Angebote zu "Überleben" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Zurück in die Zukunft (brand eins: Zu viel! Übe...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Juliausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Zu viel! Überleben im Überfluss".Der Admiral wollte ganz sicher sein. Er trommelte 30 seiner Männer zusammen und befahl ihnen, mehrere Male von steuerbord nach backbord zu rennen. Wie befürchtet geriet die Vasa, das prächtigste Kriegsschiff aller Zeiten, noch vor der ersten Ausfahrt ins Wanken. Der Kiel war zu lang. Die Kanonen waren zu schwer. Doch weil es der König war, der Kiel und Kanonen angeordnet hatte, lief die Vasa am Ende trotzdem aus. Sie war ein Traum von einem Machtsymbol. Und schaffte es bei ihrer Jungfernfahrt im August 1628 ganze 1200 Meter durch das Hafenbecken von Stockholm. Dann kippte sie zur Seite und sank. Unter vollen Segeln. Bei friedlicher See. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/070714/bk_brnd_070714_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Journey through Schleswig-Holstein
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Schleswig-Holstein ist das Land zwischen den Meeren Vorposten in der Nordsee sind die sturmgepeitschten Nordfriesischen Inseln von Amrum bis Sylt. Auf der Ostseite gebärdet sich die Brandung der Ostsee fast schon friedlich. Historisch war die Hauptstadt Kiel eher unbedeutend gegenüber Lübeck, das fast ein halbes Jahrtausend der Hanse vorstand. Während die Fischerei an der Nordsee das Überleben ermöglichte, brachte der Fernhandel an der Ostsee Reichtum. Vor der Kulisse der einzigartigen Backsteingotik erlangte Lübeck auch Ruhm in der Weltliteratur. Für seinen Roman Die Buddenbrooks , deren Schauplatz die Hansestadt war, erhielt Thomas Mann, 1875 in Lübeck geboren und in einer Kaufmannsfamilie aufgewachsen, 1929 den Nobelpreis für Literatur.Über 200 Bilder zeigen Schleswig-Holstein in all seinen Facetten, vier Special berichten unter anderem über kulinarische Besonderheiten.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Journey through Schleswig-Holstein
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schleswig-Holstein ist das Land zwischen den Meeren Vorposten in der Nordsee sind die sturmgepeitschten Nordfriesischen Inseln von Amrum bis Sylt. Auf der Ostseite gebärdet sich die Brandung der Ostsee fast schon friedlich. Historisch war die Hauptstadt Kiel eher unbedeutend gegenüber Lübeck, das fast ein halbes Jahrtausend der Hanse vorstand. Während die Fischerei an der Nordsee das Überleben ermöglichte, brachte der Fernhandel an der Ostsee Reichtum. Vor der Kulisse der einzigartigen Backsteingotik erlangte Lübeck auch Ruhm in der Weltliteratur. Für seinen Roman Die Buddenbrooks , deren Schauplatz die Hansestadt war, erhielt Thomas Mann, 1875 in Lübeck geboren und in einer Kaufmannsfamilie aufgewachsen, 1929 den Nobelpreis für Literatur.Über 200 Bilder zeigen Schleswig-Holstein in all seinen Facetten, vier Special berichten unter anderem über kulinarische Besonderheiten.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Water Love
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neunzehnjährige Bela erwartet nicht mehr viel vom Leben. Nicht, nachdem seine Eltern vor drei Jahren bei einem Flugzeugunglück umgekommen und sein Großvater Laszlo, ein berühmter Maler, aus Ungarn zu ihm gezogen war. Erst recht nicht in einer Zeit, in der jeder die drastischen Bedrohungen des Klimawandels nervös verfolgt und sich fragt, wie er überleben wird. Wer zu den Waters gehört, wird das Glück haben gerettet zu werden. Seit Bela zurückdenken kann, regieren die Waters das Land. Doch Bela ist ein Landers, einer, der dazu verdammt ist, an Land zu bleiben, sollte es zur Katastrophe kommen. Warum muss ausgerechnet er sich in eine Waters verlieben? Warum muss genau in dem Moment die Smogwelle über Kiel Alarmstufe ROT auslösen und ihn und Sintje viel zu schnell wieder trennen? Als Bela im Bunker festsitzt, fragt er sich jeden Tag, ob es eine Hoffnung für ihre Liebe geben wird ...

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Water Love
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neunzehnjährige Bela erwartet nicht mehr viel vom Leben. Nicht, nachdem seine Eltern vor drei Jahren bei einem Flugzeugunglück umgekommen und sein Großvater Laszlo, ein berühmter Maler, aus Ungarn zu ihm gezogen war. Erst recht nicht in einer Zeit, in der jeder die drastischen Bedrohungen des Klimawandels nervös verfolgt und sich fragt, wie er überleben wird. Wer zu den Waters gehört, wird das Glück haben gerettet zu werden. Seit Bela zurückdenken kann, regieren die Waters das Land. Doch Bela ist ein Landers, einer, der dazu verdammt ist, an Land zu bleiben, sollte es zur Katastrophe kommen. Warum muss ausgerechnet er sich in eine Waters verlieben? Warum muss genau in dem Moment die Smogwelle über Kiel Alarmstufe ROT auslösen und ihn und Sintje viel zu schnell wieder trennen? Als Bela im Bunker festsitzt, fragt er sich jeden Tag, ob es eine Hoffnung für ihre Liebe geben wird ...

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Märcheninterpretation zu "Grimm's Bärenhäuter"
8,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Märchen "Der Bärenhäuter" (Grimm) ist deshalb so aktuell, weil es eine Reihe von Problemen enthält, die uns heutzutage beschäftigen. Der Soldat im Märchen war gut genug, im Krieg gegen die Feinde die Heimat zu verteidigen, aber danach ist er arbeitslos und überflüssig. Seine Brüder schieben ihn ab. Ohne jedes soziale Netz muss er zusehen, wie er überhaupt überleben kann. Da errettet ihn nur der Pakt mit dem Teufel aus höchster Not. Aber im Märchen - wie in der Realität - birgt dieser Vertrag neue Gefahren. Geld hat er daraufhin zwar in unbegrenzter Menge, aber sozial ist er ausgegrenzt. Als "Bärenmensch" lebt er ständig in Gefahr, seine Seele zu verlieren. Er hilft den Armen, wo er nur kann. Dank seiner Selbstdisziplin und seines Durchhaltevermögens macht er eine entscheidende Entwicklung durch und gelangt zu seinem eigenen Wesen. Schließlich findet er auch noch die Frau fürs Leben.Die verständliche Sprache und der klare Aufbau machen das Buch einer breiten Leserschaft zugänglich und es regt zum Nachdenken an. Alice Dassel, geb. 1942 in Berlin, Abitur in Flensburg, Studium der Germanistik und Geographie in Kiel und Freiburg. Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Gymnasien in Hamburg, Krefeld und Hannover.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Märcheninterpretation zu "Grimm's Bärenhäuter"
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Märchen "Der Bärenhäuter" (Grimm) ist deshalb so aktuell, weil es eine Reihe von Problemen enthält, die uns heutzutage beschäftigen. Der Soldat im Märchen war gut genug, im Krieg gegen die Feinde die Heimat zu verteidigen, aber danach ist er arbeitslos und überflüssig. Seine Brüder schieben ihn ab. Ohne jedes soziale Netz muss er zusehen, wie er überhaupt überleben kann. Da errettet ihn nur der Pakt mit dem Teufel aus höchster Not. Aber im Märchen - wie in der Realität - birgt dieser Vertrag neue Gefahren. Geld hat er daraufhin zwar in unbegrenzter Menge, aber sozial ist er ausgegrenzt. Als "Bärenmensch" lebt er ständig in Gefahr, seine Seele zu verlieren. Er hilft den Armen, wo er nur kann. Dank seiner Selbstdisziplin und seines Durchhaltevermögens macht er eine entscheidende Entwicklung durch und gelangt zu seinem eigenen Wesen. Schließlich findet er auch noch die Frau fürs Leben.Die verständliche Sprache und der klare Aufbau machen das Buch einer breiten Leserschaft zugänglich und es regt zum Nachdenken an. Alice Dassel, geb. 1942 in Berlin, Abitur in Flensburg, Studium der Germanistik und Geographie in Kiel und Freiburg. Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Gymnasien in Hamburg, Krefeld und Hannover.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Nahrungsaufnahme aus psychologischer Sicht nach...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Essay aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts, Note: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern und weshalb die Nahrungsaufnahme in psychologischer Hinsicht eine verbindende Funktion hat. Groß, klein, mit braunen oder blauen Augen, buddhistisch, atheistisch, sportlich, gemütlich, egozentrisch, altruistisch, optimistisch oder pessimistisch: Einzeln betrachtet können Menschen unterschiedlicher nicht sein. Doch entgegen der Diversität lassen sich Gemeinsamkeiten erkennen, die die Menschheit verbindet. Um zu überleben müssen die Grundbedürfnisse erfüllt sein. Jeder Mensch muss mit Nahrung, Sauerstoff, Schlaf und Liebe versorgt werden, sowie die Nahrung wieder ausscheiden. Auffällig ist, dass das Bedürfnis nach Nahrungsaufnahme oftmals in (größerer) Gesellschaft erfüllt wird, während den anderen Bedürfnissen hingegen allein oder zu zweit nachgegangen wird. Dass das Bedürfnis nach Sauerstoff lediglich erfüllbar in Einzelarbeit ist, ist physiologisch erklärbar und liegt auf der Hand. Zudem ist das Atmen keine aktive Handlung, sondern ein Reflex und wird somit unbewusst - selbst im Schlaf - durchgeführt, im Gegensatz zur Nahrungsaufnahme, die eine aktive und meist bewusste Tätigkeit ist. Schlafgewohnheiten werden von Menschen sehr unterschiedlich gehandhabt. Während viele Menschen, besonders die mit leichtem Schlaf gerne allein nächtigen, erfüllen sich wiederum andere dieses Bedürfnis in Gesellschaft. Oftmals sind dies paarweise oder Eltern-mit-Kind- Konstellationen. Der Sinn dieses gemeinschaftlichen Schlafes liegt in der Erfüllung des Sicherheitsbedürfnisses, sodass der zweite Schläfer eine passive Schutzfunktion einnehmen kann. Das Bedürfnis nach Sicherheit ist jedoch im Gegensatz zur Nahrungsaufnahme ein Sekundärbedürfnis Ein weiterer wichtiger Effekt ist der der Festigung von Beziehungen durch körperliche Nähe. Da Säuglinge ohne liebevolle menschliche Begegnungen nicht lebensfähig sind, wird auch das Bedürfnis nach Liebe zu den Grundbedürfnissen gezählt.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Nahrungsaufnahme aus psychologischer Sicht nach...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Essay aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts, Note: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern und weshalb die Nahrungsaufnahme in psychologischer Hinsicht eine verbindende Funktion hat. Groß, klein, mit braunen oder blauen Augen, buddhistisch, atheistisch, sportlich, gemütlich, egozentrisch, altruistisch, optimistisch oder pessimistisch: Einzeln betrachtet können Menschen unterschiedlicher nicht sein. Doch entgegen der Diversität lassen sich Gemeinsamkeiten erkennen, die die Menschheit verbindet. Um zu überleben müssen die Grundbedürfnisse erfüllt sein. Jeder Mensch muss mit Nahrung, Sauerstoff, Schlaf und Liebe versorgt werden, sowie die Nahrung wieder ausscheiden. Auffällig ist, dass das Bedürfnis nach Nahrungsaufnahme oftmals in (größerer) Gesellschaft erfüllt wird, während den anderen Bedürfnissen hingegen allein oder zu zweit nachgegangen wird. Dass das Bedürfnis nach Sauerstoff lediglich erfüllbar in Einzelarbeit ist, ist physiologisch erklärbar und liegt auf der Hand. Zudem ist das Atmen keine aktive Handlung, sondern ein Reflex und wird somit unbewusst - selbst im Schlaf - durchgeführt, im Gegensatz zur Nahrungsaufnahme, die eine aktive und meist bewusste Tätigkeit ist. Schlafgewohnheiten werden von Menschen sehr unterschiedlich gehandhabt. Während viele Menschen, besonders die mit leichtem Schlaf gerne allein nächtigen, erfüllen sich wiederum andere dieses Bedürfnis in Gesellschaft. Oftmals sind dies paarweise oder Eltern-mit-Kind- Konstellationen. Der Sinn dieses gemeinschaftlichen Schlafes liegt in der Erfüllung des Sicherheitsbedürfnisses, sodass der zweite Schläfer eine passive Schutzfunktion einnehmen kann. Das Bedürfnis nach Sicherheit ist jedoch im Gegensatz zur Nahrungsaufnahme ein Sekundärbedürfnis Ein weiterer wichtiger Effekt ist der der Festigung von Beziehungen durch körperliche Nähe. Da Säuglinge ohne liebevolle menschliche Begegnungen nicht lebensfähig sind, wird auch das Bedürfnis nach Liebe zu den Grundbedürfnissen gezählt.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot