Angebote zu "Vorbei" (49 Treffer)

Kategorien

Shops

Zufallsentdeckungen in der Medizin, Hörbuch, Di...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Entdeckungen in der Medizin sind dem Zufall zu verdanken - selbst heute noch. Erst vor wenigen Jahren entpuppte sich ein altbewährtes Herzmedikament als Mittel gegen kindliche Blutschwämme. Dabei glaubte man in den vergangenen Jahrzehnten, die Zeit der absichtslosen Entdeckungen sei vorbei, die Zukunft der Arzneimittelentwicklung liege im zielgerichteten Design von Wirkstoffen. Doch wirkliche Innovationen lassen sich meist nicht planen. Wenn die Pharmaindustrie auf erwartbare Erfolge setzt, sind häufig nur Scheininnovationen das Ergebnis.Für echte Entdeckungen braucht es Wissenschaftler mit Beobachtungsgabe, Fähigkeit zum Querdenken und langem Atem. Mit O-Tönen von Prof. Dr. Bernd Mühlbauer, Klinische Pharmakologie im Klinikum Bremen-Mitte, Prof. Dr. Dirk Isbrandt, Institut für experimentelle Neurophysiologie an der Universität Köln, Dr. Edzard Schwedhelm, Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie an der Universität Hamburg und Prof. Dr. Regina Fölster-Holst am Universitätsklinikum Kiel. Regie: Andrea Leclerque. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Isabelle Demey, Bernd Gnann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/001564/bk_swrm_001564_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Jules Verne auf Eider und Kanal
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Juni 1881 durchquerte der weltberühmte französische Schriftsteller Jules Verne auf dem Weg nach Kopenhagen auch Schleswig-Holstein. Mit seiner Dampfyacht "Saint Michel III" befuhr Verne die Eider von Tönning vorbei an Friedrichstadt bis nach Rendsburg und ließ sich bis Kiel durch den alten Schleswig-Holsteinischen Kanal schleusen.Paul Verne schildert in seiner Reportage eine unbeschwerte Lustreise durch eine idyllische Parklandschaft und nimmt doch aufmerksam wahr, wie Kiel zum kaiserlichen Flottenstützpunkt ausgebaut wird. Auch der Plan zum Bau eines neuen Nord-Ostsee-Kanals ist der französischen Reisegesellschaft bekannt.In einem Essay schildert Frank Trende die Hintergründe der Reise und stellt ihre literarischen Folgewirkungen vor. Deutschlands führender Jules-Verne-Experte Volker Dehs steuert ein Vorwort bei. Abbildungen und Karten aus dem alten Schleswig-Holstein runden das stimmungsvolle Bild von Landschaft, Kultur und Kanal ab.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Jules Verne auf Eider und Kanal
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Juni 1881 durchquerte der weltberühmte französische Schriftsteller Jules Verne auf dem Weg nach Kopenhagen auch Schleswig-Holstein. Mit seiner Dampfyacht "Saint Michel III" befuhr Verne die Eider von Tönning vorbei an Friedrichstadt bis nach Rendsburg und ließ sich bis Kiel durch den alten Schleswig-Holsteinischen Kanal schleusen.Paul Verne schildert in seiner Reportage eine unbeschwerte Lustreise durch eine idyllische Parklandschaft und nimmt doch aufmerksam wahr, wie Kiel zum kaiserlichen Flottenstützpunkt ausgebaut wird. Auch der Plan zum Bau eines neuen Nord-Ostsee-Kanals ist der französischen Reisegesellschaft bekannt.In einem Essay schildert Frank Trende die Hintergründe der Reise und stellt ihre literarischen Folgewirkungen vor. Deutschlands führender Jules-Verne-Experte Volker Dehs steuert ein Vorwort bei. Abbildungen und Karten aus dem alten Schleswig-Holstein runden das stimmungsvolle Bild von Landschaft, Kultur und Kanal ab.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
KOMPASS Fahrrad-Tourenkarte Nord-Ostsee-Kanal-R...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Die rund 330 km lange Radroute am Nord-OstseeKanal startet jeweils an der Schleuse in Brunsbüttel bzw. in Kiel.- Die Tour erfreut Naturliebhaber ebenso wie Technikfreunde - es geht durch fruchtbare Marschen und Moorlandschaften, Wälder, Wiesen und Felder, Hügellandschaften und vorbei an Flüssen und eiszeitlich geprägten Seen.- Am Weg liegen 10 Hochbrücken, 14 Fähren, 2 Tunnel, die Schleusen in Brunsbüttel und Holtenau und die berühmte Rendsburger Schwebefähre; man radelt neben Hochseeschiffen, Frachtern und Ozeanriesen durch die Landschaftsidylle.- Die bekanntesten Orte an der Route sind Burg, Breiholz, Rendsburg, Büdelsdorf, Sehestedt und Schinkel.- Die Route kann in 8 Etappen zu rund 40 km absolviert werden, ist steigungsfrei und auch für Familien gut geeignet.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
KOMPASS Fahrrad-Tourenkarte Nord-Ostsee-Kanal-R...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Die rund 330 km lange Radroute am Nord-OstseeKanal startet jeweils an der Schleuse in Brunsbüttel bzw. in Kiel.- Die Tour erfreut Naturliebhaber ebenso wie Technikfreunde - es geht durch fruchtbare Marschen und Moorlandschaften, Wälder, Wiesen und Felder, Hügellandschaften und vorbei an Flüssen und eiszeitlich geprägten Seen.- Am Weg liegen 10 Hochbrücken, 14 Fähren, 2 Tunnel, die Schleusen in Brunsbüttel und Holtenau und die berühmte Rendsburger Schwebefähre; man radelt neben Hochseeschiffen, Frachtern und Ozeanriesen durch die Landschaftsidylle.- Die bekanntesten Orte an der Route sind Burg, Breiholz, Rendsburg, Büdelsdorf, Sehestedt und Schinkel.- Die Route kann in 8 Etappen zu rund 40 km absolviert werden, ist steigungsfrei und auch für Familien gut geeignet.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Küstenhandbuch Kroatien und Slowenien
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Koper bis Split - mit dem Küstenhandbuch durch Kroatien und Slowenien segelnZahllose Inseln und Buchten, kristallklares Wasser und malerische Landschaften: Die Mittelmeerküste vor Slowenien und Kroatien ist ein Urlaubsparadies für alle Segler und Motorbootfahrer. Das praktische Küstenhandbuch bietet einen Überblick über verschiedene Routen, Häfen und Ankerplätze. So planen Sie mühelos den perfekten Segeltörn!Erkunden Sie die Ostküste der Adria von Slowenien und Istrien bis in die Kvarner Bucht mit Patija und Rijeka, schippern Sie vorbei an den zum Teil schneebedeckten Gipfeln der Insel Cres und entdecken Sie bei einem Landgang die dichten Wälder von Rab. Immer unter dem Kiel: das sauberste Wasser des Mittelmeers. Weiter geht es durch das Meer der 1000 Inseln und den Nationalpark Kornati bis in die bezaubernde Hafenstadt Split.Der nautische Reiseführer für Planung und Abenteuer unterwegsHobby- und Profiskipper finden in diesem Handbuch alles, was man zum Planen des nächsten Kroatien-Urlaubs braucht:- Allgemeiner Infoteil für eine gute Vorbereitung: mit Tipps zu Reisebestimmungen, Verkehrsvorschriften, Wetter uvm.- 57 zum Teil ausklappbare Sportbootkartenausschnitte für das Navigieren auf See mit Ufer- und Küstenverlauf, Wassertiefen, Brücken, Leuchtfeuern, Seezeichen und GPS-Wegpunkten- 350 Detailpläne für Häfen und Ankerplätze zeigen den Weg zu Versorgungs- und Serviceeinrichtungen wie Hafenmeisterei und Supermarkt- 470 Abbildungen und Fotos machen Lust aufs Entdecken und ErkundenDas Küsten- und Hafenhandbuch ist damit der ideale Begleiter von der Planung Ihres nächsten Segeltörns bis zum Anlegen vor Ort.Praktisch: Der Reiseführer im handlichen A4-Format findet auf jedem Segelboot Platz und wird von den kroatischen Behörden als nautisches Kartenmaterial anerkannt. Die Spiralbindung erleichtert das schnelle Aufschlagen und Blättern, während der robuste Umschlag Wind und Wetter standhält. So sind Sie bestens gerüstet für jedes Segelabenteuer!

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Nachhaltige Landausflüge für Kreuzfahrtanbieter...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,0, Leuphana Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Zu den boomenden Tourismussegmenten zählt der Kreuzfahrttourismus, dessen Wachstum in Deutschland – trotz des Unglücks der Costa Concordia Anfang 2012 – ungebrochen ist (vgl. Zehender, 2012: 1). Dem Trend entsprechend werden im Jahr 2012 insgesamt sieben neue Hochseeschiffe ihren Dienst aufnehmen (vgl. auch im Folgenden Schüßler, 2012: 3). Dem Freizeitangebot an Bord und den organisierten Landausflügen, die innerhalb kurzer Zeit und zu hohem Preis eine Erkundung der Zielregion versprechen, sind in ihrer Vielfalt dabei keine Grenzen gesetzt. Gleichzeitig führt kein Weg mehr an dem Thema Nachhaltigkeit vorbei, sei es bei Lebensmitteln, Bekleidung oder auch zunehmend bei Reisen. Nachhaltigkeit hat sich heute zu einem gesellschaftlichen Trend entwickelt. Beim Kreuzfahrttourismus überwogen bisher die negativen Schlagzeilen hinsichtlich der Nachhaltigkeit. So wurde der Umweltbelastung durch Kreuzfahrtschiffe durch die Verleihung des „Dinosaurier des Jahres 2011“ durch den Naturschutzbund Deutschland an die Reedereien AIDA und TUI Cruises ein Gesicht verliehen (vgl. Behling, 2011: 7). Folglich stellt eine langfristige nachhaltige Entwicklung bei Kreuzfahrten vor dem Hintergrund der ökologischen Auswirkungen und des oftmals als negativ eingestuften soziokulturellen Einflusses auf die Zielregion eine große Herausforderung dar (vgl. auch im Folgenden Lighthouse Foundation, o. J.). Positive wirtschaftliche Effekte des Kreuzfahrttourismus sind zudem gerade in unterentwickelten Zielregionen fraglich. Somit entsteht ein Spannungsfeld zwischen dem Nachhaltigkeitstrend und dem boomenden Wirtschaftsfaktor „Kreuzfahrttourismus“. Hauptziel der vorliegenden Arbeit ist die Erstellung eines allgemeinen Konzeptes für nachhaltige Landausflüge mit universellem Geltungsanspruch, welches für die Reederei AIDA Cruises und die Destination Kiel veranschaulicht wird. Hintergrund ist dabei die Frage, ob die beiden augenscheinlich so konträren Trends Kreuzfahrttourismus und Nachhaltigkeit miteinander zu vereinen sind.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Küstenhandbuch Kroatien und Slowenien
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Koper bis Split - mit dem Küstenhandbuch durch Kroatien und Slowenien segelnZahllose Inseln und Buchten, kristallklares Wasser und malerische Landschaften: Die Mittelmeerküste vor Slowenien und Kroatien ist ein Urlaubsparadies für alle Segler und Motorbootfahrer. Das praktische Küstenhandbuch bietet einen Überblick über verschiedene Routen, Häfen und Ankerplätze. So planen Sie mühelos den perfekten Segeltörn!Erkunden Sie die Ostküste der Adria von Slowenien und Istrien bis in die Kvarner Bucht mit Patija und Rijeka, schippern Sie vorbei an den zum Teil schneebedeckten Gipfeln der Insel Cres und entdecken Sie bei einem Landgang die dichten Wälder von Rab. Immer unter dem Kiel: das sauberste Wasser des Mittelmeers. Weiter geht es durch das Meer der 1000 Inseln und den Nationalpark Kornati bis in die bezaubernde Hafenstadt Split.Der nautische Reiseführer für Planung und Abenteuer unterwegsHobby- und Profiskipper finden in diesem Handbuch alles, was man zum Planen des nächsten Kroatien-Urlaubs braucht:- Allgemeiner Infoteil für eine gute Vorbereitung: mit Tipps zu Reisebestimmungen, Verkehrsvorschriften, Wetter uvm.- 57 zum Teil ausklappbare Sportbootkartenausschnitte für das Navigieren auf See mit Ufer- und Küstenverlauf, Wassertiefen, Brücken, Leuchtfeuern, Seezeichen und GPS-Wegpunkten- 350 Detailpläne für Häfen und Ankerplätze zeigen den Weg zu Versorgungs- und Serviceeinrichtungen wie Hafenmeisterei und Supermarkt- 470 Abbildungen und Fotos machen Lust aufs Entdecken und ErkundenDas Küsten- und Hafenhandbuch ist damit der ideale Begleiter von der Planung Ihres nächsten Segeltörns bis zum Anlegen vor Ort.Praktisch: Der Reiseführer im handlichen A4-Format findet auf jedem Segelboot Platz und wird von den kroatischen Behörden als nautisches Kartenmaterial anerkannt. Die Spiralbindung erleichtert das schnelle Aufschlagen und Blättern, während der robuste Umschlag Wind und Wetter standhält. So sind Sie bestens gerüstet für jedes Segelabenteuer!

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Nachhaltige Landausflüge für Kreuzfahrtanbieter...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,0, Leuphana Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Zu den boomenden Tourismussegmenten zählt der Kreuzfahrttourismus, dessen Wachstum in Deutschland – trotz des Unglücks der Costa Concordia Anfang 2012 – ungebrochen ist (vgl. Zehender, 2012: 1). Dem Trend entsprechend werden im Jahr 2012 insgesamt sieben neue Hochseeschiffe ihren Dienst aufnehmen (vgl. auch im Folgenden Schüßler, 2012: 3). Dem Freizeitangebot an Bord und den organisierten Landausflügen, die innerhalb kurzer Zeit und zu hohem Preis eine Erkundung der Zielregion versprechen, sind in ihrer Vielfalt dabei keine Grenzen gesetzt. Gleichzeitig führt kein Weg mehr an dem Thema Nachhaltigkeit vorbei, sei es bei Lebensmitteln, Bekleidung oder auch zunehmend bei Reisen. Nachhaltigkeit hat sich heute zu einem gesellschaftlichen Trend entwickelt. Beim Kreuzfahrttourismus überwogen bisher die negativen Schlagzeilen hinsichtlich der Nachhaltigkeit. So wurde der Umweltbelastung durch Kreuzfahrtschiffe durch die Verleihung des „Dinosaurier des Jahres 2011“ durch den Naturschutzbund Deutschland an die Reedereien AIDA und TUI Cruises ein Gesicht verliehen (vgl. Behling, 2011: 7). Folglich stellt eine langfristige nachhaltige Entwicklung bei Kreuzfahrten vor dem Hintergrund der ökologischen Auswirkungen und des oftmals als negativ eingestuften soziokulturellen Einflusses auf die Zielregion eine große Herausforderung dar (vgl. auch im Folgenden Lighthouse Foundation, o. J.). Positive wirtschaftliche Effekte des Kreuzfahrttourismus sind zudem gerade in unterentwickelten Zielregionen fraglich. Somit entsteht ein Spannungsfeld zwischen dem Nachhaltigkeitstrend und dem boomenden Wirtschaftsfaktor „Kreuzfahrttourismus“. Hauptziel der vorliegenden Arbeit ist die Erstellung eines allgemeinen Konzeptes für nachhaltige Landausflüge mit universellem Geltungsanspruch, welches für die Reederei AIDA Cruises und die Destination Kiel veranschaulicht wird. Hintergrund ist dabei die Frage, ob die beiden augenscheinlich so konträren Trends Kreuzfahrttourismus und Nachhaltigkeit miteinander zu vereinen sind.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot