Angebote zu "Dichtung" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Söhngen Verbandkasten Kiel leer Kunststoff schw...
4,80 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Verbandskasten 260 x 160 x 80 mm, Behälter aus hochschlagzähem Kunststoff, mit Scharnier und Verschlusslaschen; Farbe schwarz, Siebdruckbeschriftung.; Innen mehr Übersicht durch Extra-Tray für Kleinteile.; ohne Füllung;

Anbieter: mcbuero
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
SÖHNGEN Stehschrank NovoLine 4, mit Erste-Hilfe...
472,57 € *
zzgl. 5,22 € Versand

---------------- für den Markt: D / L / CH -----------------aus Stahlblech, elektrostatisch pulverbeschichtet,frei zugänglich, Drehknopf, kräftiger Verschlussmechanismus,Maße: (B)300 x (T)200 x (H)2000 mm(0601083)Inhalt: Krankentrage 1x klappbar, StahlblechverbandkastenKiel, 2 Öko-Therm-Decken und 2 KrankentragenlakenHinweis: Produkt wird gerne speziell für Sie bestelltStehschrank NovoLine 4, mit klappbarer Krankentrage&bull, mit Verbandkasten "KIEL"&bull, benötigt wenig Aufstellfläche und ist auch für beengte Platzverhältnisse geeignet&bull, frei zugänglich&bull, aus Stahlblech&bull, attraktives Design&bull, edelmatt weiß elektrostatisch pulverbeschichtet&bull, Ecken und Kanten verstärkt&bull, umlaufende Dichtung aus kunststoffummanteltem Drahtgeflecht&bull, Ablagefächer in den Türinnenseiten&bull, Tür mit Drehknopf und kräftigem Verschlussmechanismus&bull, mit Anti-Kippsicherung für Krankentrage und Verbandkasten-Halterung&bull, Siebdruckbeschriftung und Farbpiktogramme&bull, Maße: (B)200 x (T)300 x (H)2000 mm&bull, für den Markt: D / L / CHInhalt Stehschrank:- Krankentrage 1x klappbar- Rettungssitz- Rettungstuch- Verbandkasten "KIEL"- 2Öko-Therm-Decken- 2 KrankentragenlakenInhalt Verbandkasten "KIEL", nach DIN 13157: - 1 aluderm®Verbandtuch ca. 60×80 cm- 1 aluderm®Verbandpäckchen klein- 3 aluderm®Verbandpäckchen mittel- 1 aluderm®Verbandpäckchen groß- 1 WS-elast. Binde ca. 4 m×6 cm- 1 WS-elast. Binde ca. 4 m x 8 cm- 1 WS-Fixierbinde ca. 4 m×6 cm- 1 WS-Fixierbinde ca. 4 m×8 cm- 2 aluderm®Augenkompresse DuOcul- 6 aluderm®Kompresse, einzeln, ca. 10×10 cm- 1 SÖHNGEN®Plast ca. 5 m×2,5 cm- 8 aluderm®-aluplast elastisch ca. 10×6 cm- 4 aluderm®-aluplast Fingerverband ca. 12×2 cm- 4 aluderm®-aluplast Fingerkuppenverband- 4 aluderm®-aluplast Strips ca. 1,9×7,2 cm- 8 aluderm®-aluplast Strips ca. 2,5×7,2 cm- 2 Dreiecktuch V- 1 SIRIUS®Rettungsdecke ca. 160×210 cm- 1 Kälte-Sofortkompresse- 5 Vliestücher ca. 20×30 cm- 2 PE-Druckverschlussbeutel ca. 30×40 cm- 1 Erste-Hilfe-Schere 19 cm- 4 Stück Vinylhandschuhe- 1 Anleitung zur Ersten Hilfe- 1 Air-Vita Bi-Protect BeatmungsgerätFür wen geeignet: - Betriebe- Schulen- Verwaltungen

Anbieter: Blitec
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Söhngen Verbandschrank NovoLine 3 Erste-Hilfe-T...
540,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Novoline 3 für Krankentrage 2 x klappbar; Maße: 1.080 x 360 x 200 mm.; NovoLine 3 ist frei zugängig, der Erste-Hilfe-Inhalt ist kompakt und geschützt untergebracht, im Notfall jedoch sofort verfügbar; Verbandkasten, Decken und Tragenlaken in eigenen Türablagefächern, schnelle und problemlose Entnahme.; NovoLine 3 gefüllt mit Krankentrage 2 x klappbar, Stahlblech-Verbandkasten Kiel Norm mit Füllung nach DIN 13157, zwei Öko-Thermo-Decken und zwei Krankentragenlaken.; Edelmatt weiß elektrostatisch pulverbeschichtet; Ecken und Kanten verstärkt, mit umlaufender Dichtung aus kunststoffummanteltem Drahtgeflecht; Ablagefächern in den Türinnenseiten; Türen mit Drehknopf und kräftigem Verschlussmechanismus; Mit Anti-Kippsicherung für Krankentragen und Verbandkasten-Halterung; Kennzeichnung mit Siebdruckbeschriftung und Farbpiktogrammen; Sterile Verbandstoffe von SÖHNGEN sind mit CE-Kennzeichnung, dem Herstellungsdatum und einem Haltbarkeitsdatum von 20 Jahren versehen; So können sterile Verbandstoffe im Normalfall innerhalb des Verwendungszeitraumes verbraucht werden, aufwendige Überwachungs- und Austauschmaßnahmen entfallen.;

Anbieter: mcbuero
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Söhngen Stehschrank NovoLine 4 weiß Erste-Hilfe...
591,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Stehschrank NovoLine 4; für Krankentrage 1 x klappbar; Maße: 2.000 x 300 x 200 mm.; NovoLine 4 benötigt wenig Aufstellfläche und ist auch für beengte Platzverhältnisse geeignet; NovoLine ist frei zugängig, der Erste-Hilfe-Inhalt ist kompakt und geschützt untergebracht, im Notfall jedoch sofort verfügbar.; Verbandkasten, Decken und Tragenlaken sind in eigenen Fächern in der Tür untergebracht und können schnell und problemlos entnommen werden.; Stehschrank NovoLine 4 gefüllt mit Krankentrage 1 x klappbar, Stahlblech- Verbandkasten Kiel Norm mit Füllung nach DIN 13157, zwei Öko-Thermo-Decken und zwei Krankentragenlaken.; Edelmatt weiß elektrostatisch pulverbeschichtet; Ecken und Kanten verstärkt, mit umlaufender Dichtung aus kunststoffummanteltem Drahtgeflecht; Ablagefächern in den Türinnenseiten; Türen mit Drehknopf und kräftigem Verschlussmechanismus; Mit Anti-Kippsicherung für Krankentragen und Verbandkasten-Halterung; Kennzeichnung mit Siebdruckbeschriftung und Farbpiktogrammen; Sterile Verbandstoffe von SÖHNGEN sind mit CE-Kennzeichnung, dem Herstellungsdatum und einem Haltbarkeitsdatum von 20 Jahren versehen; So können sterile Verbandstoffe im Normalfall innerhalb des Verwendungszeitraumes verbraucht werden, aufwendige Überwachungs- und Austauschmaßnahmen entfallen.;

Anbieter: mcbuero
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Töchter von morgen
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebogang Mashile (geb. 1979, Südafrika) ist eine der wichtigsten Poetry Performerinnen Südafrikas. Ihre Themen sind Spiritualität, Identität, Gender und die soziopolitischen Verhältnisse Südafrikas. Mit ihren Veröffentlichungen und Auftritten hat sie vor allem die jüngere weibliche Lyrik Südafrikas maßgeblich geprägt. Mashiles kraftvoll poetische Sprache ist von außerordentlicher Musikalität. 2003 war sie Mitbegründerin des Feela Sistah! Spoken Word Collective, das schnell große Popularität erlangte. 2004 debütierte sie als Schauspielerin in dem mehrfach für den Oscar nominierten Film 'Hotel Ruanda'. 2008 spielte sie beim Standard Bank National Arts Festival in der Bühnenbearbeitung von K. Sello Duikers Roman 'The Quiet Violence of Dreams' als Mmabatho die einzige weibliche Rolle. 2009 produzierte sie zusammen mit der Choreographin Sylvia Glasser 'Threads': eine Dichtung, Tanz und Musik verbindende Performance zur Feier des 30. Geburtstags der international preisgekrönten 'MovingInto Dance Company'. 2006 erhielt sie den hochdotierten NOMA-Preis für ihren 2005 erschienenen ersten Gedichtband 'In a Ribbon of Rhythm'. Mashile lebt in Johannesburg.Arne Rautenberg, geboren 1967 in Kiel. Nach dem Studium der Kunstgeschichte, Neuerer Deutscher Literaturwissenschaft und Volkskunde an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel lebt Arne Rautenberg seit 2000 als freier Schriftsteller, Künstler und Kulturjournalist in seiner Geburtsstadt.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Töchter von morgen
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebogang Mashile (geb. 1979, Südafrika) ist eine der wichtigsten Poetry Performerinnen Südafrikas. Ihre Themen sind Spiritualität, Identität, Gender und die soziopolitischen Verhältnisse Südafrikas. Mit ihren Veröffentlichungen und Auftritten hat sie vor allem die jüngere weibliche Lyrik Südafrikas maßgeblich geprägt. Mashiles kraftvoll poetische Sprache ist von außerordentlicher Musikalität. 2003 war sie Mitbegründerin des Feela Sistah! Spoken Word Collective, das schnell große Popularität erlangte. 2004 debütierte sie als Schauspielerin in dem mehrfach für den Oscar nominierten Film 'Hotel Ruanda'. 2008 spielte sie beim Standard Bank National Arts Festival in der Bühnenbearbeitung von K. Sello Duikers Roman 'The Quiet Violence of Dreams' als Mmabatho die einzige weibliche Rolle. 2009 produzierte sie zusammen mit der Choreographin Sylvia Glasser 'Threads': eine Dichtung, Tanz und Musik verbindende Performance zur Feier des 30. Geburtstags der international preisgekrönten 'MovingInto Dance Company'. 2006 erhielt sie den hochdotierten NOMA-Preis für ihren 2005 erschienenen ersten Gedichtband 'In a Ribbon of Rhythm'. Mashile lebt in Johannesburg.Arne Rautenberg, geboren 1967 in Kiel. Nach dem Studium der Kunstgeschichte, Neuerer Deutscher Literaturwissenschaft und Volkskunde an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel lebt Arne Rautenberg seit 2000 als freier Schriftsteller, Künstler und Kulturjournalist in seiner Geburtsstadt.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Töchter von morgen
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebogang Mashile (geb. 1979, Südafrika) ist eine der wichtigsten Poetry Performerinnen Südafrikas. Ihre Themen sind Spiritualität, Identität, Gender und die soziopolitischen Verhältnisse Südafrikas. Mit ihren Veröffentlichungen und Auftritten hat sie vor allem die jüngere weibliche Lyrik Südafrikas maßgeblich geprägt. Mashiles kraftvoll poetische Sprache ist von außerordentlicher Musikalität. 2003 war sie Mitbegründerin des Feela Sistah! Spoken Word Collective, das schnell große Popularität erlangte. 2004 debütierte sie als Schauspielerin in dem mehrfach für den Oscar nominierten Film 'Hotel Ruanda'. 2008 spielte sie beim Standard Bank National Arts Festival in der Bühnenbearbeitung von K. Sello Duikers Roman 'The Quiet Violence of Dreams' als Mmabatho die einzige weibliche Rolle. 2009 produzierte sie zusammen mit der Choreographin Sylvia Glasser 'Threads': eine Dichtung, Tanz und Musik verbindende Performance zur Feier des 30. Geburtstags der international preisgekrönten 'Moving Into Dance Company'. 2006 erhielt sie den hochdotierten NOMA-Preis für ihren 2005 erschienenen ersten Gedichtband 'In a Ribbon of Rhythm'. Mashile lebt in Johannesburg.Arne Rautenberg, geboren 1967 in Kiel. Nach dem Studium der Kunstgeschichte, Neuerer Deutscher Literaturwissenschaft und Volkskunde an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel lebt Arne Rautenberg seit 2000 als freier Schriftsteller, Künstler und Kulturjournalist in seiner Geburtsstadt.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Mit dem anderen Auge. Bd.1
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinen Büchern zur Dichtung des Mittelalters und zur neueren Kunst und Kultur hat Peter Wapnewski, der bekannte Mediävist und bedeutende Wagner-Kenner, es stets meisterhaft verstanden, Vergangenheit und Gegenwart ineinander zu spiegeln. In seinen lang erwarteten Erinnerungen, deren erster Teil jetzt vorliegt, wird nun die eigene und damit deutsche Geschichte im Lichte des Biographischen lebendig. Geboren in der Weimarer Republik (1922 in Kiel) und aufgewachsen unterm Hakenkreuz, kommt Wapnewski 1942 als Panzerfahrer an die Ostfront, wo ihn ein Granattreffer das linke Auge kostet. Er erfährt die Schrecken des Bombenkrieges in Berlin, wird denunziert und vom Kriegsgericht angeklagt, kann schließlich sein germanistisches Studium beginnen, das ihn nach Berlin, Jena, Freiburg und zuletzt nach Hamburg führt. Dort erlebt er das Kriegsende, die Hungerwinter und den mühsamen Neuanfang einer Universität, die bald zum Ausgangspunkt seiner eigenen wissenschaftlichen Karriere wird.In seinen Büchern zur Dichtung des Mittelalters und zur neueren Kunst und Kultur hat Peter Wapnewski, der bekannte Mediävist und bedeutende Wagner-Kenner, es stets meisterhaft verstanden, Vergangenheit und Gegenwart ineinander zu spiegeln. In seinen lang erwarteten Erinnerungen, deren erster Teil jetzt vorliegt, wird nun die eigene und damit deutsche Geschichte im Lichte des Biographischen lebendig. Geboren in der Weimarer Republik (1922 in Kiel) und aufgewachsen unterm Hakenkreuz, kommt Wapnewski 1942 als Panzerfahrer an die Ostfront, wo ihn ein Granattreffer das linke Auge kostet. Er erfährt die Schrecken des Bombenkrieges in Berlin, wird denunziert und vom Kriegsgericht angeklagt, kann schließlich sein germanistisches Studium beginnen, das ihn nach Berlin, Jena, Freiburg und zuletzt nach Hamburg führt. Dort erlebt er das Kriegsende, die Hungerwinter und den mühsamen Neuanfang einer Universität, die bald zum Ausgangspunkt seiner eigenen wissenschaftlichen Karriere wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Textgrammatik der deutschen Sprache
68,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Zu den Stärken dieser Grammatik gehört, dass sie ihre Beschreibungen durch umfangreiche Beispieltexte belegt, die sie auch reich kommentiert. Wer die Grammatik des Deutschen erlernt, wird nach der Lektüre weniger Abschnitte nicht mehr auf diese Methode verzichten wollen.' (Andreas Baumert, Technische Kommunikation 05/09) In dieser Grammatik wird nach bewährten Regeln der grammatischen Kunst die deutsche Sprache beschrieben, wie sie sich in ihrem gegenwärtigen Sprachzustand darstellt. Mündlicher und schriftlicher Sprachgebrauch finden dabei gleichrangige Beachtung. In einer Textgrammatik, wie sie hier vorliegt, werden die grammatischen Regeln nicht für einzelne Wörter oder zusammenhanglose Sätze formuliert, sondern auf grössere Sinneinheiten bezogen, deren Textstrukturen klar erkannt und deutlich verstanden werden sollen. Mit diesem Textverständnis stellt die Grammatik auch eine wirksame Hilfe bei der praktischen Aufgabe dar, in sinnvollen Zusammenhängen richtig zu reden und zu schreiben. Der textlinguistischen Methode entsprechend sind die Beispiele für guten deutschen Sprachgebrauch unterschiedlichen Textsorten entnommen, die in ihrer bunten Vielfalt für die Sprache des ganzen deutschen Sprachraums repräsentativ sind. Sprachäusserungen von kulturellem Rang werden jedoch bevorzugt, vor allem natürlich die Texte der Klassiker. Insofern ist dieser Grammatik eine eindeutige Option für Sprachkultur eingeschrieben. Harald Weinrich ist emeritierter Professor für Deutsch als Fremdsprache an der Universität München und Professeur honoraire für Romanistik am Collège de France, Paris. Zuvor war er als Romanist und Linguist an den Universitäten Kiel, Köln und Bielefeld tätig. Gastprofessuren führten ihn an die Universitäten von Michigan und Princeton, an das Wissenschaftskolleg Berlin sowie auf den Galilei-Lehrstuhl der Scuola Normale Superiore von Pisa. Unter seinen wissenschaftlichen Veröffentlichungen stehen der vorliegenden Grammatik besonders nahe seine Bücher „Tempus – Besprochene und erzählte Welt“ (1964, 6. Aufl. 2001) und „Linguistik der Lüge“ (1966, 6. Aufl. 2000) sowie seine „Textgrammatik der französischen Sprache“ (1981, franz. 1989). Durch seine zahlreichen Essays und Aufsätze in Zeitungen und wissenschaftlichen Zeitschriften ist er darüber hinaus auch einer weiteren Öffentlichkeit bekannt geworden. Der Autor ist Ehrendoktor der Universitäten Bielefeld, Heidelberg, Augsburg, Rom und Madrid. Er ist Mitglied mehrerer deutscher und europäischer Akademien, darunter der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Er wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter dem Sigmund-Freud-Preis, dem Konrad-Duden-Preis, dem Brüder-Grimm-Preis und dem Hanseatischen Goethe-Preis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot