Angebote zu "Gesucht" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Tief im Brunnen (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Auftrag der Bayerischen Staatsregierung soll ein Forschungsteam der Uni Kiel den Tiefen Brunnen auf der Nürnberger Kaiserburg ein weiteres Mal betauchen und archäologisch begutachten. Um die Bevölkerung auf dieses wichtige Projekt aufmerksam zu machen, lässt sich der Burghausherr während eines Pressetermins persönlich in den Brunnen abseilen. Zum Entsetzen aller Beteiligten stößt er auf der Brunnensohle jedoch auf eine Leiche. Obwohl sich Erster Kriminalhauptkommissar Frank Hackenholt als frischgebackener Kommissariatsleiter eigentlich nur noch um administrative Aufgaben kümmern sollte, bittet der Polizeipräsident ihn aufgrund der politischen Dimension des Falls, die Ermittlungen persönlich zu übernehmen. Gemeinsam mit der Soko 'Brunnen' findet Hackenholt heraus, dass es sich bei dem Toten um einen wagemutigen Tauchlehrer handelt. Aber wonach sollte der junge Mann gesucht haben? Schlummert in den Tiefen des Brunnens womöglich eine unentdeckte Kostbarkeit aus dem Mittelalter? Hat er sie gefunden? Warum sonst sollte er nach dem Tauchgang von seinen Komplizen getötet worden sein?

Anbieter: buecher
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
wiho Küchen Eckhängeschrank Kiel

In folgenden Farben erhältlich:: Korpus/Front/Sockel: Weiss/Weiss/Weiss, Korpus/Front/Sockel: Buche Dekor/Buche Dekor/Buche Dekor, Korpus/Front/Sockel: Alugrau/Burgund/Alugrau, Korpus/Front/Sockel: Eichefb./Vanillefb./Eichefb.. Farbe Griffe:

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Competitive Balance in der TOYOTA Handball Bund...
101,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die TOYOTA Handball Bundesliga rückt seit den Weltmeisterschaften 2007 immer mehr in den Fokus der Medien. Im internationalen Vergleich konnte sich die Mannschaft hinter Trainer Heiner Brand immer recht gut behaupten. Doch wie sieht der nationale Wettbewerb aus? Der THW Kiel konnte die Meisterschaft 12-mal für sich entscheiden. Haben die anderen Mannschaften überhaupt eine Chance? Das vorliegende Buch untersucht die Ausgeglichenheit des Wettbewerbs (Competitive Balance) in der ersten deutschen Handball Bundesliga. Dabei werden Stärken und Schwächen der Liga aufgezeigt und mögliche Lösungswege gesucht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Burg Wächter Briefkasten Kiel weiß

Chic und praktisch - formvollendeter Kunststoff-Briefkasten Besonders hochwertiger, widerstandsfähiger Kunststoff mit Zylinderschloss und integriertem Zeitungsfach Großes Fassungsvermögen und bequemer Einwurf Einwurf Format DIN

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Der Code des Lebens
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Für Tote tue ich alles', sagte der kleine Kriminalchemiker Hinrichs mit seiner piepsigen Stimme. 'Hör auf mit dem Quatsch, Niels! Es ist wirklich dringend', meinte Kommissarin Kathrin van Busche energisch. Sie hatte am Tatort in Kiel-Holtenau eine Entdeckung gemacht. Sollte nun der Mord an der Goldschmiedin Juliane Schlichting aufgeklärt werden? Hauptkommissar Horst Lorentzen und seine junge Kollegin Kathrin van Busche ermitteln in dem Fall, der im hohen Norden ein gewaltiges Medien-Echo ausgelöst hatte. Hatte es der 'Dolch-Schlitzer von Kiel', so eine Boulevard-Zeitung, auf Gold und Diamanten abgesehen? Die Polizisten der Soko Juliane verdächtigen zunächst zwei Mitarbeiter der Goldschmiede am Holstentörn. Eine weitere Spur führt die Beamten nach Plön. Plötzlich bricht ein Mann in die Wohnung der Toten ein. Was hat er dort gesucht? Ist er der Täter?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Burg Wächter Briefkasten Kiel silber

Chic und praktisch - formvollendeter Kunststoff-Briefkasten Besonders hochwertiger, widerstandsfähiger Kunststoff mit Zylinderschloss und integriertem Zeitungsfach Großes Fassungsvermögen und bequemer Einwurf Einwurf Format DIN

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Mohr, S: Tief im Brunnen
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Im Auftrag der Bayerischen Staatsregierung soll ein Forschungsteam der Uni Kiel den Tiefen Brunnen auf der Nürnberger Kaiserburg ein weiteres Mal betauchen und archäologisch begutachten. Um die Bevölkerung auf dieses wichtige Projekt aufmerksam zu machen, lässt sich der Burghausherr während eines Pressetermins persönlich in den Brunnen abseilen. Zum Entsetzen aller Beteiligten stösst er auf der Brunnensohle jedoch auf eine Leiche. Obwohl sich Erster Kriminalhauptkommissar Frank Hackenholt als frischgebackener Kommissariatsleiter eigentlich nur noch um administrative Aufgaben kümmern sollte, bittet der Polizeipräsident ihn aufgrund der politischen Dimension des Falls, die Ermittlungen persönlich zu übernehmen. Gemeinsam mit der Soko »Brunnen« findet Hackenholt heraus, dass es sich bei dem Toten um einen wagemutigen Tauchlehrer handelt. Aber wonach sollte der junge Mann gesucht haben? Schlummert in den Tiefen des Brunnens womöglich eine unentdeckte Kostbarkeit aus dem Mittelalter? Hat er sie gefunden? Warum sonst sollte er nach dem Tauchgang von seinen Komplizen getötet worden sein?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Burg-Wächter Burgwächter Briefkasten \"Kiel\" 8...

Burgwächter Briefkasten \"Kiel\" 886Si Burgwächter Briefkasten \"Kiel\" 886Si von Burg-Wächter - Chic und praktisch - Formvollendeter Kunststoff Briefkasten mit integriertem Zeitungsfach - Grosses Fassungsvermögen - Bequemer Einwurf - Ein

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Die Unmöglichkeit der Liebe in Gottfried Keller...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung 'Diesen sind wir entflohen', sagte Sali, 'aber wie entfliehen wir uns selbst? Wie meiden wir uns?'1 Gottfried Kellers 'Romeo und Julia auf dem Dorfe' gilt als Klassiker der Literatur des Realismus. Keller gibt die Geschichte von Shakespeares unglücklichem Liebespaar Romeo und Julia anders wieder, indem er ihre Handlung ins 19. Jahrhundert und ihren Schauplatz in die bäuerliche Welt der Schweiz verlegt. Diese Hausarbeit setzt sich mit einem Thema auseinander, das für die Novelle vordergründig ist: die tragische Liebe der jungen Leute. Das äussert sich alleine am Umfang, den die Liebesgeschichte einnimmt, nämlich zwei Drittel des ganzen Textes. Mehr als ein Drittel des Gesamttextes entfällt auf den letzten Tag der Liebenden. Das obengenannte Zitat vermittelt die Gefühle des Liebespaars, auf die später näher eingegangen wird. Grundlage für die Auseinandersetzung mit dem Text bildet die umfangreiche Sekundärliteratur. Als Erstes, soll die Handlung in einer kurzen Zusammenfassung wiedergegeben werden. Danach geht es im Hauptteil um die umfassende Interpretation der Novelle basierend auf der Analyse mehrerer Aufsätze aus der Sekundärliteratur. Es gilt zu zeigen, wie die Situation der jungen Leute anfangs aussieht, wie es sich entwickelt und welche unüberwindbaren Hindernisse auf ihrem gemeinsamen Weg stehen. Jurij Lotmans Raumsemantik wird ein eigenes Kapitel gewidmet. Schliesslich werden die Ergebnisse der Analyse zusammengefasst, Gemeinsamkeiten gesucht und ein Fazit gebildet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Trauringe Kiel 585er Gelbgold - 2128
Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Ende gut, alles gut! (Wegners letzte Fälle)
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In Geheimdienstkreisen kursieren die Fotos einer toten jungen Frau. Als kurz darauf der vermeintliche Fundort ihrer Leiche bekannt wird, kommt das einem Donnerhall gleich, denn es handelt sich dabei ausgerechnet um die Elbphilharmonie. Eine ausgewachsene Katastrophe - soll doch Hamburgs neues Wahrzeichen schon in wenigen Tagen eröffnet werden. Da ist Fingerspitzengefühl gefragt. Und mal ehrlich: Wer käme dafür besser infrage als Manfred Wegner? (Jeder Wegner-Fall ist eine in sich abgeschlossene Geschichte. Es kann jedoch nicht schaden, auch die vorangegangenen Fälle zu kennen ...;) Ende gut, alles gut! Welches Sprichwort könnte im Zusammenhang mit der Elbphilharmonie besser passen? Ich wünsche Hamburgs neuester Attraktion von Herzen alles Gute und - wie ein Seemann es tun würde - immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel. Lektorat/Korrektorat: Michael Lohmann Aus der Reihe Wegners erste Fälle: »Eisiger Tod« (Teil 1) »Feuerprobe« (Teil 2) »Blinde Wut« (Teil 3) »Auge um Auge« (Teil 4) »Das Böse« (Teil 5) »Alte Sünden« (Teil 6) »Vergeltung« (Teil 7) »Martin« (Teil 8) Aus der Reihe Wegner & Hauser (Hamburg: Mord) »Mausetot« (Teil 1) »Psycho« (Teil 2) Aus der Reihe Wegners schwerste Fälle: »Der Hurenkiller« (Teil 1) »Der Hurenkiller - das Morden geht weiter ...« (Teil 2) »Franz G. - Thriller« (Teil 3) »Blutige Rache« (Teil 4) »ErbRache« (Teil 5) »Blutiger Kiez« (Teil 6) »Mörderisches Verlangen« (Teil 7) »Tödliche Gier« (Teil 8) »Auftrag: Mord« (Teil 9) »Ruhe in Frieden« (Teil 10) Aus der Reihe Wegners letzte Fälle: »Kaltes Herz« (Teil 1) »Skrupellos« (Teil 2) »Kaltblütig« (Teil 3) »Ende gut, alles gut« (Teil 4) »Mord: Inklusive« (Teil 5) »Mörder gesucht« (Teil 6) »Auf Messers Schneide« (Teil 7) »Herr Müller« (Teil 8) Weitere Titel aus der Reihe Auftrag: Mord!: »Der Schlitzer« (Teil 1) »Deutscher Herbst« (Teil 2) »Silvana« (Teil 3) Unter meinem Pseudonym 'Thore Holmberg': »Marthas Rache« (Schweden-Thriller) »XIII« (Thriller) Weitere Titel: »Zwischen Schutt und Asche« (Nachkriegs-Krimi) »E.S.K.E.: Blutrausch« (Serienstart E.S.K.E.) »E.S.K.E.: Wiener Blut« (Teil 2 - E.S.K.E.) »Ansonsten lächelt nur der Tod« (unter meinem neuen Pseudonym 'Trevor Hill') Noch mehr Bücher, aktuelle Informationen und einen Newsletter-Service findet ihr auf meiner Homepage

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Die Verwendung der Akzente und Apostrophen  in ...
4,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Einführung in die Korpuslinguistik schriftliches französisches Material, Sprache: Deutsch, Abstract: Oft wird gesagt, dass es einfach sei für eine Person, eine Sprache aus derselben Sprachfamilie zu erlernen. Dabei entwickeln die meisten Sprecher beim Erlernen der neuen, benachbarten Fremdsprache kein richtiges Bewusstsein dafür, dass es sich um zwei verschiedene linguistische Systeme handelt. Es werden also trotz der Nähe zur Muttersprache Fehler gemacht, und dies vorwiegend aus zweierlei Gründen: zum einen die Interferenzen mit der eigenen Muttersprache und zum anderen die mangelnde Kenntnis der Lexik und der Grammatik in der Fremdsprache, in der man schreibt oder spricht. Exemplarisch für dieses Phänomen wurden zwei Briefe eines in Italien lebenden Italieners, der auf Französisch schrieb, untersucht. Ziel dieser Hausarbeit ist es nicht, alle Fehler des Schreibers zu analysieren, vielmehr wird sich diese Arbeit auf die Akzente und die Apostrophen konzentrieren. Es werden dabei nicht nur die inkorrekten, sondern auch die korrekten Schreibweisen untersucht und eine Begründung für die jeweilige Entscheidung des Schreibers, die Akzente und die Apostrophen zu setzen oder nicht zu setzen, gesucht. Als allererstes wird jedoch erläutert, was genau ein Fehler ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Mode und Nachhaltigkeit
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: In den sich beschleunigenden gesellschaftlichen Wandlungsprozessen wechseln auch die Inhalte der Mode schneller. Da die Mode mehr und mehr Bereiche neben der Bekleidung in sich aufnimmt, erhöht sich auch das Ausmass der sich im Umschwung befindlichen Gegenstände. Da eine Mode nicht abwartet, ob Sachen aufgetragen, verbraucht oder verschlissen sind, bevor eine Mode von einer neuen abgelöst wird, müssen sich die Sachen akkumulieren. Wenn diesem Umstand entgegen gewirkt wird, indem Gegenstände von geringer Haltbarkeit hergestellt werden, sind sie zwar am Ende einer Mode tatsächlich nicht mehr nutzbar, aber eine Akkumulation wird dennoch stattfinden. In dem Fall handelt es sich dann jedoch um Müll. Ist es auch möglich, ausserhalb des Einflusses von Mode zu leben? Lassen sich die zuvor kurz angerissenen Folgen abwehren, wenn dem nicht so ist? Was treibt uns zur Mode? Die Intention der vorliegenden Arbeit ist es, herauszufinden, ob es möglich ist, Mode als gesellschaftliches Phänomen zu akzeptieren und dennoch ihre negativen Auswirkungen zu unterbinden oder zumindest einzuschränken. Kurz - Kann Mode nachhaltig integriert und gelebt werden? Zur Bearbeitung dieser Frage möchte ich die gesellschaftlichen Gründe freilegen, die es ermöglichen, dass Mode einen so grossen Einfluss ausüben kann. Es wird nach Bedingungen im Individuum und im gesellschaftlichen Zusammenleben gesucht, die die Entstehung von Mode und den Modewechsel beeinflussen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Vom Deismus zum Atheismus. Zur Frage nach einer...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, Note: 1.3, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Philosophy), Sprache: Deutsch, Abstract: 'Le premier pas vers la philosophie, c'est l'incrédulité.' Es sind Aussagen wie diese, die uns das Bild vermitteln, das wir heute von Denis Diderot haben. Es ist das Bild des radikalen Aufklärers, der es nicht nur, wie seine Vorgänger Voltaire und Montesquieu, auf die geistige Diktatur des Dogmatismus und die Hegemonie der katholischen Kirche im politischen Leben abgesehen hatte, sondern den Glauben selbst in seinen Grundfesten angriff. Heute gilt er, neben Philosophen wie Jean Meslier, Julien Offray de la Mettrie und Paul Thiry d'Holbach, als wichtigster Vertreter der Renaissance des Atheismus in der Neuzeit. Häufig wird versucht, Diderots Sinneswandel an den Jahren von 1746 bis 1749 festzumachen. Man verweist dabei auf sein erstes eigenständiges Werk, die 'Pensées philosophiques', in dem er dem Deismus am meisten zugetan zu sein scheint, und den 'Lettre sur les aveugles', der die Vollendung von Diderots Orientierung hin zum Atheismus seiner reifen Jahre darstellen soll. Dennoch gibt es sowohl Positionen, die bereits materialistische Bekenntnisse in den 'Pensées' vermuten, als auch solche, die Diderot auch nach dem 'Blindenbrief' noch für einen gemässigten Deisten halten, und am Ende ist es auch Diderot selbst, der es sich nicht nehmen lässt, aufkommende Vermutungen zu seiner eigentlichen Gesinnung immer wieder zu zerstreuen. Wer dennoch gesicherte Aussagen zu Diderots eigener Positionierung wagen möchte, muss seine Werke einer genauen Analyse unterziehen, um möglicherweise verborgene Absichten und Hinweise Diderots verstehen und deuten zu können. Um dieses Vorhaben zu realisieren, werden im Folgenden die beiden genannten Werke, als traditionelle Fixpunkte seiner Konversion, untersucht und geprüft, ob sich Präferenzen im Diderotschen Denken aufdecken lassen. Auch seine anderen frühen Schriften dürfen dabei nicht ausser Acht gelassen werden und finden ihre Verwendung, da sie wertvolle Wegmarken seiner Entwicklung hin zu einer materialistischen Weltsicht sind. Anhand dieser Analyse werden zudem die unterschiedlichen Einflüsse aufgezeigt, die Diderot in seiner frühen Phase entscheidend prägten. Bei einem Philosophen, dessen geistige Entwicklung zu einem bedeutenden Teil das Ergebnis eines lebhaften Austauschs mit Freunden und anderen grossen Denkern seiner Zeit ist, genügt es nicht, einzelne Werke zu nennen, vielmehr müssen die Spuren seiner Entwicklung in der Geisteswelt der Aufklärung und dem intellektuellen Kreis, in dem er sich bewegte, gesucht werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=kiel+Gesucht&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )