Angebote zu "Lenz" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Spinnennetz [Fernsehjuwelen, 2 DVDs]
9,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Kiel, 1918. Mit dem Ende des ersten Weltkrieges und Zusammenbruch des Kaiserreiches bricht für Leutnant Lohse eine Welt zusammen. Berlin, 1923. Die Weimarer Republik wird ausgerufen und in den nächsten Jahren ringen die verschiedenen parlamentarischen Gruppierungen unter dem Vertrag von Versailles um die politische Macht. Theodore Lohses politische Karriere ist beendet. Zunächst muss er sich sein Geld als Hauslehrer beim jüdischen Bankier Ephrussi verdienen. Von dort knüpft er ein Netz von Beziehungen, die ihm langfristig weiterhelfen. Seine Liebesbeziehung zum homosexuellen Prinzen Heinrich ebnet ihm den Weg nach ganz oben. Er wird Mitglied einer rechtsextremen Geheimorganisation und dient sich durch Verrat, Mord und Heirat nach oben bis ins Innenministerium. Der einzige, der ihm gefährlich wird, ist der Ostjude und Doppelagent Benjamin Lenz, der Lohses skrupellosen Aufstieg verfolgte und in ihm den zukünftigen Antisemiten erkannt hat.

Anbieter: reBuy
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Gottes Wort unter dem Reetdach
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gottes Wort unter dem Reetdach ab 49 € als Taschenbuch: Predigten von Mathias Lenz in der Bauernhauskirche in Kiel-Russee. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Das Spinnennetz Filmjuwelen
16,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Kiel, 1918. Mit dem Ende des ersten Weltkrieges und Zusammenbruch des Kaiserreiches bricht für Leutnant Lohse eine Welt zusammen. Berlin, 1923. Die Weimarer Republik wird ausgerufen und in den nächsten Jahren ringen die verschiedenen parlamentarischen Gruppierungen unter dem Vertrag von Versailles um die politische Macht. Theodore Lohses politische Karriere ist beendet. Zunächst muss er sich sein Geld als Hauslehrer beim jüdischen Bankier Ephrussi verdienen. Von dort knüpft er ein Netz von Beziehungen, die ihm langfristig weiterhelfen. Seine Liebesbeziehung zum homosexuellen Prinzen Heinrich ebnet ihm den Weg nach ganz oben. Er wird Mitglied einer rechtsextremen Geheimorganisation und dient sich durch Verrat, Mord und Heirat nach oben bis ins Innenministerium. Der einzige, der ihm gefährlich wird, ist der Ostjude und Doppelagent Benjamin Lenz, der Lohses skrupellosen Aufstieg verfolgte und in ihm den zukünftigen Antisemiten erkannt hat. In einem mörderischen Kampf der beiden ungleichen Männer erkennt Lenz die ganze Erbärmlichkeit Lohses und den heraufkommenden Faschismus in Deutschland. Lenz erpresst den Emporkömmling, unterschätzt aber letztendlich seinen Widersacher und wird ein weiteres Opfer seiner Kaltblütigkeit.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Das Spinnennetz Filmjuwelen
16,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Kiel, 1918. Mit dem Ende des ersten Weltkrieges und Zusammenbruch des Kaiserreiches bricht für Leutnant Lohse eine Welt zusammen. Berlin, 1923. Die Weimarer Republik wird ausgerufen und in den nächsten Jahren ringen die verschiedenen parlamentarischen Gruppierungen unter dem Vertrag von Versailles um die politische Macht. Theodore Lohses politische Karriere ist beendet. Zunächst muss er sich sein Geld als Hauslehrer beim jüdischen Bankier Ephrussi verdienen. Von dort knüpft er ein Netz von Beziehungen, die ihm langfristig weiterhelfen. Seine Liebesbeziehung zum homosexuellen Prinzen Heinrich ebnet ihm den Weg nach ganz oben. Er wird Mitglied einer rechtsextremen Geheimorganisation und dient sich durch Verrat, Mord und Heirat nach oben bis ins Innenministerium. Der einzige, der ihm gefährlich wird, ist der Ostjude und Doppelagent Benjamin Lenz, der Lohses skrupellosen Aufstieg verfolgte und in ihm den zukünftigen Antisemiten erkannt hat. In einem mörderischen Kampf der beiden ungleichen Männer erkennt Lenz die ganze Erbärmlichkeit Lohses und den heraufkommenden Faschismus in Deutschland. Lenz erpresst den Emporkömmling, unterschätzt aber letztendlich seinen Widersacher und wird ein weiteres Opfer seiner Kaltblütigkeit.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Professionalität in der Frauenhausarbeit
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zentrum stehen aktuelle Professionalitätsentwicklungen und Diskurse der Frauenhausarbeit. Es werden derzeit diskutierte Konzepte der Frauenhausarbeit in Deutschland aus der Perspektive von Wissenschaft, Praxis und Forschung vorgestellt und einer kritischen Würdigung unterzogen.Der InhaltProfessionalisierungsentwicklungen und Transformationsprozesse in der Frauenhausarbeit - Autonomiekriterien und deren Veränderungen - Entwicklung von Mädchen und Jungenarbeit im Frauenhaus, sowie die Bedeutung von Resilienz und Prinzipien der praktischen Arbeit - Anwendbarkeit von systemischer Paarberatung bei Partnergewalt und praktische Erfahrungsberichte aus einem Frauenhaus mit systemischem Konzept - Intersektionale Perspektive in der Frauenhausarbeit - Viktimologische Perspektive und Methoden der Restorative Justice - Kritische Psychologie als Perspektive einer politischen und solidarischen Frauenhausarbeit - Das Konzept "Stadtteile ohne Partnergewalt"Die HerausgeberinnenProf. Dr. Gaby Lenz (Pädagogin/Erziehungswissenschaftlerin) ist Professorin am Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit an der Fachhochschule Kiel.Anne Weiss (Soziologin/Politologin) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit an der Fachhochschule Kiel.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Professionalität in der Frauenhausarbeit
46,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zentrum stehen aktuelle Professionalitätsentwicklungen und Diskurse der Frauenhausarbeit. Es werden derzeit diskutierte Konzepte der Frauenhausarbeit in Deutschland aus der Perspektive von Wissenschaft, Praxis und Forschung vorgestellt und einer kritischen Würdigung unterzogen.Der InhaltProfessionalisierungsentwicklungen und Transformationsprozesse in der Frauenhausarbeit - Autonomiekriterien und deren Veränderungen - Entwicklung von Mädchen und Jungenarbeit im Frauenhaus, sowie die Bedeutung von Resilienz und Prinzipien der praktischen Arbeit - Anwendbarkeit von systemischer Paarberatung bei Partnergewalt und praktische Erfahrungsberichte aus einem Frauenhaus mit systemischem Konzept - Intersektionale Perspektive in der Frauenhausarbeit - Viktimologische Perspektive und Methoden der Restorative Justice - Kritische Psychologie als Perspektive einer politischen und solidarischen Frauenhausarbeit - Das Konzept "Stadtteile ohne Partnergewalt"Die HerausgeberinnenProf. Dr. Gaby Lenz (Pädagogin/Erziehungswissenschaftlerin) ist Professorin am Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit an der Fachhochschule Kiel.Anne Weiss (Soziologin/Politologin) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit an der Fachhochschule Kiel.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
100 Keyboard Stimmungshits
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

ALLE MOEPSE BELLEN|Alte Kameraden|AMIGO CHARLY BROWN|ANNELIESE|AUF DER ALM DA GIBT'S KOA SUEND'|AUF DER REEPERBAHN NACHTS UM HALB EINS|AUS BOEHMEN KOMMT DIE MUSIK|BABY COME BACK|BEI MIR BIST DU SCHOEN|BEIM KRONENWIRT|BEL AMI|BLAU BLUEHT DER ENZIAN|BOEHMERWALDLIED|Bolle reiste juengst zu Pfingsten|BROWN GIRL IN THE RING|CAFE ORIENTAL|COCO JAMBOO / Mr President|DER BAYERISCHE DEFILIERMARSCH|DER DESSAUER MARSCH|DER ENTENTANZ|DER FENSTERPUTZER KARE|Der Hohenfriedberger Marsch / Friedrich Der Grosse|DER STOLZ VON DER AU|DO WAH DIDDY DIDDY|DRUNT IN DER GRUENEN AU|DSCHINGHIS KHAN / Dschinghis Khan|Du bist ein Wunder / Petry Wolfgang|DU DU LIEGST MIR IM HERZEN|EGERLAENDER MARSCH|EIN BETT IM KORNFELD / Drews Juergen|Ein Freund Ein Guter Freund|EINE INSEL MIT ZWEI BERGEN|EINE NEUE LIEBE IST WIE EIN NEUES LEBEN / Marcus Juergen|ER GEHOERT ZU MIR / Rosenberg Marianne|ES GIBT KEIN BIER AUF HAWAII|Fahrende Musikanten / Nina + Mike|FIESTA MEXICANA / Gildo Rex|FREUDE SCHOENER GOETTERFUNKEN / Beethoven Ludwig van|FREUT EUCH DES LEBENS|FUER EINE NACHT VOLLER SELIGKEIT / Kreuder Peter|GAUDEAMUS IGITUR|GOLD UND SILBER LIEB ICH SEHR|GOOD NIGHT LADIES|GO WEST|GRUEZI WOHL FRAU STIRNIMA|GRUSS AUS KIEL|HANDS UP|HAPPY BIRTHDAY|Hava Nagila|HERZILEIN / Wildecker Herzbuben|Ich bin von Kopf bis Fuss auf Liebe eingestellt|ICH BRECH DIE HERZEN DER STOLZESTEN FRAUN|ICH HAB MEIN HERZ IN HEIDELBERG VERLOREN|ICH ZAEHLE TAEGLICH MEINE SORGEN|IN MUENCHEN STEHT EIN HOFBRAEUHAUS|Jeder Eseltreiber|KOMM GIB MIR DEINE HAND / Marshall Tony|KORNBLUMENBLAU|KREUZBERGER NAECHTE / Gebrueder Blattschuss|La bostella|LIVING NEXT DOOR TO ALICE|MACARENA|Marmor Stein und Eisen bricht / Deutscher Drafi|MEIN KLEINER GRUENER KAKTUS|MIN VATTER ISCH EN APPENZELLER|MOSKAU / Dschinghis Khan|MUSIK MUSIK MUSIK|MUSS I DENN MUSS I DENN ZUM STAEDELE HINAUS|NA NA HEY HEY KISS HIM GOODBYE|Nach Hause gehn wir nicht|O DU SCHOENER WESTERWALD|OH DONNA CLARA|OLE OLE OLE|PATRONA BAVARIAE / Naabtal Duo|POLLY WOLLY DOODLE|POLONAISE BLANKENESE|Preussens Gloria|RADETZKY MARSCH OP 228 / Strauss (Sohn) Johann|RIVERS OF BABYLON / Boney M|SAMBA DE JANEIRO|SCHNUCKI ACH SCHNUCKI|SCHOENE MAID / Marshall Tony|SCHUETZENLIESEL|SCHWARZE STRAPS|SIEBEN FAESSER WEIN / Kaiser Roland|SKIP TO MY LOU|STERNPOLKA|TANZE SAMBA MIT MIR|TOELZER SCHUETZENMARSCH|VERONIKA DER LENZ IST DA|WAS MACHST DU MIT DEM KNIE LIEBER HANS|WEIL I A RINDWIEH BIN|Wer soll das bezahlen|WIEN BLEIBT WIEN / Schrammel Johann|WILDSCHUETZ JENNERWEIN|WIR KOMMEN ALLE ALLE IN DEN HIMMEL|WIR LASSEN UNS DAS SINGEN NICHT VERBIETEN|WIR VERSAUFEN UNSRER OMA IHR KLEIN HAEUSCHEN|Yorkscher Marsch / Beethoven Ludwig van

Anbieter: Notenbuch
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Prozesse in Verwaltungssachen
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der sensible Umgang mit Behörden, das Wissen um die richtigen Anträge und der kreative Umgang mit den Mitteln des Verwaltungsprozessrechts entscheiden über den Erfolg im Verwaltungsverfahren und vor Gericht. Auch in der 3. Auflage der "Prozesse in Verwaltungssachen" führen erfahrene Rechtsanwälte und Richter sicher durch das Verwaltungs- und Widerspruchsverfahren und durch den Prozess.Wichtige Weichenstellungen bei der Mandatsbetreuung werden ebenso aufgezeigt wie Einwirkungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten, die rasche Lösungen für den Mandanten mit sich bringen können. Der Nutzer erhält wertvolle Hinweise zum taktischen Vorgehen in allen Verfahrensabschnitten. Die Neuauflagebringt alle Bereiche auf den neuesten Argumentationsstand, auch bei den unions- und bzw. europarechtlichen Implikationenerweitert insbesondere die Darstellung des Rechts der freien Berufe, des Rechtsschutzes bei überlangen Gerichtsverfahren und die Thematik "elektronischer Rechtsverkehr"überarbeitet vollständig die Ausführungen zur Beschwerde im Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzeserläutert weitere typische Fallkonstellationen und bietet Hinweise zur Antragstellung wie Musterformulierungen.Die Möglichkeiten, die die Verfassungsbeschwerde und der Europäische Rechtsschutz bieten, werden in ihrem "taktischen" Potential, z.B. im Hinblick auf den Einstweiligen Rechtsschutz, verzahnt dargestellt. Herausgeber und Autorenbringen jahrzehntelange Prozesserfahrung ein:Dr. Jan Malte von Bargen, LL.M. (UMich), Regierungsdirektor, Verwaltungsleiter des Polizeipräsidiums Offenburg Prof. Dr. Wolfgang Ewer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Kiel Michael Funke-Kaiser, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgerichtshof Mannheim Dr. Andreas Hartung, Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Dirk Herrmann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Karlsruhe Michael Huschens, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht Köln Prof. Dr. Christian Kirchberg, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Präsident des Anwaltsgerichtshof Baden-Württemberg, Karlsruhe Dr. Alexander Kukk, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Stuttgart Prof. Dr. Christofer Lenz, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Stuttgart Prof. Dr. Michael Quaas, M.C.L., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht, Richter im Senat für Anwaltssachen beim BGH a.D., Stuttgart Wolfgang Rieger, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgerichtshof Mannheim Christoph Sennekamp, Präsident des Verwaltungsgerichts Freiburg Reinhard Wilke, Richter am Oberverwaltungsgericht Schleswig Prof. Dr. Rüdiger Zuck, Of Counsel, Stuttgart

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Prozesse in Verwaltungssachen
131,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der sensible Umgang mit Behörden, das Wissen um die richtigen Anträge und der kreative Umgang mit den Mitteln des Verwaltungsprozessrechts entscheiden über den Erfolg im Verwaltungsverfahren und vor Gericht. Auch in der 3. Auflage der "Prozesse in Verwaltungssachen" führen erfahrene Rechtsanwälte und Richter sicher durch das Verwaltungs- und Widerspruchsverfahren und durch den Prozess.Wichtige Weichenstellungen bei der Mandatsbetreuung werden ebenso aufgezeigt wie Einwirkungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten, die rasche Lösungen für den Mandanten mit sich bringen können. Der Nutzer erhält wertvolle Hinweise zum taktischen Vorgehen in allen Verfahrensabschnitten. Die Neuauflagebringt alle Bereiche auf den neuesten Argumentationsstand, auch bei den unions- und bzw. europarechtlichen Implikationenerweitert insbesondere die Darstellung des Rechts der freien Berufe, des Rechtsschutzes bei überlangen Gerichtsverfahren und die Thematik "elektronischer Rechtsverkehr"überarbeitet vollständig die Ausführungen zur Beschwerde im Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzeserläutert weitere typische Fallkonstellationen und bietet Hinweise zur Antragstellung wie Musterformulierungen.Die Möglichkeiten, die die Verfassungsbeschwerde und der Europäische Rechtsschutz bieten, werden in ihrem "taktischen" Potential, z.B. im Hinblick auf den Einstweiligen Rechtsschutz, verzahnt dargestellt. Herausgeber und Autorenbringen jahrzehntelange Prozesserfahrung ein:Dr. Jan Malte von Bargen, LL.M. (UMich), Regierungsdirektor, Verwaltungsleiter des Polizeipräsidiums Offenburg Prof. Dr. Wolfgang Ewer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Kiel Michael Funke-Kaiser, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgerichtshof Mannheim Dr. Andreas Hartung, Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Dirk Herrmann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Karlsruhe Michael Huschens, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht Köln Prof. Dr. Christian Kirchberg, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Präsident des Anwaltsgerichtshof Baden-Württemberg, Karlsruhe Dr. Alexander Kukk, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Stuttgart Prof. Dr. Christofer Lenz, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Stuttgart Prof. Dr. Michael Quaas, M.C.L., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht, Richter im Senat für Anwaltssachen beim BGH a.D., Stuttgart Wolfgang Rieger, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgerichtshof Mannheim Christoph Sennekamp, Präsident des Verwaltungsgerichts Freiburg Reinhard Wilke, Richter am Oberverwaltungsgericht Schleswig Prof. Dr. Rüdiger Zuck, Of Counsel, Stuttgart

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot