Angebote zu "Bremerhaven" (10 Treffer)

Von Bremerhaven bis Kiel
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

In dem Buch wird das Leben eines Jungen, der in einem ärmlichen Elternhaus aufwächst erzählt. Durch den Vater und seinen Bruder wird schnell die Begeisterung für Die Seefahrt geweckt. Ferne Länder bereisen wird schnell zu einem Jugendtraum. Durch den Dienst bei der Bundesmarine erfüllt sich schließlich der Wunsch nach Freiheit und Abenteuer. Während seiner Dienstzeit auf dem Schulschiff ´´Deutschland´´ besuchte er jeden Kontinent unseres Erdballs. Viele erzählenswerte und spannende Episoden und Anekdoten werden von ihm hier erzählt. Da das Leben für ihn nicht nur Höhepunkte bereithielt erfährt man in diesem Buch auch einiges an Lebensweisheiten und wie man aus persönlichen Niederschlägen wieder Kraft tankt und nie den Mut verliert. Zweimal hat Krankheit ihm seine Träume zum Platzen gebracht. Zum ersten: Sein Wunsch, in der Handelsschifffahrt Karriere zu machen, ging leider nicht in Erfüllung. Zum zweiten: Als er sich mit seiner Frau das Wagnis eingeht und sich mit einem Hochseeangelkutter, den er in eigner Planung umbauen ließ, selbständig machte. Auch hier machte Krankheit nach kurzer Zeit die Erfolgsbemühungen wieder zu Nichte. Aber die Geschichte um diesen Hochseeangelkutter ist durchaus lesenswert. Allein die ´´Sturmfahrt´´, als der Kutter von Sassnitz nach Kiel verholt wurde ist schon ein Abenteuer für sich. Trotz aller Rückschläge gab es am Ende immer wieder einen Neuanfang. Tauchen sie ein in eine spannende und aufregende Lebensgeschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Von Bremerhaven bis Kiel als Buch von Wolfgang ...
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Von Bremerhaven bis Kiel:Mein Leben an der Nord- und Ostseeküste - Kleine Episoden und Anekdoten Wolfgang Max Reich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 8, 2019
Zum Angebot
Küstenspass!
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ob zum Hamburger Hafengeburtstag, zum Windjammertreffen in Bremerhaven oder zur Kieler Woche, ob nachts auf der Reeperbahn, im Strandkorb auf Sylt oder in der Sandburg einer ost- oder nordfriesischen Insel: Wichtig ist es immer, den richtigen Sound zur Hand zu haben. Die Küste auf Knopfdruck: Freddy Quinns ´´Junge, komm bald wieder´´ oder den Aalverkäufer des Hamburger Fischmarkts, die Schiffsglocke des Ozeanriesen oder die schreienden Möwen an der Mole. Sechzehn typische Küstensounds für die Hosen- oder Badetasche, um den Urlaub oder die Party zu bereichern, eine Regentag aufzulockern oder sich selbst wieder Mut zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
MARCO POLO Reiseführer Nordland Kreuzfahrt
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der MARCO POLO überzeugt mit kompakten Informationen, Insider-Tipps und seiner handlichen Größe. Entdecken Sie mit MARCO POLO Kreuzfahrt die nordischen Länder. Oft rau und immer einzigartig - die Natur der nordischen Länder ist unbeschreiblich schön. Tief schneiden sich hier die Fjorde in die Küstenlinie ein, flankiert von den schroffen, teilweise schneebedeckten Bergen, die sich im tiefblauen Wasser spiegeln. Überhaupt scheinen es die nordischen Länder mit der Einzigartigkeit zu haben. All dies und vieles mehr können Sie auf Ihrer Nordland-Kreuzfahrt erleben. Der maßgeschneidert MARCO POLO Nordland enthält folgende Länder und Orte für die wichtigsten Routen der Top-Kreuzfahrt-Anbieter: Norwegen: Oslo, Kristiansand, Stavanger, Haugesund, Bergen, Sognefjord, Olden, Geirangerfjord mit Hellesylt, Ålesund, Molde, Kristiansund, Trondheim, Bodø, Lofoten mit Vestvågøy & Leknes, Narvik, Tromsø, Alta, Hammerfest, Nordkap mit Honningsvåg, Spitzbergen mit Svalbard, Kirkenes Island: Reykjavik, Akureyri Färöer: Tórshavn, Runavík Dänemark: Bornholm mit Rønne, Kopenhagen, Skagen Deutschlands Küsten: Bremerhaven, Hamburg, Kiel Inklusive 2 Faltkarten zum Herausnehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
MARCO POLO Karte Deutschland Blatt 1 Schleswig-...
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Es ist gut zu wissen, wo sich die bedeutenden kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten befinden. Das präzise und klar lesbare Kartenbild der MARCO POLO Karte führt Sie nicht nur zu diesen wirklich interessanten Stellen, sondern zeigt Ihnen außerdem noch viele andere wissenswerte Details. Dank des großen Maßstabs 1:200 000 können Sie sich sehr gut orientieren und finden auch auf interessanten, abgelegenen Straßen sicher zum Ziel. Die wichtigsten Ballungsraumkarten und Citypläne sorgen zusammen mit dem praktischen Zoom-System für die beste Orientierung auch in den Städten.Die Serie der MARCO POLO Karten 1:200.000 gibt es für Ihre Urlaubsziele in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, den Benelux-Staaten und Dänemark - mit vollständiger Gebietsabdeckung dieser Länder. Weitere Einzelblätter der beliebtesten Reiseziele - z. B. Istrien, Bretagne, Korsika, Kreta und Zypern - sind ebenfalls erhältlich.Hauptkarte im Maßstab 1:200 000/ Übersichtskarte zum Ausklappen/ Entfernungstabelle/ Index: mehrsprachige Legende (D, GB, F, NL, I, E, CZ, PL)/ Marco Polo Highlights/ 7 Durchfahrtspläne 1:100 000 und dazugehörige Citypläne 1: 20 000: - Bremen - Bremerhaven - Flensburg - Hamburg - Kiel - Lübeck - Rendsburg/ 3 Sonderkarten: - Flughafen Bremen - Flughafen Hamburg - Messe Hamburg/ Verkehrsinformationen/ Reiseinformationen Ortsregister mit Gemeindezugehörigkeit, Bundesland, Postleitzahl und Suchfeldangabe und ausgewählten Sehenswürdigkeiten, Landschafts- und Gewässernamen/ Blattübersicht mit Bundesländern/Mit landschaftlich schönen Strecken und Sehenswürdigkeiten, Erdgas-Tankstellen, Citypläne, mehrsprachige Legende, Übersichtskarte zum Ausklappen, Verkehrsinfos, Reiseinformationen, UNESCO Welterbestätten, Entfernungstabelle, Ortsregister, Zoomsystem.

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Nov 27, 2017
Zum Angebot
Leuchttürme an deutschen Küsten
€ 3.00 *
ggf. zzgl. Versand

Maritimes Basiswissen: handlich preiswert klein Die ebenso handlichen wie preiswerten kleinen Wegweiser vermitteln leicht verständlich maritimes Basiswissen: Leuchttürme Dieses kleine Kompendium stellt die prächtigsten und bedeutendsten der heute noch existierenden Leuchttürme an den deutschen Küsten vor. List Ost Kampen Hörnum Amrum Pellworm Westerheversand Büsum Großer Vogelsand Neuwerk Bremerhaven, Großer Leuchtturm Kaiserschleuse Ostfeuer Hohe Weg Robbenplate Arngast Alte Weser Roter Sand Wangerooge-Seefeuer Wangerooge Westturm Helgoland Norderney Borkum, Großer Leuchtturm Borkum, Alter Leuchtturm Borkum, Kleiner Leuchtturm Pilsum Schleimünde Falshöft Bülk Kiel Holtenauer Schleusen, Nordseite Friedrichsort Neuland Flügge Westermarkelsdorf Staberhuk Dahmeshöved Travemünde, alter Leuchtturm Timmendorf/Poel Buk Warnemünde Seefeuer Kap Arkona Dornbusch Darßer Ort Greifswalder Oie

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Amtlicher Taschenfahrplan der Reichsbahndirekti...
€ 18.90 *
ggf. zzgl. Versand

112 Seiten mit 10 Abbildungen und Karten. Nachdr. d. Ausg. 1943/2006 Fahrplan der Reichsbahndirektion Hamburg gehören die Strecken: * (Bremen)-Hamburg (Nordteil der ehemaligen Venloer Bahn) * die ehemalige Berlin-Hamburger Bahn Hamburg-Büchen-Hagenow Land-Wittenberge-(Nauen) * (Uelzen)-Hamburg * Lüneburg-Wittenberge * Hamburg-Harburg - Cuxhaven * die Marschbahn (Hamburg-Altona)-Elmshorn-Itzehoe-(Dänemark) bzw. Westerland/Sylt * Hamburg-Altona - Kiel Fahrplan der Privatbahnen und der Kleinbahnen sind enthalten: * Lübeck - Büchener - Eisenbahn (LBE) * Eisenbahngesellschaft Altona - Kaltenkirchen - Neumünster (AKN) * Eutin - Lübecker - Eisenbahn (ELE) * Bergedorf - Geesthachter - Eisenbahn (BGE) * Kreis - Oldenburger - Eisenbahn (KOE) * Kiel - Schöneberger - Eisenbahn * Boizenburger Stadt- und Hafenbahn * Rendsburger Kreisbahn * Südstormansche Kreisbahn (VKSt) * Buxtehude - Harsefelder - Eisenbahn (BHE) * Osthannoversche Eisenbahn (OHE) Der Taschenfahrplan der Reichsbahndirektion Hamburg erstreckte sich bis etwa April 1945 über das Gebiet der preußischen Provinz Schleswig-Holstein mit Ausnahme von Lübeck, das Elbe-Weser-Dreieck ohne Bremen und Bremerhaven bis zur Strecke Bremen-Uelzen-Salzwedel, und kam im Osten bis in die Provinz Brandenburg, in die Nähe Berlins.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
OCEANUM, das maritime Magazin
€ 15.90 *
ggf. zzgl. Versand

Oceanum. Das maritime Magazin informiert Sie Jahr für Jahr kompetent und zugleich unterhaltsam über alle Themen der internationalen Seefahrt. Es berichtet fachlich fundiert und erzählt anschaulich über Schiffe, Menschen, Häfen und das Meer. In unserem Magazin trifft Nostalgie auf Gegenwart. Historische Themen haben hier ebenso ihren Platz wie junge Entwicklungen und aktuelle Trends. Gut verständliche Texte stehen neben aussagestarken Fotos. Wir freuen uns, dass wir immer wieder zahlreiche bekannte Autoren für die Mitarbeit gewinnen können, die aus ihren Fachgebieten Interessantes aus Vergangenheit und Gegenwart beitragen. Aus dem Inhalt der Ausgabe 3: Vor 50 Jahren OTTO HAHN in Dienst gestellt · Schubschiff HERKULES II auf Berg- und Talfahrt auf dem Rhein · Mit der AKDENIZ im Mittelmeer. Kreuzfahrten vor 30 Jahren · Seenotrettung an der Schleimündung: 100 ­Jahre ­DGzRS-Station Maasholm · Mit einem DDR-Forschungsschiff ins Rote Meer · Postbojen als Briefkästen auf dem Atlantik · Mit der WESER EXPRESS in ­eine neue Zeit: Das erste europäische Containerschiff · Ostseefähre PETER PAN wuchs um 30 Meter · Die Stunde der Matrosen. Kiel und die deutsche Revolution 1918 · Lebenstraum Tankermodell · Das Ramsgate Maritime ­Museum · Offizier auf der CAP SAN DIEGO · Das Wencke-Dock an der Geeste in Bremerhaven · Wie Oswald Brett zum ´´Hausmaler´´ der Columbus Line wurde · Wachablösung aus dem Weltraum: GPS statt Küstenfunk mit Morsealphabet · Hat die POVL ANKER eine Zukunft? Ein dänischer Fährschiffsklassiker · Eisbrecher SUUR TÖLL in Tallin · Geplatzte Tanker-Träume. Hapag-Lloyds Irrfahrt in der ersten Ölpreiskrise 1973 · Robert Schmidt-Hamburgs Passagierschiffe · Die Severn class. Die größten Boote der britischen Seenotretter · Die letzten Bremer Stückgutfrachter. Fehlentscheidung des NDL · Auf Fangreise vor Island. Als Schiffsjunge auf dem Trawler · Zum 100. Todes­tag ­Albert Ballins · Aus der Faltboot-Perspektive. Rolf Meineckes Weg zur Schiffsfotografie · Oldtimer des Nordatlantiks. Das norwegische Passagierschiff STAVANGERFJORD · Die NORDLAND der Lübeck-Linie · NAJADE kontra VÖLKERFREUNDSCHAFT. Kollision im Kalten Krieg · ´´HAMBURG klar zum Auslaufen!´´ Jungfernreise vor 50 Jahren · Was wird aus der SEUTEN DEERN? · Museumsschiff ROTTERDAM · Museumsschiff STADT KIEL · Wippfeuer wiesen den Weg · Deutschland revolutioniert das Dampfer-Design · Vor 60 Jahren Jungfernfahrt der letzten BREMEN des NDL · Ozeanliner als Prisma der modernen Welt · KUNGSHOLM - Schöne Schwedin aus Holland · Steubenhöft Cuxhaven · Schiffsmeldungen

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Obusse in Deutschland 01
€ 43.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Obusgeschichte in Nord-, Mittel- und dem früheren Ostdeutschland ist praktisch ein Streifzug durch die Gesamtentwicklung des fahrdrahtgebundenen gleislosen Omnibusses - von den ersten Versuchen anno 1882 bis hin zum modernen Niederflurwagen. Die Hintergründe sowohl der Entstehung als auch der Stillegung der insgesamt 53 hier ausführlich dargestellten Anlagen sind sehr vielschichtig. Hatten die ersten ´´Gleislosen Bahnen´´ noch der Erprobung neuer Techniken gedient, so bot die Industrie schon bald ein leistungsfähiges, energiesparendes und umweltschonendes Verkehrsmittel an, das im Personen- und teils auch im Güterverkehr auf beachtliche Beförderungszahlen kam. Auch in den 30er Jahren, als sich mit dem Anbruch der neuen Ära der Begriff ´´Obus´´ etablierte, gab es in Nord- und Mitteldeutschland ´´bahnbrechende´´ Anlagen. So zählte Spandau zu den ersten drei neuen Obusbetrieben jener Zeit, während Oldenburg das erste richtige Stadtnetz erhielt. Fielen die meisten westdeutschen Betriebe in den 50er und 60er Jahren dem Wahn einer ´´autogerechten Stadt´´ zum Opfer, so setzte man in der DDR vielerorts weiterhin auf den Obus. Den letzten Obusbetrieb Nord- und Mitteldeutschlands finden wir heute in Eberswalde. Das voluminöse, übersichtliche und reich illustrierte Standardwerk behandelt folgende Betriebe: Berlin: Wilmersdorf 1882, Akkubusse 1898/1900, Teltower Kreisbahn 1902, Oberschöneweide 1902, Niederschöneweide 1904-05, Steglitz 1912, Spandau - Staaken 1933-52, Steglitzer Obusnetz 1935-65, Ost-Berliner Obusnetz 1951-73 Potsdam: Babelsberger Obusbetrieb 1949-95 Eberswalde: Gleislose Bahn 1901/02, Obusbetrieb seit 1940 Projekte in Schöneiche, Cottbus, Frankfurt (Oder), Neubrandenburg, Stralsund und Rostock Flensburg: Ballastbrücke - Marienhölzungsweg 1943-57 Kiel: Obusbetrieb nach Toweddern und Kroog 1944-64 Hamburg: Blankenese - Marienhöhe 1911-14, Hafenschleppbahn Altona 1912-50, Harburger Obusbetrieb 1949-58 Bremen: Gleislose Bahnen auf der Parkallee 1910-12 und in Arsten 1910-16, Obusbetrieb Gröpelingen - Burgdamm 1949-61 Bremerhaven: Obusbetrieb nach Lehe und Schiffdorf 1947-58 Oldenburg: Der Trollibus, das erste deutsche Stadtnetz 1936-57 Jever: Pekol-Überlandstrecke nach Wilhelmshaven 1944-54 Wilhelmshaven: Obusbetrieb zur Marinewerft 1943-60 Osnabrück: Das große Stadtnetz 1949-68 Hannover: Obusbetrieb Langenhagen - Lister Meile 1937-58 Hildesheim: Obusbetrieb in den Hildesheimer Wald und zur Marienhöhe 1943-69 Magdeburg: Mit dem Obus nach Südwest 1951-70 Bitterfeld / Elbingerode: Oberleitungs-Lkw 1984-89 Erfurt: Nach Hochheim, Melchendorf und Ringelberg 1948-75 Weimar: Obusbetrieb in der Goethestadt 1947-93 Gera: Obusbetrieb zwischen Dornaer Straße und dem Bergarbeiterkrankenhaus 1939-77 Greiz: Obusbetrieb St. Adelheid - Greiz - Elsterberg 1945-69 Zwickau: Mit dem Obus vom Poetenweg nach Weißenborn und Stenn 1938-77 Leipzig: Elektrotechnische Ausstellung 1912, Obusbetrieb nach Markranstädt, Zwenkau und zur Lipsiusstraße 1938-75 Wurzen: Gleislose Industriebahn 1905-28 Großbauchlitz: Mühlenbahn 1905-14 Königstein a.d. Elbe: Gleislose Bielatalbahn 1901-04 Dresden: Dresdner Haide-Bahn 1903-05, Obusbetrieb 1947-75 Hoyerswerda: Obusbetrieb in der Neustadt 1989-94 Projekte in Altenburg (Thüringen), Halle a.d. Saale, Eisenach, Suhl, Chemnitz, Plauen und Bad Schandau Frühere deutsche Ostgebiete: Gleislose Bahn Breslau - Brockau 1912-13, Waldenburg 1944, Liegnitz 1943, Landsberg a.d. Warthe 1943, Danzig/Gdingen 1943, Allenstein 1939, Königsberg (Ostpreußen) 1943, Insterburg 1936

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Die 100 schönsten Radtouren in Deutschland
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

JETZT NEU mit 5 ganz neuen Radtouren zusätzliches kostenfreies Online-Angebot gpx-Tracks der Touren zum Download Genussradeln pur bei Tagesausflug oder Wochenendtour, im Urlaub oder vor der Haustür - von der Küste bis zu den Alpen. Erleben Sie mit Ihrer Familie tolle Touren in den schönsten Radregionen unserer Republik. Dieses Buch bietet 100 Vorschläge für ungetrübten Radlgenuss auf sorgfältig ausgewählten und von den kompetenten Autoren ´´´´erfahrenen´´´´ Strecken. Vom Klassiker an Nord- und Ostsee, Altmühl, Donau oder Elbe über die traditionellen Radfahr-Regionen Münsterland oder Mecklenburgische Seenplatte bis zum Geheimtipp im gar nicht trüben ´´´´Kohlenpott´´´´ oder im Emsland. Maritimes Flair unter Schleswig-Holstein-Himmel, Flussradeln durch idyllische Auen, unberührte Landschaften, Industriekultur, Stadtrandtouren, Bayerische Bergkulisse...reich bebildert und mit zahlreichen Insider-Tipps zu Sightseeing on tour, Historie und Histörchen, Kunst, Kultur und Küche. Eine detaillierte Tourenbeschreibung und ein mit zahlreichen Infos für Radler angereicherter Kartenausschnitt führen Sie ´´´´ziel-sicher´´´´ auf dem richtigen Weg. Verfahren unmöglich - Freizeitspaß garantiert! 100 abwechslungsreiche und familienfreundliche Radtouren mit einer Länge zwischen ca. 15 und rund 100 Kilometern jeweils eine Doppelseite pro Route jede Tour besteht aus einem Textteil mit Infoblock, komprimierter Routenführung und zahlreichen Tipps für Sightseeing und Rast on tour, ein bis zwei attraktiven Fotos und einem Kartenausschnitt die Touren verlaufen auf asphaltierten Neben- und verkehrsarmen Landstraßen, auf geschotterten und abschnittsweise auch unbefestigten Wander-, Wald und Feldwegen Schleswig-Holstein: Tour 1: DIE Insel von Westerland nach List / 62 km Tour 2: Auf den Spuren der Ochsen von Neumünster nach Rendsburg / 48 km Tour 3: Im Herzen des Wattenmeers von Husum nach Nordstrand / 53 km Tour 4: Durchs Schwedeneck nach Kiel von Eckernförde nach Kiel / 49 km Tour 5: Dänisches Feeling Ostseeküste - von Gettorf nach Strande / 51 km Tour 6: Wasser wohin wir sehen von Plön nach Stocksee / 45 km Tour 7: Ruhe und Abgeschiedenheit von Eutin nach Pönitz / 44 km Niedersachsen/Schleswig-Holstein: Tour 8: Die Route des weißen Goldes von Lüneburg nach Lübeck / 91 km Hamburg/Schleswig-Holstein: Tour 9: An der Oberalster von Ohlstedt nach Norderstedt / 40 km Mecklenburg-Vorpommern: Tour 10: Der Jasmund Rügen - von Sassnitz nach Sagard / 47 km Tour 11: Berge an der See Rügen - von Binz nach Sellin / 34 km Tour 12: Deutschlands ältestes Seebad von Wismar nach Warnemünde / 71 km Tour 13: Die Badewanne Berlins von Wolgast nach Ahlbeck / 41 km Tour 14: Hühnerleiter am See von Plau am See nach Alt Schwerin / 51 km Tour 15: Toller See, der Tollensesee von Neubrandenburg rund um den See / 55 km Hamburg/Niedersachen: Tour 16: Das ´´Alte Land´´ von Finkenwerder nach Neugraben / 68 km Niedersachsen: Tour 17: Natur pur an der Elbe von Lauenburg nach Hitzacker / 117km Tour 18: Parklandschaft Ammerland - Symphonie in Grün von Bad Zwischenahn nach Garnholt / 47 km Tour 19: Zur Huntestadt von Bremen nach Oldenburg / 65 km Tour 20: Ostfriesen-Runde von Greetsiel nach Hinte / 35 km Tour 21: Tour durchs Moor Emsland: von Aschendorf nach Bourtange / 37 km Tour 22: Barocker Ems-Glanz von Pappenburg nach Meepen / 64 km Tour 23: Auf zur Hansestadt von Verden nach Bremen / 53 km Tour 24: Feuchtes Vergnügen - trockene Tücher Osnabrücker Land - von Bramsche nach Alfhausen / 48 km Tour 25: Ein Meer mitten im Land von Wunstorf um das Steinhuder Meer / 43 km Tour 26: Großstadtflair im Grünen von Osnabrück nach Sutthausen / 47 km Tour 27: Hier geht´s rund von Gifhorn nach Wolfsburg / 46 km NEU! Tour 28: Lügenbaron, Rattenfänger und andere Gestalten von Holzminden nach Hameln / 52 km Tour 29: Zum Deutschem Schifffahrtsmusuem von Bremen nach Bremerhaven / 60 km Brandenburg:

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot