Angebote zu "Schroeter" (3 Treffer)

Der Angelführer Brandungsangeln - Nord- und Ost...
6,21 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Für viele ist das Brandungsangeln immer noch ein Buch mit sieben Siegeln. So mancher Angler steht am Strand und wundert sich, warum sein Nachbar so gut fängt und er geht schon wieder leer aus. „Es sind oft die kleinen Raffinessen, die Vorfachlänge, die richtigen Mund-schnüre, die richtigen Bleie oder einfach nur die Köder´´, die über Erfolg oder Misserfolg beim Brandungsangeln entscheiden´´, so Udo Schroeter. Der passionierte Küstenangler bringt jetzt rechtzeitig zum Angelstart auf Plattfisch und Dorsch an der Küste, die zweite, überarbeitete Auflage seines Erfolgsschlagers „Der Angelführer Brandungsangeln´´ heraus. Auf 148 Seiten haben Udo Schroeter und Andreas Rathje ihr Wissen und ihre Erfahrungen zusammengefasst und dem Leser wird ein wahres Angel-Kompendium rund um Dreibein, Wattwurm und Vorfächer geboten – bebildert mit über 300 Farbfotos und Grafiken.. Absolut neu ist erstmals ein 22 -seitiger Teil, der die 100 besten Brandungsangelplätze an der deutschen und dänischen Nord- und Ostsee vorstellt. So werden aus den Regionen dänische Nordsee, Südjütland, Als, Fünen, Langeland, Rügen, Fehmarn, Ostholstein, Kiel/Flensburg, Mecklenburg Vorpommern und Bornholm Karten mit den regionalen Platz-Empfehlungen sowie praktischen Angel-Tipps und genaue GPS-Daten gegeben. Damit es mit den Fischen klappt, kann sich der Leser einarbeiten in die Geräte- und Zubehör-Lehre, er lernt den für das Brandungsangeln so wichtigen Vorfachbau mit detaillierten Zeich-nungen, Montageanleitungen und Bauteile-Kunde, und erfährt alles Wissenswerte zum Angeln auf Dorsch und Plattfisch. Ein Info-Teil, eine Wurfschule und eine Filetieranleitung für die gefangen-en Fische komplettieren das einmalige Info-Werk. Da der Autor viel an der Küste unterwegs ist und der Strand sein zweites Zuhause ist, engagiert er sich zunehmend für den Umwelt- und Klimaschutz. In einem Vorwort ruft er die Leser auf, acht-samer, bewusster und respektvoller mit der Natur und dem Meer umzugehen.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 07.09.2019
Zum Angebot
Matt Walsh & Christian Bleimi - MC Shuffle
14,50 €
Reduziert
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2010 ´Acoustic Music´) (48:38/14) Im Gegensatz zu den Kieler Kollegen Georg Schröter und Marc Breitfelder beackern Christian Bleiming (aus Münster, Westfalen) und Matt Walsh (aus Dublin, Irland) ein traditionelles Feld eigener Nummern und breitgefächerter Fremdtitel von u.a. Jack Dupree, Sugar Ray Norcia oder Tony Joe White. Unspektakulär, doch durchaus hörenswert. Exquisite Aufnahme mit vollem, warmen Ton. Sehr gut

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Geschichte des Klaviers
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte des Klaviers - vom Ursprunge bis zu den modernsten Formen um 1868. Illustriert mit 38 S/W-Abbildungen. Besaitete Tasteninstrumente werden historisch auf das Monochord zurückgeführt. Mehrere Monochorde entwickelten sich zur beidhändig gespielten Floß- oder Röhren-Zither weiter. Daraus entstanden in der Antike einerseits mit Tasten gespielte Orgeln, andererseits verschiedene gezupfte, geschlagene oder gestrichene Saiteninstrumente, darunter das Psalterium. Durch Hinzufügen einer Tastatur entwickelten sich im Spätmittelalter aus dem Monochord und dem Psalterium das Clavichord (fest mit der Taste verbundene Tangenten schlagen die Saiten an) und in der Renaissance das Cembalo sowie deren Varianten Clavicytherium, Spinett und Virginal, bei denen der Ton durch Anreißen der Saiten mit einem Kiel erzeugt wird. Der deutsche Clavichord-Lehrer Gottlieb Schröter erfand etwa um 1717 zwei Hammermechaniken für Cembali, die er allerdings aus finanziellen Gründen nicht weiterentwickeln konnte. Trotzdem galt er lange Zeit als Erfinder des Klaviers. (Wiki) Nachdruck der Originalauflage von 1868.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot