dannenberg (Danneberg) und dem Bistum Hildesheim eingeteilt. Beeindrucken tun die deutlich zu erkennenden Umrisse der Verteidigungsanlagen der damaligen größeren Städte wie Lübeck, Schwerin, Güstrow Hannover, Goslar, Lüneburg, Hamburg Berlin und Köln. In der unteren rechten Ecke der Karte befindet sich ein kunstvolle Titelkartusche, die farbenprächtig handkoloriert wurde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Er rührte an den Schlaf der Welt. Ernst Busch
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ernst Busch (1900 - 1980) war in den zwanziger Jahren ein Bühnen- und Filmstar an der Seite von Gustaf Gründgens, Theo Lingen, Heinrich George, Lotte Lenya. Seine Konzerte, Rundfunkauftritte und Platten haben die Musik von Paul Dessau, Kurt Weill, Hanns Eisler populär gemacht. Busch wurde von den Nazis als Hochverräter verurteilt. 1946 gründete er die erste und einzige Schallplattenfirma der DDR, geriet jedoch mit der SED in Konflikt. Zugleich feierte er als Brecht-Schauspieler Triumphe und seine Lieder sind eine Chronik des 20. Jahrhunderts. Noch in den sechziger Jahren gelang ihm ein Comeback als Sänger. In der Sowjetunion galt er als ´´größter Deutscher´´ neben Heine, Marx und Goethe. Seine Songs, von Atomkraftgegnern auf den Barrikaden in Brokdorf gesungen, beeinflussten die Band ´´TonSteineScherben´´ ebenso wie den Liedermacher Gerhard Gundermann. Eine Ikone zwischen Pop und Propaganda Ernst Busch (19001980) war einer der schillerndsten Bühnenstars, die Deutschland im 20. Jahrhundert zu bieten hatte. Einer, dem der Ruch der Revolte anhaftete. Eine Ikone der Linken. Berühmt wurde er 1930 als Moritatensänger in der Verfilmung der Dreigroschenoper´´, legendär als singender Truppenbetreuer im Spanischen Bürgerkrieg und berüchtigt durch die Hymne Die Partei hat immer recht´´. Propaganda-Parolen und Shakespeare, Kästner-Gedichte und Chansons von Tucholsky/Eisler was er sang, sprach und spielte, geriet stets zur Gratwanderung zwischen Kunst und Politik, zwischen Ideologie und Entertainment. Sein Publikum berauschte sich am Klang seiner metallenen Stimme, schmückte ihn mit Beinamen wie Barrikaden-Caruso´´, Rote Nachtigall´´ und singendes Herz der Arbeiterklasse´´. Ernst Busch war Werftarbeiter in der Kaiserzeit in Kiel, Theaterschauspieler bei Piscator in Berlin, Kabarett-, Kino- und Schallplattenstar der späten Weimarer Republik, Rhapsode des antifaschistischen Widerstands im Exil, Gefangener des Naziregimes, Gründer der ersten und einzigen Schallplattenfirma der DDR, international gefeierter Brecht-Schauspieler, Kapitalist, Stalinist und Querulant im SED-Staat, populärster deutscher Künstler in der Sowjetunion, Kultfigur der westdeutschen 68er. Die Liste seiner Fans reicht von Heinrich Mann über Pete Seeger bis zu den Punks der Hamburger Hausbesetzerszene. Jochen Voit erschließt in seiner grandios erzählten Biographie eine Jahrhundertgestalt und ihre Epoche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot