Angebote zu "Künstler" (27 Treffer)

Kieler Künstler
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die auf insgesamt drei Bände angelegte Darstellung des Kieler Kunstlebens im 19. und 20. Jahrhundert beginnt mit dem Panorama der Kunstszene zur Zeit des dänischen Gesamtstaates. Der Autor hat zeitgenössische Zeitungen, Briefe und Archivalien ausgewertet und ein reiches, zumeist unbekanntes Bildmaterial aus Museen und Privatsammlungen zusammengetragen. Er berichtet von Sammlern und Kritikern, öffentlichen und privaten Auftraggebern, Institutionen und Vereinen und stellt über 20 Maler und Bildhauer in ausführlichen Biografien vor. Die Kieler Maler und Bildhauer studierten an der Kunstakademie in Kopenhagen, die eine starke Anziehungskraft auf viele Künstler in Nordeuropa hatte. Da es in Kiel zu Beginn des 19. Jahrhunderts noch kein Ausstellungswesen und kaum Sammler oder Auftraggeber gab, blieben die Künstler entweder in Kopenhagen oder sie zogen hinaus, um in Rom, Paris, London oder St. Petersburg ihr Glück zu finden. Erst die Gründung des Schleswig-Holsteinischen Kunstvereins in Kiel im Jahre 1843 und der Bau der ersten Kunsthalle 1857 lockte zahlreiche Künstler nach Kiel, die sich hier zu einem Künstlerverein zusammenschlossen und mit ihren Hamburger Kollegen und den Mitgliedern des Kunstvereins rauschhafte Feste zu Ehren Albrecht Dürers und Friedrich Schillers feierten. Die hügelige und waldreiche Küstenlandschaft der Förde entsprach dem Schönheitsideal der Landschaftsmaler. Die Genremaler entdeckten in Ellerbek und in der Probstei ein reiches Volksleben der Fischer, und die Porträtmaler erhielten Aufträge vom Landadel, den Professoren der Universität oder den zu Ansehen gelangten Kaufleuten. Neue Perspektiven eröffneten sich einer jüngeren Generation von Künstlern und erstmals auch Künstlerinnen, als Schleswig-Holstein preußische Provinz wurde. Hiervon wird in Band 2 die Rede sein, der voraussichtlich 2016 erscheinen wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Kieler Künstler als Buch von Ulrich Schulte-Wülwer
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kieler Künstler:Kunstleben und Künstlerreisen 1770/1870 Ulrich Schulte-Wülwer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Kieler Künstler als Buch von Ulrich Schulte-Wülwer
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kieler Künstler:Band 3: In der Weimarer Republik und im Nationalsozialismus 1918-1945 Ulrich Schulte-Wülwer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Kieler Künstler: Kunstleben in der Kaiserzeit 1...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Grundlage bislang unbekannter Briefe, Lebenserinnerungen und Zeitungsberichte beschreibt der Autor das Kunstleben in Kiel zur Kaiserzeit. Es handelt sich um die eigenständige Fortsetzung des 2014 erschienen Bandes ´´Kieler Künstler - Kunstleben und Künstlereisen 1770 bis 1870´´. Als Standort der Kriegsmarine und der Kaiserlichen Werften wuchs die Bevölkerung im Kiel der Kaiserzeit zwar rasant, doch die kulturelle Entwicklung der Stadt hinkte deutlich hinterher. Von den lokalen Künstlerinnen und Künstlern war allein Fritz Stoltenberg in der Lage, den auswärtigen Marinemalern die Stirn zu bieten, die die Flottenpolitik des Kaisers in ihren Gemälden verherrlichten. Der erste lukrative Großauftrag, den das Kaiserreich in der neuen preußischen Provinz mit der Ausgestaltung der Aula der Kieler Gelehrtenschule zu vergeben hatte, ging an Anton von Werner. Erst mit der ´´Gründung der Schleswig-Holsteinischen Kunstgenossenschaft´´ im Jahre 1894 und der Einweihung der heutigen Kunsthalle im Jahre 1909 trat eine deutliche Verbesserung der Verhältnisse ein. Ein Schwerpunkt ist die Wiederentdeckung von Sophie Sthamer-Seelig, der wohl bedeutendsten schleswig-holsteinischen Malerin dieser Zeit. In rund 25 Biografien werden weiterhin u.a. ausführlich gewürdigt: Hans Olde, der als maßgeblicher Wegbereiter des Impressionismus in Deutschland gilt; der Architekturmaler Heinrich Heger, die Porträtmalerin Dora Arnd Raschid, die Blumenmalerin Clara von Sivers, die Landschaftsmalerin Clarita Beyer, die Volkslebenmaler Julius Fürst und Thomas Wolters sowie die Bildhauer Eduard Lürssen und Heinrich Mißfeldt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Kieler Künstler: Kunstleben in der Kaiserzeit 1...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kieler Künstler: Kunstleben in der Kaiserzeit 1871 - 1918:Band 2 Ulrich Schulte-Wülwer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Kunst und Künstler im alten Kiel (1773 - 1864) ...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kunst und Künstler im alten Kiel (1773 - 1864):Ein kultureller Mittelpunkt im Norden. 1., Aufl. Telse Wolf-Timm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Kiel und die Kieler Förde
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Kiel, Du stolze, wunderschöne Königin am Ostseestrand ´´ Heute ist Kiel die Landeshauptstadt mit 230 000 Einwohnern, 16,6 Mio. Tagesgästen, 250 000 Urlaubern pro Jahr. Das Maritime machts. Das Wasser mit all seiner Schönheit, mit blauglitzerndem Charme und so großer Lebendigkeit, mit prächtigen Windjammern und Segeljachten aller Nationen zur Kieler Woche, zur Olympiade Kiel, die ´´Sailing City´´. Da sind die Fähren, die über die Förde ziehen, und die Kreuzfahrer, die auf dem Nord-Ostsee-Kanal das Land queren. Marine, Matrosen und Meeres-forschung sind Stichworte einer Jahrhunderte währenden Stadtgeschichte voller spannender Geschichten. Auch vom Mönch, der tom kyle gründete, ist zu lesen und von den Monarchen, die hier residierten, von den allerersten Studenten der noch so winzigen Landesuniversität und von den mächtigen Werften im Wechsel der Zeiten. Von großen Erfindern und von kleinen golden geräucherten Fischen, auch von den ´´Zebras´´, den Ball-Künstlern, und von allerbester Kunst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Open-Air-Galerie Kiel
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche Geschichten und Künstler verbergen sich hinter den Skulpturen in Kiel und wo finden sich Schätze und Besonderheiten in der Stadt? In der Landeshauptstadt Kiel finden sich überall Kunstwerke im öffentlichen Raum. An manchen Objekten laufen die Einwohner tagtäglich vorbei, ohne sie bewusst wahrzunehmen, andere liegen abseits und bleiben dem Durchschnitts-Spaziergänger verborgen. Mit dem Kunstführer von Jens Rönnau wandeln sich die einzelnen Objekte im Kieler Stadtraum zur stadtweiten ´´Open-Air-Galerie Kiel´´ - rund um die Uhr geöffnet, kostenlos und mit dem Potenzial, Kiel als Besucher und als Einheimischer ganz neu zu entdecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Mein Lokal, dein Lokal - Heute: ´Erbse´, Kiel
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ´Mein Lokal, Dein Lokal´ - Woche in Kiel startet heute in einer echten Kultkneipe. Asterx Erbse (45) begrüßt seine vier Mitstreiter in seinem gleichnamigen Restaurant ´Erbse´. Der außergewöhnliche Künstler geht mit guter Hausmannskost ins Rennen. Ob er damit punkten kann?

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Kiel City Map Premium Notizbuch
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Notizbuch mit leicht flexiblem, seidenmattem Kartoneinband. Je 176 Seiten, in DIN A4 oder DIN A5 sowie mit drei verschiedenen Lineaturen (blanko, liniert oder gepunktet) verfügbar. Name des Künstlers sowie JUNIQE-Logo auf der Rückseite. Das Papier hat eine geglättete, gut beschreibbare Oberfläche.

Anbieter: Juniqe.com
Stand: 09.02.2019
Zum Angebot