Angebote zu "Pries" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Pries und Friedrichsort
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit fast 90 Jahren gehören das ehemalige Bauerndorf Pries und die einstige Festung Friedrichsort zur schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt Kiel. Die knapp 400-jährige Geschichte der beiden Orte war von Anfang an eng verknüpft, auch heute spricht man meist vom Doppelstadtteil Pries-Friedrichsort - kein Wunder also, dass es vielen schwerfällt, genau zu unterscheiden, wo Pries aufhört und Friedrichsort anfängt. Hannelore Pieper-Wöhlk und Dieter Wöhlk haben aus Alben alteingesessener Prieser und Friedrichsorter rund 200 größtenteils unveröffentlichte Fotos und Ansichtskarten ausgewählt, auf denen der Alltag längst vergangener Tage wieder auflebt. Die faszinierenden Bilder zeigen das rege Vereinsleben, die Veränderungen von Straßen und Plätzen vom 19. bis zum Ende des 20. Jahrhundert und nicht zuletzt das Strand- und Badeleben im Wandel der Zeit. Dieser liebevoll zusammengestellte Bildband nimmt die Leser mit auf eine Zeitreise, die Erinnerungen weckt und die Geschichte des Doppelstadtteils am Westufer der Kieler Förde wieder lebendig macht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Pries und Friedrichsort als Buch von Hannelore ...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pries und Friedrichsort:Zwei Kieler Stadtteile im Wandel. Neue Auflage Hannelore Pieper-Wöhlk/ Dieter Wöhlk

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Höhe 41Krieg und Kriegsspiele an der Kieler För...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ereignisse an der Kieler Heimatfront während zweier Weltkriege stehen im Zentrum dieses Buches. Detailliert beschreibt es die Maßnahmen, die ergriffen wurden, um den Reichskriegshafen vor Angriffen zu Wasser, zu Lande und aus der Luft zu schützen. Dabei werden in erstmals vergleichender Darstellung nicht nur die unmittelbaren Kriegsverläufe, sondern auch die vorausgegangenen Hochrüstungsphasen untersucht, die die Fördestadt wiederholt in ein waffenstarrendes Festungsbollwerk verwandelten. Aufgrund ihrer strategischen Bedeutung bis in die NATO-Zeiten hinein gilt der Verteidigungsstellung auf Höhe 41 in Kiel-Pries ein besonderes Augenmerk. Neben bekannten Positionen, die an den Quellen überprüft wurden und teilweise korrigiert werden mussten, ergaben sich viele neue, mitunter überraschende Erkenntnisse. Ihrer möglichst anschaulichen Vermittlung sollen die abgedruckten Pläne, zahlreiche Fotografien und ausgesuchte Textdokumente dienen, von denen ein Großteil hier erstmals veröffentlicht wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot