Angebote zu "Schleswig" (106 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

KOMPASS Wanderkarte Kiel, Rendsburg, Schleswig
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

KOMPASS-Wanderkarten enthalten alles Wissenswerte für Wanderer wie aktuelle Wanderwege mit Markierungen, empfehlenswerte Radrouten und wichtige touristische Informationen. Der topographische Inhalt wird bei aller Detailgenauigkeit leicht lesbar und anschaulich dargestellt. Ein übersichtlich gestaltetes Beiheft mit zahlreichen Farbfotos informiert über Orte sowie empfehlenswerte Touren, Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen. Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch - eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung - den beigelegten Kurzführer zu Wissenswerten in der Region - Herstellung auf robustem reiß- und wetterfesten Papier

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradkarte Flensburg Binnenland, Schl...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fahrradkarte die alles kann, das bedeutet: - übersichtliche Kartografie, detailgenaue Infos zu Wegbeschaffenheit und Verkehrsbelastung - handliches Format - passend für den Radkartenhalter - Reichweitenassistenten: Reicht der E-Bike-Akku? Easy Touren-Planung mit dem KOMPASS-Reichweitenassistenten. - Steigungspfeile: Bergauf oder bergab? Die Steigungspfeile zeigen´s auf einen Blick. - Gratis-GPX-Tracks: Immer wissen, wo man ist: Mit den Gratis-GPXTracks zum Download auch digital mobil sein. - Extra-Stadtpläne: Mit den extra-detaillierten Stadtplänen keine Sehenswürdigkeit verpassen - und keinen Biergarten. - Unser reiß- und wetterfestes Papier ist ideal für jede Witterung, spiegelt nicht und ist beschreibbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kieler Tagebücher aus dem Vormärz und der schle...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzweilige Kieler Studenten- und Juristentagebücher aus dem Vormärz und der schleswig-holsteinischen Erhebungszeit: Die Aufzeichnungen eines Studenten der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel vermitteln einen faszinierenden Eindruck vom unbeschwerten Studenten- und Gesellschaftsleben in der 1830er Jahren. Dagegen erlebt ein junger Jurist im März 1848 den Ausbruch der Schleswig-Holsteinischen Erhebung gegen Dänemark. Zwischen Hoffen und Bangen um die Zukunft der beiden Herzogtümer beschreibt er in seinem Tagebuch den wechselvollen Verlauf der Erhebung bis 1851 und gibt einen sehr persönlichen und bewegenden Eindruck von diesen Schicksalsjahren der Landesgeschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kiel und die Kieler Förde
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt ist eine sachliche Schönheit: klar, sauber, weltoffen. Eine moderne, liebens- und besuchenswerte Stadt, die vor allem durch ihre einmalig schöne Lage an einem fjordähnlichen Einschnitt der Ostsee besticht. Kiel-Charme das ist: Seeluft, Möwengeschrei, Schiffssirenen, dümpelnde Boote, weiße Segel, Hafendampfer und bullige Schlepper, Schweißfunkenregen auf den Werften, Touristen aus aller Welt zwischen dem modernen Hauptbahnhof und riesigen Schiffsanlegern. Kiel erleben das ist: Studenten-la-vie, Piazza-Flair am Bootshafen, an der Hörn oder an der längsten See-Flaniermeile Nordeuropas. Das Kieler Umland - die Probstei und der Dänische Wohld ist ideal für naturverbundene Kieler und Kiel-Gäste.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Reiseführer Kiel
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt besticht durch hohe Lebensqualität und punktet mit viel Grün, viel Wasser und feinen Sandstränden mitten in der Stadt. Zu Kiels Flair gehören der mitten in der City gelegene Fähr- und Kreuzfahrthafen und die am meisten befahrene künstliche Wasserstraße der Welt: der Nord-Ostsee-Kanal. Die traditionsreiche Kieler Woche zieht jährlich Millionen Gäste aus aller Welt an. Der Reiseführer gibt Anregungen zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wartet aber auch mit Insidertipps auf und erzählt Spannendes aus der Historie der Fördestadt. Drei individuelle Spaziergänge führen durch Kiels Innenstadt, am Förderufer entlang und durch die Kieler Bucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kieler Bilderschatz
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Thema des Buches ist der Weg des mittelalterlichen Kiels in die Neue Zeit, als sich die Stadt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in einem atemberaubenden Tempo zur Großstadt und Metropole Schleswig-Holsteins entwickelt. Das zeigt sich an dem sich verändernden Stadtbild, das ist in der Kieler Gesellschaft, das ist am Alltag und in Handel und Wandel abzulesen. Hafen und Marine werden zur bestimmenden Existenzgrundlage und zum ausschlaggebenden Merkmal des neuen Erscheinungsbildes. Die Sprache des Buches ist das damals aufkommende und schnell aufblühende neue Medium der Photographie. Zunächst wechseln viele Maler ins neue Fach der Lichtbildkunst. Dann werden zügig neue Ateliers gegründet, aus denen namhafte Photographen wie die Renards, Schmidt & Wegener, Braune und andere hervorgehen, später ziehen die neue bürgerliche Gesellschaft und der aufkommende Tourismus auch Abgesandte renommierter auswärtiger Ateliers und Werksphotographen an die Förde. Sie machen Kiel vor allem mit ihren Aufnahmen bei Hofe und in Marinekreisen in weit verbreiteten populären Zeitschriftenreportagen und Fachveröffentlichungen bekannt. Dieser Band bietet in über 500 technisch hervorragend aufbereiteten Abbildungen einen Überblick über die in der alten Photosammlung der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte überlieferten originalen Bilddokumente, ergänzt aus den Beständen des Kieler Stadtarchivs und der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek. Dem Autor gelingt es eindrucksvoll, den Blick auf eine neue Sichtweise und Interpretation dieses einzigartigen Bilderschatzes zu lenken. Liebhaber seltener und bekannter Kielensien kommen voll auf ihre Kosten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kieler Sprotten
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor über 200 Jahren wurden ´´Kieler Sprotten´´ erstmalig erwähnt. Inzwischen sind sie zu einem Wahrzeichen für die Eckernförder und Kieler Region geworden. Zwischen 1871 und 1918 entwickelten sich Fischerei und Fischräucherei an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste aus vormals kleinen Familienbetrieben hin zu einem eigenen Industriezweig. Die ´´Kieler Sprotten´´ spielten dabei eine wichtige Rolle: Mit Gefühl und langjähriger Erfahrung fertigten die Räuchermeister in Eckernförde und Ellerbek bei Kiel aus dem rohen Fisch ein schmackhaftes Produkt, das weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt wurde. Aus der Blütezeit dieses goldenen Räucherartikels um 1900 ist zahlreiches Bildmaterial erhalten. Anhand der Geschichte eines kleinen Fisches soll dem Leser durch die Darstellung von Fang, Verarbeitung und Verkauf ein Einblick in die Lebens- und Arbeitsweisen der Fischer- und Fischräucherfamilien dieser Zeit gegeben werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kiel an einem Tag
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und nördlichste Großstadt Deutschlands ist weltbekannt durch die jährlich stattfindende ´´Kieler Woche´´, das internationale Segelereignis der Superlative. Doch trotz schwerer Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg und in den Jahren danach hat die Stadt an der Förde weit mehr zu bieten. Das imposante Rathaus und der Alte Markt mit der Nikolaikirche, das Stadtmuseum im Warleberger Hof, die ehemalige Fischhalle mit dem Schifffahrtsmuseum und, nicht zu vergessen, die eindrucksvollen Terminals der Kreuzfahrtschiffe an der Förde lohnen immer einen Besuch - gerade auch dann, wenn man sich nicht mit fast vier Millionen Touristen in den Tagen der ´´Kieler Woche´´ durch die Straßen zwängen möchte. Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Zentrum der Stadt. Zu Fuß und an einem Tag kann man 800 Jahre Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Das moderne Kiel
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Ende des Zweiten Weltkrieges lag Kiel in Trümmern. Doch die Zerstörung bot auch die Chance einer umfassenden städtebaulichen und architektonischen Neuordnung. Die aus der Zeit des ungebremsten Wachstums zu Beginn des 20. Jahrhunderts stammenden Mängel sollten beseitigt werden und stattdessen eine Stadtlandschaft entstehen - großzügig, offen, verkehrsgerecht und durch Grünflächen aufgelockert. Kiel galt in Expertenkreisen als Musterbeispiel eines vorbildlichen und modernen Aufbaus, während die Gestaltung der Stadt heute bei vielen Bewohnern auf Ablehnung stößt. Der Bau dieser neuen Stadt wird im Kontext der Entwicklung Kiels zur Großstadt betrachtet, die von 1900 bis 1972 reicht. Am Anfang steht ein Bebauungsplan aus dem Jahr 1901, entworfen von dem Stadtplaner Josef Stübben für eine Million Einwohner. Das Ende dieses weiten Bogens bilden die Olympischen Segelwettbewerbe 1972, die für Kiel umfangreiche bauliche Maßnahmen zur Folge hatten. Innerhalb dieses Rahmens zeigen die Autoren Ulrich Höhns und Katrin Seiler-Kroll Idee und Wirklichkeit städtebaulicher Konzepte und bemerkenswerter Architekturen auf. Der Wiederaufbau, der das Gesicht Kiels maßgeblich veränderte, bildet den Schwerpunkt, anhand dessen die großen Linien, der Wandel, aber auch die Kontinuität der Stadtplanung dargestellt werden. Die Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein und das Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum der Landeshauptstadt Kiel sind die Herausgeber der Publikation ´´Das neue Kiel - Stadtidee und Wirklichkeit´´. Sie erscheint begleitend zur gleichnamigen Ausstellung im Kieler Stadtmuseum Warleberger Hof im Sommer 2008.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot