Angebote zu "Ernst" (62 Treffer)

Der Kieler Geistkämpfer von Ernst Barlach als B...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kieler Geistkämpfer von Ernst Barlach:Darstellung, Deutung und Geschichte Klaus Hupp

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Untersuchungen über die Struktur und Bildung de...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Untersuchungen über die Struktur und Bildung der Schale der in der Kieler Bucht häuftig vorkommenden Muscheln: Ernst Ehrenbaum

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Ernst Barlach
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Erste Weltkrieg hat das Denken der europäischen Völker verändert. Wie viele deutsche Intellektuelle und Künstler wird auch der Bildhauer und Dramatiker Ernst Barlach (1870-1938) durch die Erfahrungen der Kriegsjahre 1914-1918 zum Kriegsgegner. Diesen Wandel und die notwendige Selbstüberwindung des Menschen zum Frieden hat er in seinen Denkzeichen seit 1918 thematisiert. Not, Tod und Verzweiflung nehmen in der künstlerischen Arbeit der Nachkriegszeit einen breiten Raum ein. Im Jahre 1927 erhält Ernst Barlach den Auftrag des preußischen Staates zur Errichtung einer Kriegerehrung für den Magdeburger Dom. Dieser Auftrag wird ihm zum ´´verantwortungsreichsten und größten Stück´´ seines Lebens. Neben den Denkzeichen in Güstrow, Kiel, Hamburg und Lübeck gehört das Magdeburger Ehrenmal heute zu den Hauptwerken der deutschen expressionistischen Kunst des 20. Jahrhunderts. Das Buch handelt von der Entstehung des Magdeburger Ehrenmals im Kontext des bildnerischen Werkes, der Auftrags- undWirkungsgeschichte. Es veröffentlicht Dokumente und Texte, die zum Denkmal erschienen sind. Nach den Anfeindungen bei der Aufstellung, der Entfernung des Denkmals in der Zeit des Nationalsozialismus und den Angriffen vor der Wiederaufstellung in der DDR veranschaulicht es die Verantwortung für das Werk in unserer Zeit, der sich die Evangelische Domgemeinde Magdeburg bewusst ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Ernst Barlach 2020
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer einmal den »Schwebenden« im Güstrower Dom oder den »Geistkämpfer « an der Nikolaikirche in Kiel gesehen hat, kann sie nicht wieder vergessen. Die Figuren, die Ernst Barlach schuf, haben trotz ihrer Schlichtheit eine enorme Ausdruckskraft und ziehen den Betrachter sofort in ihren Bann. Neben religiösen Motiven fi nden sich auch heitere Figuren in seinem Werk, die tanzen oder singen. Eine Entdeckung für Kunstfreunde, die Sie auch mit anderen Menschen teilen können: Die 12 Motive lassen sich einfach als Postkarten heraustrennen und verschicken. (12 Kalenderblätter mit 12 Postkarten, Spiralbindung)

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Er rührte an den Schlaf der Welt. Ernst Busch
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ernst Busch (1900 - 1980) war in den zwanziger Jahren ein Bühnen- und Filmstar an der Seite von Gustaf Gründgens, Theo Lingen, Heinrich George, Lotte Lenya. Seine Konzerte, Rundfunkauftritte und Platten haben die Musik von Paul Dessau, Kurt Weill, Hanns Eisler populär gemacht. Busch wurde von den Nazis als Hochverräter verurteilt. 1946 gründete er die erste und einzige Schallplattenfirma der DDR, geriet jedoch mit der SED in Konflikt. Zugleich feierte er als Brecht-Schauspieler Triumphe und seine Lieder sind eine Chronik des 20. Jahrhunderts. Noch in den sechziger Jahren gelang ihm ein Comeback als Sänger. In der Sowjetunion galt er als ´´größter Deutscher´´ neben Heine, Marx und Goethe. Seine Songs, von Atomkraftgegnern auf den Barrikaden in Brokdorf gesungen, beeinflussten die Band ´´TonSteineScherben´´ ebenso wie den Liedermacher Gerhard Gundermann. Eine Ikone zwischen Pop und Propaganda Ernst Busch (19001980) war einer der schillerndsten Bühnenstars, die Deutschland im 20. Jahrhundert zu bieten hatte. Einer, dem der Ruch der Revolte anhaftete. Eine Ikone der Linken. Berühmt wurde er 1930 als Moritatensänger in der Verfilmung der Dreigroschenoper´´, legendär als singender Truppenbetreuer im Spanischen Bürgerkrieg und berüchtigt durch die Hymne Die Partei hat immer recht´´. Propaganda-Parolen und Shakespeare, Kästner-Gedichte und Chansons von Tucholsky/Eisler was er sang, sprach und spielte, geriet stets zur Gratwanderung zwischen Kunst und Politik, zwischen Ideologie und Entertainment. Sein Publikum berauschte sich am Klang seiner metallenen Stimme, schmückte ihn mit Beinamen wie Barrikaden-Caruso´´, Rote Nachtigall´´ und singendes Herz der Arbeiterklasse´´. Ernst Busch war Werftarbeiter in der Kaiserzeit in Kiel, Theaterschauspieler bei Piscator in Berlin, Kabarett-, Kino- und Schallplattenstar der späten Weimarer Republik, Rhapsode des antifaschistischen Widerstands im Exil, Gefangener des Naziregimes, Gründer der ersten und einzigen Schallplattenfirma der DDR, international gefeierter Brecht-Schauspieler, Kapitalist, Stalinist und Querulant im SED-Staat, populärster deutscher Künstler in der Sowjetunion, Kultfigur der westdeutschen 68er. Die Liste seiner Fans reicht von Heinrich Mann über Pete Seeger bis zu den Punks der Hamburger Hausbesetzerszene. Jochen Voit erschließt in seiner grandios erzählten Biographie eine Jahrhundertgestalt und ihre Epoche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Johann Carl Heinrich Dreyer und Ernst Joachim v...
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Johann Carl Heinrich Dreyer und Ernst Joachim von Westphalen:Beitrag zur Geschichte der Kieler Universität und der juristischen Literatur H. (Henning) Ratjen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Forum Ethik 6. Schülerbuch. Unterrichtswerk für...
24,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Forum Ethik 6. Schülerbuch. Unterrichtswerk für den Ethikunterricht am Gymnasium: Angelika Frey, Gertrud Häussler, Christina Jeske, Jutta Kieler-Winter, Joachim Mathieu

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Forum Ethik. Schülerbuch 7. Klasse. Unterrichts...
24,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Forum Ethik. Schülerbuch 7. Klasse. Unterrichtswerk für den Ethikunterricht am Gymnasium in Bayern: Angelika Frey, Gertrud Häußler, Jutta Kieler-Winter, Norbert Nieberle, Jürgen Reinhard

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot