Angebote zu "Leitfaden" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Suchmaschinenoptimierung für Onlineshops
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,3, Fachhochschule Kiel (Fachbereich Wirtschaft), Veranstaltung: Electronic Commerce, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Suchmaschinenoptimierung (SEO - Search Engine Optimization) befasst sich mit den Techniken und Methoden zur besseren Positionierung der eigenen Webseite in den Suchmaschinenergebnissen. Je besser die Position ist, umso mehr mögliche Klicks werden generiert. Das wiederum führt zu mehr Verkäufen und zum Anstieg der Besucher auf einer Webseite. Ziel dieser Hausarbeit ist es einen kleinen Leitfaden zu erstellen und über die Grundlagen der Suchmaschinen zu informieren. Wir werden erläutern, welche Dinge man genauestens beachten sollte und welche Richtlinien es gibt. Unsere Priorität liegt dabei auf der Suchmaschinenoptimierung vor der Programmierung eines Onlineshops und vor der Suchmaschinenanmeldung. Uns ist es wichtig auf Standardfehler aufmerksam zu machen und mögliche Lösungsansätze, zu geben. Dieser Leitfaden ist für Onlineshops geschrieben, jedoch in den meisten Fällen auch auf normale Internetseiten anwendbar. Die Motivation zu dieser Hausarbeit ist ein interessantes Praxisprojekt für das Unternehmen CITTI Märkte GmbH & Co. KG gewesen und zum Anderen die vielen aktuellen Aussagen, Meinungen und Ratschläge im Bereich Suchmaschinenoptimierung. Es ist verständlich, dass es bis heute keinen wirklichen Standard-Leitfaden für SEO gibt, denn die grossen Suchmaschinen, wie 'Google' oder 'Yahoo!' lassen sich nicht in die Karten schauen. Jedoch ist es möglich anhand von offiziellen Richtlinien, Erfahrungen und Fachliteratur herauszufinden, wie sich viele Probleme vermeiden lassen und so einen Leitfaden zum Thema SEO für Onlineshops zu erstellen. Der erste Teil unserer Hausarbeit beschäftigt sich mit den Grundlangen zum Thema Suchmaschinen. Im zweiten Teil der Hausarbeit geht es um das Potenzial von SEO und die Probleme bei aktuellen Onlineshops. 6 Im dritten Teil geht es um die Website, deren Aufbau, Struktur, Eigenschaften, die Eintragung in Suchmaschinen und das spätere Überwachen und Kontrollieren der Seite.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Leitfaden Schulpraktikum
16,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der „Leitfaden Schulpraktikum' ist ein Arbeitsheft für das erste verbindliche Blockpraktikum in einer allgemeinbildenden Schule im Rahmen der Lehrerbildung. Inhaltlich orientiert er sich an den KMK-Standards und enthält Kapitel zu den Kompetenzbereichen „Unterrichten', „Erziehen', „Beurteilen' und „Innovieren', die um die Aufgaben des „Erkundens' und „Reflektierens' ergänzt werden. Methodisch setzt er am Dreiklang „Theorie - Praxis - Reflexion' an und enthält zu jedem der genannten Kompetenzbereiche eine Reihe von theoretischen Überlegungen, die mit Beispielen angereichert sind sowie mit Beobachtungs- und Planungsaufgaben konkretisiert werden. Der „Leitfaden Schulpraktikum' enthält Beiträge von Andrea Anschütz, Karl-Heinz Arnold, Silke Bakenhus, Ilona Esslinger-Hinz, Sylvia Jahnke-Klein, Ewald Kiel, Ulrike-Marie Krause, Dorthe Lamers, Carola Lindner-Müller, Uwe Maier, Hilbert Meyer, Kai Nitsche, Martin Rothland, Wolf-Thorsten Saalfrank, Sabine Weiß, Stephan Wernke und Klaus Zierer.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Gentrifizierung im Kieler Stadtteil Gaarden
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Institut für Pädagogik), Veranstaltung: Sozialarbeit & Bildungsmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: [Der Stadtteil Kiel-]Gaarden ist als Lebensraum ein historisch gewachsener Stadtteil, der seit Jahrzehnten Wohnort für Arbeiter1 und ihre Familien war und auch heute größtenteils noch ist. Doch Städte und Quartiere wandeln sich. Zeitgemäße Arbeitsbereiche und Fachgebiete entstehen. Qualifizierte Kräfte orientieren sich um und ziehen weiter, weniger Qualifizierte und von Transferleistungen Abhängige fallen neuen Strukturen zum Opfer und bleiben am Ort, Menschen aus anderen Stadtteilen, die auf preiswerten Wohnraum ausweichen müssen, ziehen neu hinzu. Aufgrund niedriger Mieten und einer geringen Motivation zur Sanierung durch die Hauseigentümer wurde der Stadtteil zum Abstellgleis eines sozial problematisch gestellten Klientels. [In der Vergangenheit] wurde im Hinblick auf solche Stadtteile der Begriff Gentrifizierung diskutiert, bei dem es um die Aufwertung durch Investitionen und letztendlich um die Verdrängung der Stamm-Bevölkerung geht, auch im Zusammenhang mit Gaarden. [Diese Masterarbeit] befasst sich vor allem mit der Frage, ob eine von außen gesteuerte Gentrifizierung mit dem Zuzug neuer und besser situierter Bevölkerungsgruppen - ob intellektuell und/oder materiell - zu einer neuen Durchmischung der Einwohnerschaft führt oder ob der Stadtteil an sich mit Hilfe der Sozialen Arbeit eigene Kräfte bündeln und Zukunftsperspektiven erarbeiten kann. Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 1.1 Motivation 1.2 Zielsetzung 1.3 Aufbau der Arbeit 2. Soziale Arbeit 2.1 Soziale Arbeit - eine kurze historische Einordnung 2.2 Gemeinwesenarbeit 3. Gentrifizierung 3.1 Der Gentrifizierungsbegriff: Eine historische Herleitung 3.2 Das Leitbild 'Erhaltende Stadterneuerung/behutsamer Stadtumbau' 3.3 Phasen der Gentrifizierung 4. Kiel Gaarden 4.1 Kiel, die Werften und Gaarden - ein historischer Überblick 4.2 Die Struktur Gaardens nach dem Zweiten Weltkrieg 5. Forschung 5.1 Forschungsethik 5.2 Das Experteninterview 5.3 Die Verwendung von Hypothesen in der qualitativen Forschung 5.4 Das Leitfadeninterview 5.5 Der Interview-Leitfaden 5.6 Ziele der Befragung 5.7 Auswertungsmethoden 5.8 Interviewsituation 5.9 Technik 5.10 Grenzen der Methode 5.11 Grenzen der Auswertung 5.12 Auswahl der Experten 5.13 Der Zeitaspekt 5.14 Das Analyseraster 5.15 Die Experten 5.16 Die Extraktion 6. Zusammenfassung 7. Interpretation 7.1 Gentrifizierung im Kieler Stadtteil Gaarden - Welchen Beitrag kann Soziale Arbeit zur Stadtteilaufwertung leisten? 8. Ausblick 8.2 Schlusswort

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Dramatische Ironie in 'El Castigo sin Venganza'
9,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Spanisch als Schulfach (s. auch Romanistik), Note: 3,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar Literaturwissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der folgenden Arbeit ist die Untersuchung des Dramas El Castigo sin Venganza auf Elemente dramatischer Ironie. Einleitend werde ich Lope de Vega und sein Werk El Castigo sin Venganza in seinen historischen Kontext einbetten und eine Zusammenfassung des Stückes anfügen. Anschließend unternehme ich den Versuch einer Definition dramatischer Ironie mithilfe von Manfred Pfisters Abhandlung 'Das Drama', das als Leitfaden zur Dramenbeschreibung und -analyse genutzt werden kann. Nach dieser Vorarbeit widme ich mich dem Kernpunkt der vorliegenden Arbeit: ich werde konkrete Textstellen im Stück ausfindig machen, die besonders bedeutsam für das Stück und besonders dramatisch-ironisch sind. Ich teile sie in Textstellen, die durch eine bestimmte Anordnung von Informationsvergabe dramatisch-ironisch sind und in cuentecillos ein, die einen Exkurs von der eigentlichen Rahmenhandlung darstellen. Zu untersuchen dabei sind die Anordnung dramatisch-ironischer Textstellen, die Verteilung auf sprechende Personen, die verschiedenen Bedeutungsebenen, die dramatische Ironie hervorrufen können und die Thematik dramatischer Ironie.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Ablösung der bestehenden Einzelhandels-Warengru...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Berufsakademie Schleswig-Holstein Kiel, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit soll es sein, die bestehenden Warengruppen in den WWS der Märkte durch die national gültige, verifizierte Warenklassifikation der CCG abzulösen. Die Umstellung auf die Warenklassifikation der CCG soll eine größere Transparenz in der Vergleichbarkeit der GHs untereinander und auch im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen schaffen. Dabei soll diese Arbeit dem Vertrieb das nötige Wissen über den Aufbau der CCG-Warenklassifikation geben, um die Einzelhändler darüber informieren zu können, sowie ein Leitfaden für die ausführenden Techniker sein und ihnen den notwendigen theoretischen und technischen Hintergrund liefern.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Wahl, Krönung und Regierungsantritt Konrads II.
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Seminararbeit befasst sich mit der Wahl, Krönung und dem Regierungsantritt Konrads II. Sie befasst sich dabei hauptsächlich mit der Frage, ob die Quelle des Geistlichen Wipo: 'Gesta Chuonradi II. imperatoris', die sich hauptsächlich mit der Zeit Konrads II. befasst und dessen Taten beschreibt, im Hinblick auf seine Wahl, seine Krönung und seinen Regierungsantritt als eine reine historische Überlieferung angesehen werden kann, oder ob es sich dabei eher um ein Werk handelt, in dem die pädagogische Aussagekraft die historische Korrektheit überwiegt und der Bericht somit eher als ein Leitfaden für Herrscher gedacht war, als eine Sammlung korrekter geschichtlicher Fakten für die Nachwelt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Suchmaschinenoptimierung für Onlineshops
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,3, Fachhochschule Kiel (Fachbereich Wirtschaft), Veranstaltung: Electronic Commerce, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Suchmaschinenoptimierung (SEO - Search Engine Optimization) befasst sich mit den Techniken und Methoden zur besseren Positionierung der eigenen Webseite in den Suchmaschinenergebnissen. Je besser die Position ist, umso mehr mögliche Klicks werden generiert. Das wiederum führt zu mehr Verkäufen und zum Anstieg der Besucher auf einer Webseite. Ziel dieser Hausarbeit ist es einen kleinen Leitfaden zu erstellen und über die Grundlagen der Suchmaschinen zu informieren. Wir werden erläutern, welche Dinge man genauestens beachten sollte und welche Richtlinien es gibt. Unsere Priorität liegt dabei auf der Suchmaschinenoptimierung vor der Programmierung eines Onlineshops und vor der Suchmaschinenanmeldung. Uns ist es wichtig auf Standardfehler aufmerksam zu machen und mögliche Lösungsansätze, zu geben. Dieser Leitfaden ist für Onlineshops geschrieben, jedoch in den meisten Fällen auch auf normale Internetseiten anwendbar. Die Motivation zu dieser Hausarbeit ist ein interessantes Praxisprojekt für das Unternehmen CITTI Märkte GmbH & Co. KG gewesen und zum Anderen die vielen aktuellen Aussagen, Meinungen und Ratschläge im Bereich Suchmaschinenoptimierung. Es ist verständlich, dass es bis heute keinen wirklichen Standard-Leitfaden für SEO gibt, denn die großen Suchmaschinen, wie 'Google' oder 'Yahoo!' lassen sich nicht in die Karten schauen. Jedoch ist es möglich anhand von offiziellen Richtlinien, Erfahrungen und Fachliteratur herauszufinden, wie sich viele Probleme vermeiden lassen und so einen Leitfaden zum Thema SEO für Onlineshops zu erstellen. Der erste Teil unserer Hausarbeit beschäftigt sich mit den Grundlangen zum Thema Suchmaschinen. Im zweiten Teil der Hausarbeit geht es um das Potenzial von SEO und die Probleme bei aktuellen Onlineshops. 6 Im dritten Teil geht es um die Website, deren Aufbau, Struktur, Eigenschaften, die Eintragung in Suchmaschinen und das spätere Überwachen und Kontrollieren der Seite.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Dramatische Ironie in 'El Castigo sin Venganza'
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Spanisch als Schulfach (s. auch Romanistik), Note: 3,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar Literaturwissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der folgenden Arbeit ist die Untersuchung des Dramas El Castigo sin Venganza auf Elemente dramatischer Ironie. Einleitend werde ich Lope de Vega und sein Werk El Castigo sin Venganza in seinen historischen Kontext einbetten und eine Zusammenfassung des Stückes anfügen. Anschliessend unternehme ich den Versuch einer Definition dramatischer Ironie mithilfe von Manfred Pfisters Abhandlung 'Das Drama', das als Leitfaden zur Dramenbeschreibung und -analyse genutzt werden kann. Nach dieser Vorarbeit widme ich mich dem Kernpunkt der vorliegenden Arbeit: ich werde konkrete Textstellen im Stück ausfindig machen, die besonders bedeutsam für das Stück und besonders dramatisch-ironisch sind. Ich teile sie in Textstellen, die durch eine bestimmte Anordnung von Informationsvergabe dramatisch-ironisch sind und in cuentecillos ein, die einen Exkurs von der eigentlichen Rahmenhandlung darstellen. Zu untersuchen dabei sind die Anordnung dramatisch-ironischer Textstellen, die Verteilung auf sprechende Personen, die verschiedenen Bedeutungsebenen, die dramatische Ironie hervorrufen können und die Thematik dramatischer Ironie.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot