Angebote zu "Maritim" (25 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Kiel und die Kieler Förde
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Kiel, Du stolze, wunderschöne Königin am Ostseestrand ´´ Heute ist Kiel die Landeshauptstadt mit 230 000 Einwohnern, 16,6 Mio. Tagesgästen, 250 000 Urlaubern pro Jahr. Das Maritime machts. Das Wasser mit all seiner Schönheit, mit blauglitzerndem Charme und so großer Lebendigkeit, mit prächtigen Windjammern und Segeljachten aller Nationen zur Kieler Woche, zur Olympiade Kiel, die ´´Sailing City´´. Da sind die Fähren, die über die Förde ziehen, und die Kreuzfahrer, die auf dem Nord-Ostsee-Kanal das Land queren. Marine, Matrosen und Meeres-forschung sind Stichworte einer Jahrhunderte währenden Stadtgeschichte voller spannender Geschichten. Auch vom Mönch, der tom kyle gründete, ist zu lesen und von den Monarchen, die hier residierten, von den allerersten Studenten der noch so winzigen Landesuniversität und von den mächtigen Werften im Wechsel der Zeiten. Von großen Erfindern und von kleinen golden geräucherten Fischen, auch von den ´´Zebras´´, den Ball-Künstlern, und von allerbester Kunst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Kiel für Kids
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kiel für Kids ist ein Stadterkundungsbuch, das jungen Lesern die Stadt Kiel auf spielerische Weise näherbringen und bei einem Besuch Orientierung geben will. Nach einer Einführung in die Stadtgeschichte und der Klärung von Begrifflichkeiten (z. B. Landeshauptstadt, Universität usw.) werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in und um Kiel vorgestellt: die St.-Nicolai-Kirche, das Rathaus, die verschiedenen Museen, der Botanische Garten, die Nachbargemeinden Molfsee und Laboe. Gerade das Maritime, aber auch die Einkaufszone und natürlich die Kieler Woche gehören zum Kieler Stadtbild und dürften das Interesse der Kinder wecken. Zahlreiche Oasen-Tipps zeigen, wo sich die Familie von der Stadtbesichtigung erholen kann. Damit der Kiel-Besuch zum Familienerlebnis wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Fahrradkarte Kiel, Eckernförde bis Hohwacht
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt Kiel ist ein Inbegriff von maritimen Flair und einer reichen Geschichte. Die Küstenregionen zwischen Hohwachter Bucht, Kieler Bucht und Förde sowie die Eckernförder Bucht zählen zu den beliebtesten Ferienregionen in Schleswig-Holstein. Nicht minder besucht ist die Holsteinische Schweiz mit ihren unzähligen großen und kleinen Seen. Die Naturpark-Regionen Holsteinische Schweiz und Westensee versprechen mit ihrer zauberhaften Landschaft und außergewöhnlichen Naturschönheiten einen hohen Erholungswert und vielfältige Erholungsmöglichkeiten. Dafür sprechen solch klangvolle Namen, wie Ascheberg, Bordesholm, Eutin, Gettorf, Lütjenburg, Bad Malente, Preetz, Schönberg, Schwentinenthal, Wankendorf, das Ostseeheilbad Hohwacht sowie die Ostseebäder Laboe, Sieksdorf und Strande. Der Kartenausschnitt reicht von Eckernförde und Suhrendorf im Norden und bis nach Neumünster und Ostseebad Sierksdorf im Süden sowie von Eckernförde und Nortorf im Westen bis zum Weißenhäuser Strand und Neustadt in Holstein im Osten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
125 Jahre Kiel-Wik 1893 - 2018
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 125 Jahren gehört die Wik zu Kiel. Bis heute bestimmt die Lage an Förde und Kanal das tägliche Leben. Ob Marine, maritime Betriebe oder Schleusen - die Nähe zum Wasser ist den Menschen wichtig. Neues bringt vor allem die angrenzende Universität, die dem Stadtteil einen Anstrich als modernes und buntes Quartier verleiht. Der Wiker Verein ´´Maritimes Viertel - Kultur am Kanal e.V.´´ rief 2017 die Menschen auf, sich gemeinsam mit der Geschichte zu befassen und das Datum der Eingemeindung wieder ins Bewusstsein zu rufen. Viele folgten diesem Aufruf: Schulen, die Marine, die Kirchen, Firmen und zahlreiche Einzelpersonen, die ihr Wissen und ihre Begeisterung teilen wollten. Dies Buch dokumentiert die Veranstaltungsreihe ´´125 Jahre Eingemeindung der Wik´´ mit vielen alten und neuen Fotos - ein buntes Mosaik aus Geschichte und Geschichten, das zum Erkunden und Entdecken einlädt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
300 Tipps für einen schönen Tag von Flensburg b...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Weiße Strände, Steiluferwege, Deichpfade, Dünen und Strandseen sowie der weite Blick über die blaue Ostsee zwischen Flensburg und Kiel und das nicht minder landschaftlich reizvolle Binnenland machen die Region zu einem idealen Erholungsund Reisegebiet. Hinzu kommen die traditionsreichen Handels- und Hafenstädte wie Flensburg und Kiel, aber auch Eckenförde und Kappeln mit ihrem maritimen Flair, ihren Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Veranstaltungs- und Erlebnisangeboten. In Schleswig am Ende der Schlei stand dereinst sogar einer der bedeutendsten Handelsplätze Europas, wie man in dem Wikingermuseum Haithabu erfahren kann. Das Buch gibt zahlreiche Hinweise und Tipps zu den wichtigen aber auch zu weniger bekannten Attraktionen und Unternehmungsmöglichkeiten in der Region.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
OCEANUM, das maritime Magazin
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Oceanum. Das maritime Magazin informiert Sie Jahr für Jahr kompetent und zugleich unterhaltsam über alle Themen der internationalen Seefahrt. Es berichtet fachlich fundiert und erzählt anschaulich über Schiffe, Menschen, Häfen und das Meer. In unserem Magazin trifft Nostalgie auf Gegenwart. Historische Themen haben hier ebenso ihren Platz wie junge Entwicklungen und aktuelle Trends. Gut verständliche Texte stehen neben aussagestarken Fotos. Wir freuen uns, dass wir immer wieder zahlreiche bekannte Autoren für die Mitarbeit gewinnen können, die aus ihren Fachgebieten Interessantes aus Vergangenheit und Gegenwart beitragen. Aus dem Inhalt der Ausgabe 3: Vor 50 Jahren OTTO HAHN in Dienst gestellt · Schubschiff HERKULES II auf Berg- und Talfahrt auf dem Rhein · Mit der AKDENIZ im Mittelmeer. Kreuzfahrten vor 30 Jahren · Seenotrettung an der Schleimündung: 100 ­Jahre ­DGzRS-Station Maasholm · Mit einem DDR-Forschungsschiff ins Rote Meer · Postbojen als Briefkästen auf dem Atlantik · Mit der WESER EXPRESS in ­eine neue Zeit: Das erste europäische Containerschiff · Ostseefähre PETER PAN wuchs um 30 Meter · Die Stunde der Matrosen. Kiel und die deutsche Revolution 1918 · Lebenstraum Tankermodell · Das Ramsgate Maritime ­Museum · Offizier auf der CAP SAN DIEGO · Das Wencke-Dock an der Geeste in Bremerhaven · Wie Oswald Brett zum ´´Hausmaler´´ der Columbus Line wurde · Wachablösung aus dem Weltraum: GPS statt Küstenfunk mit Morsealphabet · Hat die POVL ANKER eine Zukunft? Ein dänischer Fährschiffsklassiker · Eisbrecher SUUR TÖLL in Tallin · Geplatzte Tanker-Träume. Hapag-Lloyds Irrfahrt in der ersten Ölpreiskrise 1973 · Robert Schmidt-Hamburgs Passagierschiffe · Die Severn class. Die größten Boote der britischen Seenotretter · Die letzten Bremer Stückgutfrachter. Fehlentscheidung des NDL · Auf Fangreise vor Island. Als Schiffsjunge auf dem Trawler · Zum 100. Todes­tag ­Albert Ballins · Aus der Faltboot-Perspektive. Rolf Meineckes Weg zur Schiffsfotografie · Oldtimer des Nordatlantiks. Das norwegische Passagierschiff STAVANGERFJORD · Die NORDLAND der Lübeck-Linie · NAJADE kontra VÖLKERFREUNDSCHAFT. Kollision im Kalten Krieg · ´´HAMBURG klar zum Auslaufen!´´ Jungfernreise vor 50 Jahren · Was wird aus der SEUTEN DEERN? · Museumsschiff ROTTERDAM · Museumsschiff STADT KIEL · Wippfeuer wiesen den Weg · Deutschland revolutioniert das Dampfer-Design · Vor 60 Jahren Jungfernfahrt der letzten BREMEN des NDL · Ozeanliner als Prisma der modernen Welt · KUNGSHOLM - Schöne Schwedin aus Holland · Steubenhöft Cuxhaven · Schiffsmeldungen

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Kiel und Umland(Premium, hochwertiger DIN A2 Wa...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kalender Kiel und Umland enthält vielfältige Fotografien der Fördestadt und ihres malerischen Umlandes. Die Lage der Stadt an der Ostsee hat ihr ihren typischen, maritimen Charakter verliehen, der sich in den Aufnahmen von Leuchttürmen, Segelschiffen und Wasserlandschaften wiederspiegelt. Ansprechend natürlich wirken diese innigen Bilder der porträtierten Stadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Kiel - Stadt an der Förde(Premium, hochwertiger...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bis in das Herz der Stadt reicht das Meer und fahren die Schiffe. Riesige Kräne auf der traditionsreichen Werft, alte Segelschiffe - das ist typisch für Kiel. Hier verschmelzen Meer und Strand, Urlaubsparadies und Großstadt zu einem einzigartigen Erlebnis. Dazu kommen noch die vielen kleinen Seen, Flüsse und Parks in und um die Stadt. Erkunden Sie das maritime Flair der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins. PREMIUM-LINIE mit Kunstdrucken im Hochglanzformat in Museumsqualität. Stabile Rückwand mit 2 innovativen Einstecktaschen für eine optimale Präsentation an der Wand EINZELFERTIGUNG mit hochwertigen Materialien in Deutschland (Made in Germany) Damit die Papierbogen glatt an der Wand hängen hat dieser hochwertige Kalender innovative Einstecktaschen. Sie schützen die großen Blätter vor Luftfeuchte-Effekten. Papier ist ein natürliches Material. Die Fasern reagieren auf Raumklimaschwankungen. Die Einsteckecken sollten daher nicht entfernt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Im Glanz wilhelminischer Seemacht-Träume
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Während der Regierungszeit Kaiser Wilhelms II. zwischen 1888 und 1918 steht Kiel als größter Kriegshafen des deutschen Kaiserreiches im Brennpunkt des öffentlichen Interesses im In-und Ausland. Die schleswig-holsteinische Provinzialhauptstadt wird zum Brückenkopf bei der Umsetzung der weltpolitischen Ambitionen des letzten deutschen Kaisers. Deren Hauptinstrument ist die ins Gigantische entwickelte Hochseeflotte, die in dieser Zeit mehr als alles andere das Bild Kiels prägt. Die maritime Umgebung wird Wilhelm zur zweiten, vielleicht auch eigentlichen Heimat. Kiel ist ´´seine´´ Stadt. Dieser Band zeigt die Entwicklung Kiels hin zu dieser Rolle. Er benennt die historischen Rahmenbedingungen der Reichspolitik im 19. und frühen 20. Jahrhundert und zeigt deren repräsentative Symbole wie die ´´Kieler Woche´´, Kaiserportal am Bahnhof und Rathausturm (dem Campanile der Seemacht Venedig nachempfunden). Es sind diese Gesten, die den Wert der Stadt für das Reich, besonders aber auch für den Kaiser und das Haus Hohenzollern versinnbildlichen. Die Stadt liegt zwar am nördlichen Rand der Monarchie, bildet aber dennoch eines ihrer Zentren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot