Angebote zu "Hansestadt" (80 Treffer)

Kategorien

Shops

Kyle´s Club 6er Karton Kleinflaschen Kyle´s Clu...
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

6er Karton Kleinflaschen Kyle´s Club Vodka. Premium Spirituose aus der ehemaligen Hansestadt Kiel.

Anbieter: Schneekloth
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Hansestadt Kiel: Städtereise & Strandurlaub im ...
249,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im GHOTEL hotel & living Kiel Sie können sich zwischen Städtereise und Strandurlaub nicht so richtig entscheiden? In Kiel bekommen Sie beides. Das GHOTEL hotel & living Kiel befindet sich am Stadtrand von Kiel in Kronshagen. Das Zentrum der Landeshauptstadt erreichen Sie bereits nach wenigen Fahrminuten. Durch seine Lage im Grünen werden Sie sich hier ganz schnell entspannen und die Ruhe und Erholung finden, die Sie suchen. Auch in der hoteleigenen Grünanlage können Sie richtig Durchatmen und den Alltag vergessen. Geschmackvoll eingerichtete Zimmer, ein hoteleigener Fahrradverleih und ein tägliches Frühstücksbuffet mit frischen norddeutschen Spezialitäten sorgen für einen unvergesslichen Aufenthalt. Alle Hotelzimmer sind modern und geschmackvoll eingerichtet und gehören der gehobenen 3-Sterne Kategorie an. Auf Wunsch haben Sie Internetzugang mittels WLAN, analoger Einwahl oder ISDN-Anschluss. Der Empfang von Sky-TV ist kostenfrei. Starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet in den Tag. Erkunden Sie auf hauseigenen City-Bikes die Stadt oder genießen Sie die Ruhe der hoteleigenen Grünanlage. Den Abend können Sie mit einem Drink an der Bar ausklingen lassen. Kiel und die Ostsee liegen Ihnen zu Füßen  Erleben Sie die Freizeitmöglichkeiten an den ausgedehnten Stränden, das Flair der Yachthäfen, die Ruhe der Naturlandschaften. Finden Sie Erholung in den Parkanlagen, bummeln Sie durch die Innenstadt oder erfahren Sie Wissenswertes über den Nord-Ostsee-Kanal. Schnuppern Sie Hafenflair in Schilksee, dem nördlichsten Kieler Hafen, oder begeben Sie sich zum Tiessenkai, wo Sie ein beschauliches, nostalgisches Hafenambiente mit den am Pier liegenden alten Frachtenseglern, den alten Kontorhäusern, dem ehemaligen Packhaus und dem Holtenauer Leuchtturm entdecken können. Beobachten Sie von hier aus, wie die großen Containerschiffe durch den Nord-Ostsee-Kanal geschleust werden. Wenn Sie sich für den Schiffbau interessieren, sind Sie am Skagerrakufer genau richtig. Von hier aus wird Ihnen ein Einblick auf das Werftgeschehen der Lindenau Schiffswerft & Maschinenfabrik geboten. Und: Die Landeshauptstadt Kiel unterhält insgesamt fünf Tiergehege, die vor über 35 Jahren errichtet wurden.

Anbieter: Animod
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Hansestadt Kiel: Städtereise & Strandurlaub im ...
179,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im GHOTEL hotel & living Kiel Sie können sich zwischen Städtereise und Strandurlaub nicht so richtig entscheiden? In Kiel bekommen Sie beides. Das GHOTEL hotel & living Kiel befindet sich am Stadtrand von Kiel in Kronshagen. Das Zentrum der Landeshauptstadt erreichen Sie bereits nach wenigen Fahrminuten. Durch seine Lage im Grünen werden Sie sich hier ganz schnell entspannen und die Ruhe und Erholung finden, die Sie suchen. Auch in der hoteleigenen Grünanlage können Sie richtig Durchatmen und den Alltag vergessen. Geschmackvoll eingerichtete Zimmer, ein hoteleigener Fahrradverleih und ein tägliches Frühstücksbuffet mit frischen norddeutschen Spezialitäten sorgen für einen unvergesslichen Aufenthalt. Alle Hotelzimmer sind modern und geschmackvoll eingerichtet und gehören der gehobenen 3-Sterne Kategorie an. Auf Wunsch haben Sie Internetzugang mittels WLAN, analoger Einwahl oder ISDN-Anschluss. Der Empfang von Sky-TV ist kostenfrei. Starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet in den Tag. Erkunden Sie auf hauseigenen City-Bikes die Stadt oder genießen Sie die Ruhe der hoteleigenen Grünanlage. Den Abend können Sie mit einem Drink an der Bar ausklingen lassen. Kiel und die Ostsee liegen Ihnen zu Füßen  Erleben Sie die Freizeitmöglichkeiten an den ausgedehnten Stränden, das Flair der Yachthäfen, die Ruhe der Naturlandschaften. Finden Sie Erholung in den Parkanlagen, bummeln Sie durch die Innenstadt oder erfahren Sie Wissenswertes über den Nord-Ostsee-Kanal. Schnuppern Sie Hafenflair in Schilksee, dem nördlichsten Kieler Hafen, oder begeben Sie sich zum Tiessenkai, wo Sie ein beschauliches, nostalgisches Hafenambiente mit den am Pier liegenden alten Frachtenseglern, den alten Kontorhäusern, dem ehemaligen Packhaus und dem Holtenauer Leuchtturm entdecken können. Beobachten Sie von hier aus, wie die großen Containerschiffe durch den Nord-Ostsee-Kanal geschleust werden. Wenn Sie sich für den Schiffbau interessieren, sind Sie am Skagerrakufer genau richtig. Von hier aus wird Ihnen ein Einblick auf das Werftgeschehen der Lindenau Schiffswerft & Maschinenfabrik geboten. Und: Die Landeshauptstadt Kiel unterhält insgesamt fünf Tiergehege, die vor über 35 Jahren errichtet wurden.

Anbieter: Animod
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Hansestadt Kiel: Städtereise & Strandurlaub im ...
399,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im GHOTEL hotel & living Kiel Sie können sich zwischen Städtereise und Strandurlaub nicht so richtig entscheiden? In Kiel bekommen Sie beides. Das GHOTEL hotel & living Kiel befindet sich am Stadtrand von Kiel in Kronshagen. Das Zentrum der Landeshauptstadt erreichen Sie bereits nach wenigen Fahrminuten. Durch seine Lage im Grünen werden Sie sich hier ganz schnell entspannen und die Ruhe und Erholung finden, die Sie suchen. Auch in der hoteleigenen Grünanlage können Sie richtig Durchatmen und den Alltag vergessen. Geschmackvoll eingerichtete Zimmer, ein hoteleigener Fahrradverleih und ein tägliches Frühstücksbuffet mit frischen norddeutschen Spezialitäten sorgen für einen unvergesslichen Aufenthalt. Alle Hotelzimmer sind modern und geschmackvoll eingerichtet und gehören der gehobenen 3-Sterne Kategorie an. Auf Wunsch haben Sie Internetzugang mittels WLAN, analoger Einwahl oder ISDN-Anschluss. Der Empfang von Sky-TV ist kostenfrei. Starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet in den Tag. Erkunden Sie auf hauseigenen City-Bikes die Stadt oder genießen Sie die Ruhe der hoteleigenen Grünanlage. Den Abend können Sie mit einem Drink an der Bar ausklingen lassen. Kiel und die Ostsee liegen Ihnen zu Füßen  Erleben Sie die Freizeitmöglichkeiten an den ausgedehnten Stränden, das Flair der Yachthäfen, die Ruhe der Naturlandschaften. Finden Sie Erholung in den Parkanlagen, bummeln Sie durch die Innenstadt oder erfahren Sie Wissenswertes über den Nord-Ostsee-Kanal. Schnuppern Sie Hafenflair in Schilksee, dem nördlichsten Kieler Hafen, oder begeben Sie sich zum Tiessenkai, wo Sie ein beschauliches, nostalgisches Hafenambiente mit den am Pier liegenden alten Frachtenseglern, den alten Kontorhäusern, dem ehemaligen Packhaus und dem Holtenauer Leuchtturm entdecken können. Beobachten Sie von hier aus, wie die großen Containerschiffe durch den Nord-Ostsee-Kanal geschleust werden. Wenn Sie sich für den Schiffbau interessieren, sind Sie am Skagerrakufer genau richtig. Von hier aus wird Ihnen ein Einblick auf das Werftgeschehen der Lindenau Schiffswerft & Maschinenfabrik geboten. Und: Die Landeshauptstadt Kiel unterhält insgesamt fünf Tiergehege, die vor über 35 Jahren errichtet wurden.

Anbieter: Animod
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
OBDUKTION EINER KUNSTFIGUR ? KLAUS NOMI
11,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

*in deutscher und englischer Sprache*Nachdem David Bowie ihn für einen Auftritt bei der NBC-Show ?Saturday Night Live? engagiert hatte, wurde der deutsche Countertenor Klaus Nomi Ende der 70er-Jahre über Nacht mit seinem Crossover aus Oper, Pop und New Wave bekannt. Durch das Sezieren der medialen Hinterlassenschaften des Künstlers entsteht nun eine neue musikalische Bühnenshow.Die Titelfigur ist abwesend. Finger tippen klaus nomi und ?cold song? in das Youtube-Fenster: Wer war dieser Grenzgänger? Eine Tänzerin, eine Schauspielerin und eine Sängerin skizzieren zusammen mit einem Musiker ein Bild des Künstlers, das absichtlich unvollständig bleibt und bleiben muss. Zentraler Untersuchungsgegenstand der theatralen Obduktion ist das Video eines Konzertmitschnitts aus dem Jahr 1982, in dem Klaus Nomi eine Arie aus Henry Purcells ?King Arthur? interpretiert. Der Tod als Thema der Arie ist dem Körper des Sängers sichtbar eingeschrieben. Ein Jahr nach dieser Aufnahme stirbt er als einer der ersten an AIDS. Zurückblickend ist dieser Auftritt der (traurige) Höhepunkt seiner Karriere; das Video Zeugnis davon. Der im Video festgehaltene Moment im Leben Klaus Nomis scheint durch die Kunstfigur hindurch den Blick auf seine Biographie freizulegen: auf deren sämtliche Facetten und Schichten. Es offenbart sowohl den Künstler als auch den erkrankten Menschen, wodurch sich die Frage nach der wahren Identität hinter der Kunstfigur Bahn bricht.Aufwändige Musikperformance! (Theater heute 06/2019)GESANG/PERFORMANCE Meredith Nicoll SCHAUSPIEL/PERFORMANCE Anna Eger LIVE-MUSIK/PERFORMANCE Felix Stachelhaus TANZ/PERFORMANCE Mona Vojacek Koper KONZEPT/REGIE Jens Bluhm KONZEPT/DRAMATURGIE Lena Carle BÜHNE/KOSTÜM Gianna-Sophia Weise VIDEO Philipp Joy Reinhardt KOMPOSITION Felix Stachelhaus KOOPERATION Thalia Theater / Hochschule für Musik und Theater GEFÖRDERT DURCH Hamburgische Kulturstiftung GASTSPIEL ERMÖGLICHT DURCH Ilse und Dr. Horst Rusch Stiftung sowie Wiederaufnahme- und Gastspielförderung des Dachverbands freie darstellende Künste Hamburg, im Auftrag der Freien und Hansestadt Hamburg, Behörde für Kultur und MedienJENS BLUHM absolvierte sein Regiestudium am Max-Reinhard-Seminar in Wien, assistierte drei Jahre unter Johan Simons an den Münchner Kammerspielen und ist seit 2015 als freier Regisseur tätig. Seine Schwerpunkte sind Gegenwartsdramatik und performative Arbeiten zwischen Sprache und Musik.LENA CARLE studierte Theaterwissenschaft in München und Dramaturgie an der Theaterakademie Hamburg. Seit Januar 2019 arbeitet sie als Dramaturgin am Schauspiel Kiel. Ihren Schwerpunkt legt sie auf interdisziplinäre Projekte.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
OBDUKTION EINER KUNSTFIGUR ? KLAUS NOMI
11,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

*in deutscher und englischer Sprache*Nachdem David Bowie ihn für einen Auftritt bei der NBC-Show ?Saturday Night Live? engagiert hatte, wurde der deutsche Countertenor Klaus Nomi Ende der 70er-Jahre über Nacht mit seinem Crossover aus Oper, Pop und New Wave bekannt. Durch das Sezieren der medialen Hinterlassenschaften des Künstlers entsteht nun eine neue musikalische Bühnenshow.Die Titelfigur ist abwesend. Finger tippen klaus nomi und ?cold song? in das Youtube-Fenster: Wer war dieser Grenzgänger? Eine Tänzerin, eine Schauspielerin und eine Sängerin skizzieren zusammen mit einem Musiker ein Bild des Künstlers, das absichtlich unvollständig bleibt und bleiben muss. Zentraler Untersuchungsgegenstand der theatralen Obduktion ist das Video eines Konzertmitschnitts aus dem Jahr 1982, in dem Klaus Nomi eine Arie aus Henry Purcells ?King Arthur? interpretiert. Der Tod als Thema der Arie ist dem Körper des Sängers sichtbar eingeschrieben. Ein Jahr nach dieser Aufnahme stirbt er als einer der ersten an AIDS. Zurückblickend ist dieser Auftritt der (traurige) Höhepunkt seiner Karriere; das Video Zeugnis davon. Der im Video festgehaltene Moment im Leben Klaus Nomis scheint durch die Kunstfigur hindurch den Blick auf seine Biographie freizulegen: auf deren sämtliche Facetten und Schichten. Es offenbart sowohl den Künstler als auch den erkrankten Menschen, wodurch sich die Frage nach der wahren Identität hinter der Kunstfigur Bahn bricht.Aufwändige Musikperformance! (Theater heute 06/2019)GESANG/PERFORMANCE Meredith Nicoll SCHAUSPIEL/PERFORMANCE Anna Eger LIVE-MUSIK/PERFORMANCE Felix Stachelhaus TANZ/PERFORMANCE Mona Vojacek Koper KONZEPT/REGIE Jens Bluhm KONZEPT/DRAMATURGIE Lena Carle BÜHNE/KOSTÜM Gianna-Sophia Weise VIDEO Philipp Joy Reinhardt KOMPOSITION Felix Stachelhaus KOOPERATION Thalia Theater / Hochschule für Musik und Theater GEFÖRDERT DURCH Hamburgische Kulturstiftung GASTSPIEL ERMÖGLICHT DURCH Ilse und Dr. Horst Rusch Stiftung sowie Wiederaufnahme- und Gastspielförderung des Dachverbands freie darstellende Künste Hamburg, im Auftrag der Freien und Hansestadt Hamburg, Behörde für Kultur und MedienJENS BLUHM absolvierte sein Regiestudium am Max-Reinhard-Seminar in Wien, assistierte drei Jahre unter Johan Simons an den Münchner Kammerspielen und ist seit 2015 als freier Regisseur tätig. Seine Schwerpunkte sind Gegenwartsdramatik und performative Arbeiten zwischen Sprache und Musik.LENA CARLE studierte Theaterwissenschaft in München und Dramaturgie an der Theaterakademie Hamburg. Seit Januar 2019 arbeitet sie als Dramaturgin am Schauspiel Kiel. Ihren Schwerpunkt legt sie auf interdisziplinäre Projekte.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Kiel in der Geschichte
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kiel ist vielfältig: alte Hansestadt, Residenzstadt, Universitätsstadt, Arbeiterstadt, Sailing City, Landeshauptstadt - Großstadt. Kenntnisreich vermittelt Oliver Auge ein farbiges Bild einer Stadt mit Geschichte, Lebensqualität - und Zukunft. Tauchen Sie ein in eine abwechslungsreiche Stadtbiografie, so facettenreich und lebendig wie Kiel, seine Geschichte und seine Menschen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Kiel in der Geschichte
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Kiel ist vielfältig: alte Hansestadt, Residenzstadt, Universitätsstadt, Arbeiterstadt, Sailing City, Landeshauptstadt - Großstadt. Kenntnisreich vermittelt Oliver Auge ein farbiges Bild einer Stadt mit Geschichte, Lebensqualität - und Zukunft. Tauchen Sie ein in eine abwechslungsreiche Stadtbiografie, so facettenreich und lebendig wie Kiel, seine Geschichte und seine Menschen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
KOMPASS Fahrrad-Tourenkarte Ostseeküstenradweg ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- 430 km Radvergnügen in Schleswig-Holstein, von der Kupfermühle bei Flensburg (an der dänischen Grenze) bis nach Lübeck-Travemünde.- Die Route verläuft von Flensburg über Maasholm an der Schlei, Eckernförde, Kiel, Hohwacht, rund um die Sonneninsel Fehmarn bis nach Lübeck-Travemünde.- Meeresblick, Sandstrände, Seen und Felder im Hinterland, maritimes Leben in den Küstenstädten, die Kieler Förde, die Badeorte der Lübecker Bucht, der Timmendorfer Strand, Travemünde und die historische Hansestadt Lübeck warten am Weg.- Frische Fischbrötchen, die Heringszäune von Kappeln, das U-Boot in Laboe, das Meereszentrum Fehmarn locken runter vom Sattel.- Die Strecke verläuft großteils durch ebenes Küsten gebiet, ist meist asphaltiert und sehr familien- freundlich.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot