Angebote zu "Anhänger" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Ram 2500 Power Wagon mit Anhänger
49,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Das Fahrerhaus besitzt Kabinenscheiben aus transparentem und hochwertigem Kunststoff und Klarglasscheinwerfer. Die vier Türen links und rechts, sowie Heckklappe sind zum Öffnen. Im Fahrzeug ist Platz für 4 bworld Figuren. An der Stoßstange kann Zubehör von BRUDER angebracht werden (zum Beispiel eine Seilwinde). Ein Schiebedach zum Einführen der Lenkradverlängerung ist ebenfalls mit dabei. Um das Water Craft zu Transportieren, gibt es eine Transporthalterung. Die Front- und Heckachse sind gefedert. Die Heckkupplung ist abnehmbar und die Räder haben eine coole moderne SUV Optik. Ein Anhänger, um das Water Craft zu transportieren ist auch dabei. Dieser hat ein modernes Design und besitzt eine herunterklappbare Heckklappe; Sützen vorne und hinten sowie 2 Transporthalterungen, die auf der Plattform angebracht werden können. Das Water Craft besitzt einen schwimmfähigen Bootskörper und ist somit unsinkbar und bietet Platz für 2 bworld Figuren.    Details Maßstab 1:16 Fahrerhaus:    Kabinenscheiben aus transparentem Kunststoff    Klarglasscheinwerfer    vier Türen links und rechts zum Öffnen    Heckklappe zum Öffnen Fahrzeugaufbau:    Platz für 4 bworld Figuren    Standardaufnahme für BRUDER Zubehör an der Stoßstange (z. B. Seilwinde)    Schiebedach zum Einführen der Lenkradverlängerung    Transporthalterung für Water Craft Fahrwerk:    gefederte Front- (lenkbar) und Heckachse    abnehmbare Heckkupplung    neue Räder mit moderner SUV Optik Inhalt:    Anhänger im modernen Design mit herunterklappbarer Heckklappe    Stützen vorne und hinten    2 Transporthalterungen, die auf der Plattform angebracht werden können    Water Craft mit schwimmfähigen Bootskörper (unsinkbar) mit Platz für 2 bworld Figuren    Fahrer mit Schwimmweste Aufnahme am Kiel für elektrischen Zusatzmotor (Motor nicht enthalten) zum Spielen für Innen und Außen geeignet

Anbieter: myToys
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Erinnerungen an Indien
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Philosophie-Historiker und Indologe Paul Deussen (1845-1919) war ein Anhänger Arthur Schopenhauers, dessen Werke er herausgab und zu dessen Ehren und Andenken er 1911 die Schopenhauer-Gesellschaft gründete. In seiner Jugend war Deussen mit Friedrich Nietzsche befreundet, der von ihm als einem fundierten Kenner der indischen Philosophie schwärmte. Tatsächlich widmeten sich viele von Deussens Werken der Philosophie Indiens und waren, wie auch seine Erinnerungen an Indien , überaus erfolgreiche Bücher. Sie wurden in mehrere Sprachen übersetzt und werden noch heute in Amerika und Asien verlegt in Indien wird der Name Paul Deussen nach wie vor hoch geschätzt. Noch während seines Studiums der Theologie und Philologie spezialisierte sich Deussen auf Sanskrit und die Philosophie Schopenhauers. Seit 1871 hielt er als Privatdozent Vorlesungen in Genf und Aachen, ab 1889 erhielt er einen Lehrstuhl an der Universiät Kiel.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Das Tragische als Weltgesetz und der Humor als ...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Philosoph Julius August Bahnsen (1830-1881) gilt als einer der wichtigsten Anhänger und Fortbildner Arthur Schopenhauers. Bahnsen absolvierte in Kiel das Studium der Philosophie und Philologie. Sein Berufsleben fu hrte ihn an das Gymnasium zu Anklam und später an das Progymnasium zu Lauenburg in Pommern. Zeitlebens beschäftigte ihn Leben und Werk von Arthur Schopenhauer, dessen Theorien er analysierte und weiterentwickelte. Zu Bahnsens Hauptwerken zählt die Publikation Zur Philosophie der Geschichte (1871) sowie Der Widerspruch im Wissen und Wesen der Welt (1880-1882). Die realdialektische Seite seiner Lehre hat Bahnsen u.a. in seinem Buch "Das Tragische als Weltgesetz und der Humor als ästhetische Gestalt des Metaphysischen" niedergelegt, das durch seine barocke, oft mit schneidigem Humor gewu rzte Sprache bemerkenswert ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Adolf Löwe
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Adolph Lowe ( 4. März 1893 in Stuttgart, 3. Juni 1995 in Wolfenbüttel, gebürtig Adolf Löwe) war ein deutscher Soziologe und Nationalökonom. Löwe studierte zuerst in München, dann bei Franz Oppenheimer in Berlin Soziologie und Nationalökonomie. In den 1920er Jahren war er als Anhänger des religiösen Sozialismus überzeugter Sozialdemokrat. Ab 1922 arbeitete er im Wirtschaftsministerium der Weimarer Republik. Mit seinen Arbeiten über den gegenwärtigen Stand der Konjunkturforschung (1925) wurde Löwe zum Mittelpunkt der Konjunkturdiskussion in der Weimarer Zeit. Die Schwächen der monetären Konjunkturtheorien wurden von seinem Schüler Fritz Burchardt (1928) herausgearbeitet. Mit seinen konjunkturtheoretischen Überlegungen habilitierte sich Löwe 1926 an der Universität Kiel. Dabei war er in enger Zusammenarbeit mit Ernst Wagemann, dem Leiter des Statistischen Reichsamtes, aktiv am Aufbau des Instituts für Konjunkturforschung beteiligt, das 1925 nach dem Vorbild des 1917 in Harvard errichteten Konjunkturforschungsinstituts gegründet wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Fritz Hartung – Korrespondenz eines Historikers...
119,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fritz Hartung (1883–1967), Professor an den Universitäten Halle, Kiel und Berlin, gehörte zu den bekanntesten und profiliertesten deutschen Historikern seiner Zeit. Als Schüler Otto Hintzes hatte er seit 1924 den angesehenen Lehrstuhl für Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte an der Berliner Universität inne, seine Bücher, vor allem die vielfach aufgelegte »Deutsche Verfassungsgeschichte« sowie seine »Deutsche Geschichte 1871–1918«, waren jahrzehntelang Standardwerke. Hartung war politisch konservativ, kein Anhänger der Weimarer Republik, stand aber ebenfalls dem Nationalsozialismus fern und erregte mehrfach den Unwillen der NS-Machthaber. Nach 1945 blieb er im Amt und arbeitete ab 1948, obwohl in West-Berlin wohnend, für die Akademie der Wissenschaften im Ostteil der Stadt. So wurde er schon bald zu einem Grenzgänger zwischen Ost und West und zu einer Mittlerfigur der bald geteilten deutschen Geschichtswissenschaft der Nachkriegszeit.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Die Hutterer. Erziehung und Berufsbildung in de...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,7, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Institut für Pädagogik), Veranstaltung: Reflexive Referenzsysteme der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Historisch-Systematische Perspektive, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch den Akt der Erwachsenentaufe zwischen Konrad Greben und Georg Blaurock aus dem Jahr 1525 entstand die Täuferbewegung. Die radikalen Anhänger der Reformation hielten die christlichen Erneuerungen von Martin Luther in Deutschland und Ulrich Zwingli in der Schweiz für unvollständig. Sie lehnten u.a. die Kindertaufe kategorisch ab, da ein Kind nicht im Stande ist, "durch seinen eigenen freien Willen sich für eine Nachfolge Christi zu entscheiden.". Diese Entscheidung könnten lediglich Erwachsene treffen. Aus diesem Sachverhalt entstand der Begriff der Wiedertäufer. In kürzester Zeit verbreitete sich die Bewegung von Zürich aus nach Konstanz, Memmingen, Hessen, Schlesien, Preußen und fast allen anderen Teilen Europas. Jakob Hutter war einer der Organisatoren, der die zerstreuten, kleinen Gruppen vor allem im Raum Mähren zusammenbrachte und aus ihnen Gemeinden machte. Die Täufergemeinschaft der Hutterer, die nach Jakob Hutter benannt wurde, ist eine der wenigen freikirchlichen Bewegungen, welche ihre Traditionen weitestgehend bis heute bewahrt haben. Ihre Geschichte war seit dem 16. Jahrhundert geprägt von Verfolgung und Hetzerei, die im 19. Jahrhundert in den USA und in Kanada endete. Zeitweise verringerte sich ihre Mitgliederzahl auf einige hundert Brüder und Schwestern. Heute leben ca. 40.000 Hutterer in der Neuen Welt. Ein friedlicher Ort, in dem die Hutterer Ende des 16. Jahrhunderts Toleranz erfuhren, war Mähren.Anhand der dortigen Begebenheiten und der Erziehungs-, Bildungs- und Arbeitsweise der Wiedertäufer möchte ich in dieser Hausarbeit klären, welche Gründe ausschlagge

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
RAM 2500 Power Wagon mit Jet-Ski
55,47 € *
ggf. zzgl. Versand

Ram 2500 Power Wagon mit Anhänger, Personal Water Craft und Fahrer, Maßstab 1:16 Fahrerhaus: Kabinenscheiben aus transparentem und hochwertigem Kunststoff - Klarglasscheinwerfer - Vier Türen links und rechts sowie Heckklappe zum Öffnen Fahrzeugaufbau: Platz für 4 bworld Figuren - Standardaufnahme für BRUDER Zubehör an der Stoßstange (z.B. Seilwinde) - Schiebedach zum Einführen der Lenkradverlängerung - Transporthalterung für Water Craft Fahrwerk: Gefederte Front- (lenkbar) und Heckachse - abnehmbare Heckkupplung - Neue Räder mit moderner SUV Optik Inhalt: Anhänger im modernen Design mit herunterklappbarer Heckklappe, Stützen vorne und hinten, sowie 2 Transporthalterungen, die auf der Plattform angebracht werden können - Water Craft mit schwimmfähigem Bootskörper (unsinkbar) mit Platz für 2 bworld Figuren - Fahrer mit Schwimmweste - Aufnahme am Kiel für elektr. Zusatzmotor (Motor nicht enthalten) Allgemein: Altersempfehlung: ab 4 Jahren zum Spielen für Innen und Außen geeignet - hergestellt aus hochwertigen Kunststoffen wie z.B. ABS - Kompatibel mit Figur

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Land Rover Defender Pick-Up mit Jet-Ski
47,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Land Rover Defender Pick Up mit Anhänger, Personal Water Craft und Fahrer, Maßstab 1:16 Fahrerhaus: Kabinenscheiben aus transparentem und hochwertigem Kunststoff - Türen zum Öffnen Fahrzeugaufbau: Motorhaube zum Öffnen und ausklappbare Motorhaubenstütze ermöglichen den Blick auf den detaillierten Motorblock - Heckklappe zum Öffnen Fahrwerk: gefederte Front- (lenkbar) und Heckachse - inkl. abnehmbarer Anhängekupplung Inhalt: Anhänger im modernen Design mit herunterklappbarer Heckklappe, Stützen vorne und hinten, sowie 2 Transporthalterungen, die auf der Plattform angebracht werden können - Water Craft mit schwimmfähigem Bootskörper (unsinkbar) mit Platz für 2 bworld Figuren - Fahrer mit Schwimmweste - Aufnahme am Kiel für elektr. Zusatzmotor (nicht enthalten) Allgemein: Altersempfehlung: ab 4 Jahren zum Spielen für Innen und Außen geeignet - hergestellt aus hochwertigen Kunststoffen wie z.B. ABS - Kompatibel mit Figur

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Die Radikalisierung der Arbeiterbewegung in der...
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, Note: gut (2,3), Ruhr-Universität Bochum (Fakultät für Geschichtswissenschaft; Lehrstuhl für Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte), Veranstaltung: Hauptseminar: Arbeiter und Angestellte zwischen den Weltkriegen, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Deutsche Revolution 1918/19 war mit Sicherheit eines der wichtigsten Ereignisse in der deutschen Geschichte und, um Arthur Rosenberg zu zitieren, die wahrscheinlich 'wunderlichste aller Revolutionen'. Sie ist von der obersten Generalität, namentlich Ludendorf, als 'Revolution von oben' geplant und beschlossen worden, um den eigenen Hals aus der Schlinge des verlorenen Krieges zu ziehen, wurde aber schliesslich von den Matrosen in Kiel losgetreten, um einer sinnlosen 'Entscheidungsschlacht' gegen die britische Marine zu entgehen. Nun wurde sie von den Matrosen und den sich ihnen anschliessenden Arbeitern innerhalb weniger Tage über das ganze Deutsche Reich verbreitet und stand zunächst hinter der neuen Regierung um Friedrich Ebert. Erstaunlich ist nur, dass die Revolutionäre im Grunde zu spät revoltierten, da Ludendorf mit seinem Plan schon viele Forderungen der Aufständischen erfüllt hatte, ohne dass diese davon etwas mitbekommen hatten. So geschah es, dass die Revolutionäre eigentlich gegen 'ihre eigene' Regierung revoltierten. Die Arbeiterbewegung und die aus ihr hervorgegangenen Arbeiterräte, zwei zunächst sehr gemässigte Bewegungen, wurden in den nächsten Wochen und Monaten zusehends radikaler. Die Regierung tat genau in dieser Zeit zu wenig, um die Arbeiter davon zu überzeugen, dass sie nun besseren Zeiten entgegen gingen. Das Gegenteil war der Fall: die Regierung tat im Grunde alles, um die Revolution so weit wie möglich zurückzudrängen. Ebert hatte nicht erkannt, dass die sich in Räten formierenden Arbeiter auch eine Chance für die junge Republik gewesen wären, zumal ihre Anhänger in der Regel SPD-Mitglieder waren. Die zentrale Frage der vorliegenden Hausarbeit muss also lauten, wie es zu dieser massiven Radikalisierung innerhalb der Arbeiterschaft gekommen ist und welche Faktoren diese Entwicklung begünstigt haben?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot