Angebote zu "Band" (180 Treffer)

Basiswissen Unterrichtsgestaltung Band 1 - 3 al...
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Basiswissen Unterrichtsgestaltung Band 1 - 3:Basiswissen Unterrichtsgestaltung. 1., 3 Bände zusammen Ewald Kiel, Klaus Zierer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Der Tycoon von Kiel: Inspektor Herdenbein friss...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Der Tycoon von Kiel: Inspektor Herdenbein frisst sich durch Band VII: Niels Peter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Kieler Bilderschatz
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Thema des Buches ist der Weg des mittelalterlichen Kiels in die Neue Zeit, als sich die Stadt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in einem atemberaubenden Tempo zur Großstadt und Metropole Schleswig-Holsteins entwickelt. Das zeigt sich an dem sich verändernden Stadtbild, das ist in der Kieler Gesellschaft, das ist am Alltag und in Handel und Wandel abzulesen. Hafen und Marine werden zur bestimmenden Existenzgrundlage und zum ausschlaggebenden Merkmal des neuen Erscheinungsbildes. Die Sprache des Buches ist das damals aufkommende und schnell aufblühende neue Medium der Photographie. Zunächst wechseln viele Maler ins neue Fach der Lichtbildkunst. Dann werden zügig neue Ateliers gegründet, aus denen namhafte Photographen wie die Renards, Schmidt & Wegener, Braune und andere hervorgehen, später ziehen die neue bürgerliche Gesellschaft und der aufkommende Tourismus auch Abgesandte renommierter auswärtiger Ateliers und Werksphotographen an die Förde. Sie machen Kiel vor allem mit ihren Aufnahmen bei Hofe und in Marinekreisen in weit verbreiteten populären Zeitschriftenreportagen und Fachveröffentlichungen bekannt. Dieser Band bietet in über 500 technisch hervorragend aufbereiteten Abbildungen einen Überblick über die in der alten Photosammlung der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte überlieferten originalen Bilddokumente, ergänzt aus den Beständen des Kieler Stadtarchivs und der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek. Dem Autor gelingt es eindrucksvoll, den Blick auf eine neue Sichtweise und Interpretation dieses einzigartigen Bilderschatzes zu lenken. Liebhaber seltener und bekannter Kielensien kommen voll auf ihre Kosten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Straßenbahnszenen Hamburg - Flensburg - Kiel
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Band 8 der Reihe ´´Stadtverkehr-Bildarchiv´´ zeigt eine fotografische Zeitreise durch eine längst vergangene Straßenbahnwelt im Norden Deutschlands: Im Sommer 1958 stattete der bekannte Wiener Bahnfotograf Alfred Luft während einer Reise nach Dänemark den Straßenbahnbetrieben in Hamburg, Flensburg und Kiel einen Besuch ab. Entstanden ist bei diesem ´´Abstecher´´ eine Vielzahl historisch überaus wertvoller und qualitativ hochwertiger Fotografien, die nicht nur den damaligen Straßenbahnverkehr, sondern auch das Stadtleben in jener von Wiederaufbau und Wirtschaftswunder geprägten Zeit eindrucksvoll dokumentieren. Mit Dirk Ollroge, der sich in der Geschichte der drei Städte und ihrer Straßenbahnbetriebe bestens auskennt, konnte der EK-Verlag einen Autor gewinnen, der die Fotografien von Alfred Luft fachkundig und kompetent erläutert. Das Rad der Zeit wird in diesem Bildband um knapp 60 Jahre zurückgedreht als die Straßenbahnen in Hamburg, Flensburg & Kiel noch zum gewohnten Stadtbild gehörten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Schürze Grillschürze Nur wo Kiel drauf steht is...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

hochwertige Schürze; schwere und hochwertige Qualität; als Berufsbekleidung geeignet, bis 60° waschbar, chemische Reinigung möglich; Bänder aus Schürzenstoff mit Nahtsicherung, Grö&#223e ca. 75 x 100 cm (Breite x L8

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Kieler Künstler als Buch von Ulrich Schulte-Wülwer
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kieler Künstler:Band 3: In der Weimarer Republik und im Nationalsozialismus 1918-1945 Ulrich Schulte-Wülwer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Kunst@Kiel - Auf den Spuren der Skulpturen
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

777 Jahre alt wird die Fördestadt Kiel im Jahr 2019. 50 ausgewählte Skulpturen entlang einer 4 Kilometer langen Route durch das Stadtzentrum werfen interessante Schlaglichter auf die Geschichte von der Stadtgründung 1242 bis heute und vermitteln zugleich eine eindrucksvolle Vielfalt künstlerischen Schaffens. Mit dem vorliegenden Band nehmen Jan Petersen und Helmut W. Schiffler die Kunstwerke und deren Geschichte unter die Lupe und geben Einblicke in das kreative Schaffen der namhaften Künstlerinnen und Künstler. Engagierte Fotos und informative Texte präsentieren ein facettenreiches Bild der Stadt und ihrer Skulpturen. Es zeigt sich Erstaunliches: Fast könnte man meinen, der Kurator eines Museums habe mit großer Sorgfalt die Skulpturen zusammengestellt, um die Seele der Stadt einzufangen. Doch steckt kein Plan dahinter, denn die Skulpturen sind unabhängig voneinander zu ganz unterschiedlichen Zeiten und mit vielen verschiedenen Zielsetzungen entstanden. Stadtgeschichtlich wie auch kunstgeschichtlich gibt es viel zu entdecken. Die Skulpturen nehmen Bezug auf Ereignisse und Entwicklungen, Institutionen und Personen der wechselvollen Stadtgeschichte. Zugleich zeigen sie eine eindrucksvolle Vielfalt künstlerischen Schaffens und spiegeln bedeutende Tendenzen aus 140 Jahren Kunstgeschichte. Das vielschichtige Bild reicht von minimal bis monumental. Die Skulpturen verbinden sich mit dem umgebenden Stadtraum zu einer untrennbaren Einheit und prägen damit wesentlich das Bild der Stadt. Die über mehrere Jahre mit großer Sorgfalt erstellten Fotografien lenken den Blick auf die sinnlich-ästhetische Kraft der Kunstwerke und auf ihre Wirkung innerhalb der Stadtlandschaft. In begleitenden Texten gibt Dr. Peter Kruska von der Stadtgalerie Kiel einen vergleichenden Einblick in die Geschichte der Kunstwerke, während Dr. Doris Tillmann vom Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum sich auf die Spuren der Stadtgeschichte begibt. Auf der Website www.sh-kunst.de stellt KUNST@SH fast 400 Kunstwerke in Kiel und - mit stetig wachsender Zahl - bereits mehr als 1.400 Arbeiten in ganz Schleswig-Holstein und Hamburg vor. Es zeigt sich ein umfangreiches und facettenreiches Spektrum künstlerischen Schaffens in zwei Bundesländern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Kieler Künstler: Kunstleben in der Kaiserzeit 1...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Grundlage bislang unbekannter Briefe, Lebenserinnerungen und Zeitungsberichte beschreibt der Autor das Kunstleben in Kiel zur Kaiserzeit. Es handelt sich um die eigenständige Fortsetzung des 2014 erschienen Bandes ´´Kieler Künstler - Kunstleben und Künstlereisen 1770 bis 1870´´. Als Standort der Kriegsmarine und der Kaiserlichen Werften wuchs die Bevölkerung im Kiel der Kaiserzeit zwar rasant, doch die kulturelle Entwicklung der Stadt hinkte deutlich hinterher. Von den lokalen Künstlerinnen und Künstlern war allein Fritz Stoltenberg in der Lage, den auswärtigen Marinemalern die Stirn zu bieten, die die Flottenpolitik des Kaisers in ihren Gemälden verherrlichten. Der erste lukrative Großauftrag, den das Kaiserreich in der neuen preußischen Provinz mit der Ausgestaltung der Aula der Kieler Gelehrtenschule zu vergeben hatte, ging an Anton von Werner. Erst mit der ´´Gründung der Schleswig-Holsteinischen Kunstgenossenschaft´´ im Jahre 1894 und der Einweihung der heutigen Kunsthalle im Jahre 1909 trat eine deutliche Verbesserung der Verhältnisse ein. Ein Schwerpunkt ist die Wiederentdeckung von Sophie Sthamer-Seelig, der wohl bedeutendsten schleswig-holsteinischen Malerin dieser Zeit. In rund 25 Biografien werden weiterhin u.a. ausführlich gewürdigt: Hans Olde, der als maßgeblicher Wegbereiter des Impressionismus in Deutschland gilt; der Architekturmaler Heinrich Heger, die Porträtmalerin Dora Arnd Raschid, die Blumenmalerin Clara von Sivers, die Landschaftsmalerin Clarita Beyer, die Volkslebenmaler Julius Fürst und Thomas Wolters sowie die Bildhauer Eduard Lürssen und Heinrich Mißfeldt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Gustav Noske und die Revolution in Kiel 1918 al...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,99 € / in stock)

Gustav Noske und die Revolution in Kiel 1918:Sonderveröffentlichungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte, Band 64. 1. Auflage Wolfram Wette

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot