Angebote zu "Leisten" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

Weinnoldt, E: Über Funktionen, Welche Gewissen ...
35,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.08.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Über Funktionen, Welche Gewissen Differenzengleichungen N. Ordnung Genüge Leisten, Titelzusatz: Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doctorwürde der Philosophischen Fakultät zu Kiel (Classic Reprint), Autor: Weinnoldt, Ernst, Verlag: Forgotten Books, Sprache: Deutsch, Schlagworte: MATHEMATICS // Calculus, Rubrik: Mathematik // Analysis, Seiten: 50, Informationen: 78:B&W 6 x 9 in or 229 x 152 mm Blue Cloth w/Jacket on White w/Gloss Lam, Gewicht: 228 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Weinnoldt, E: Über Funktionen, Welche Gewissen ...
13,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.08.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Über Funktionen, Welche Gewissen Differenzengleichungen N. Ordnung Genüge Leisten, Titelzusatz: Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doctorwürde der Philosophischen Fakultät zu Kiel (Classic Reprint), Autor: Weinnoldt, Ernst, Verlag: Forgotten Books, Sprache: Deutsch, Schlagworte: MATHEMATICS // Calculus, Rubrik: Mathematik // Analysis, Seiten: 52, Informationen: 23:B&W 6 x 9 in or 229 x 152 mm Perfect Bound on White w/Gloss Lam, Gewicht: 85 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Die Debatte um den Einsatz bewaffneter Drohnen
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 1,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren haben viele Staaten ihr Arsenal an unbemannten Luftfahrzeugen kontinuierlich ausgebaut. Mindestens 70 Staaten sind bisher im Besitz von Drohnen, allen voran die Vereinigten Staaten, Israel und Großbritannien. Hatten die USA im Jahr des ersten Einsatzes 2002 noch ungefähr 50 Drohnen, so nutzten die amerikanischen Streitkräfte 2009 bereits mindestens 4000. Außerdem wurden in den Vereinigten Staaten 2011 erstmals mehr Drohnen- als Kampfpiloten ausgebildet. Auch viele andere Staaten, darunter die Volksrepublik China, Russland, Indien, Brasilien und Länder des Mittleren Ostens rüsten auf. "Jeder, der es sich irgendwie leisten kann, schafft sich Drohnen an" beschreibt ein Waffenexperte die derzeitige Situation.Aufgrund der wachsenden Nutzung und Bedeutung konzentriert sich diese Arbeit auf die Analyse bewaffneter Drohnen, mit einem Fokus auf die US-amerikanischen Aktivitäten in diesem Bereich. Zunächst wird die Technik und Funktionsweise bewaffneter UAVs erläutert. Anschließend werden die Argumente von Befürwortern und Gegnern bewaffneter Drohnen dargestellt. Eine Zusammenfassung mit Fazit schließt die Arbeit ab.

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Die Debatte um den Einsatz bewaffneter Drohnen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 1,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren haben viele Staaten ihr Arsenal an unbemannten Luftfahrzeugen kontinuierlich ausgebaut. Mindestens 70 Staaten sind bisher im Besitz von Drohnen, allen voran die Vereinigten Staaten, Israel und Großbritannien. Hatten die USA im Jahr des ersten Einsatzes 2002 noch ungefähr 50 Drohnen, so nutzten die amerikanischen Streitkräfte 2009 bereits mindestens 4000. Außerdem wurden in den Vereinigten Staaten 2011 erstmals mehr Drohnen- als Kampfpiloten ausgebildet. Auch viele andere Staaten, darunter die Volksrepublik China, Russland, Indien, Brasilien und Länder des Mittleren Ostens rüsten auf. "Jeder, der es sich irgendwie leisten kann, schafft sich Drohnen an" beschreibt ein Waffenexperte die derzeitige Situation.Aufgrund der wachsenden Nutzung und Bedeutung konzentriert sich diese Arbeit auf die Analyse bewaffneter Drohnen, mit einem Fokus auf die US-amerikanischen Aktivitäten in diesem Bereich. Zunächst wird die Technik und Funktionsweise bewaffneter UAVs erläutert. Anschließend werden die Argumente von Befürwortern und Gegnern bewaffneter Drohnen dargestellt. Eine Zusammenfassung mit Fazit schließt die Arbeit ab.

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Kamerabuch Canon EOS 700D (eBook, PDF)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ohne Wenn und Aber - die Canon EOS 700D ist das ideale Handwerkszeug für die ambitionierte Spiegelreflexfotografie. Sie kombiniert intelligente automatische Aufnahmefunktionen mit einer Vielzahl manueller Einstellmöglichkeiten und garantiert eine Bildqualität, die an Klarheit und Detailreichtum kaum noch zu toppen ist. Wissen was die 700D alles leisten kann Die EOS 700D lässt Sie in keiner Aufnahmesituation im Stich - und sei sie noch so außergewöhnlich. Neben dem technischen Know-how vermittelt das Buch das fotografische Wissen für wirklich atemberaubende Aufnahmen mit der Canon EOS 700D. Canon Insider gibt entscheidende Tipps Michael Nagel, Trainer und Dozent des Photo-Medienforums in Kiel, zeigt in diesem Buch, wie Sie mit Ihrer neuen Canon EOS 700D erstklassige Fotos schießen. Seine fotografische Erfahrung und sein explizites fotografisches Wissen machen dieses Buch zu einem unverzichtbaren Ratgeber für anspruchsvolle Fotografie auf hohem Niveau. Jedes Motiv mit den richtigen Einstellungen fotografieren Er zeigt Ihnen anschaulich, wie Sie Belichtung, Schärfe, Weißabgleich und Co. gezielt einsetzen und gestalterisch beeindruckende Aufnahmen zaubern. Dieses Zubehör macht Sinn Michael Nagel gibt Ihnen zudem Tipps in Sachen Zubehör und sinnvolle Erweiterungen im Rahmen des EOS-Systems. Finden Sie die richtigen Objektive, Blitzgeräte und das passende Zubehör - what you need and what you want. Die Top-Themen aus dem "Canon 700D - Das Kamerabuch" Buch: EOS 700D: Das Nonplusultra in Sachen Ergonomie und Haptik Kreativ-Automatik: Mehr Freiraum für das Wesentliche Optimale Konfiguration aller wichtigen Grundeinstellungen Livebild-Bedienung per Touchscreen Was ist scharf, und was ist unscharf? Gezielt in die Motivprogramme eingreifen Fotografieren mit Programm-, Zeit- und Blendenautomatik Verschlusszeit und Blende manuell abstimmen Festlegen der optimalen Belichtungsmessmethode Belichtungskorrektur oder Ersatzmessung Begrenzten Dynamikumfang einfach überlisten Bi

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Kamerabuch Canon EOS 700D (eBook, PDF)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ohne Wenn und Aber - die Canon EOS 700D ist das ideale Handwerkszeug für die ambitionierte Spiegelreflexfotografie. Sie kombiniert intelligente automatische Aufnahmefunktionen mit einer Vielzahl manueller Einstellmöglichkeiten und garantiert eine Bildqualität, die an Klarheit und Detailreichtum kaum noch zu toppen ist. Wissen was die 700D alles leisten kann Die EOS 700D lässt Sie in keiner Aufnahmesituation im Stich - und sei sie noch so außergewöhnlich. Neben dem technischen Know-how vermittelt das Buch das fotografische Wissen für wirklich atemberaubende Aufnahmen mit der Canon EOS 700D. Canon Insider gibt entscheidende Tipps Michael Nagel, Trainer und Dozent des Photo-Medienforums in Kiel, zeigt in diesem Buch, wie Sie mit Ihrer neuen Canon EOS 700D erstklassige Fotos schießen. Seine fotografische Erfahrung und sein explizites fotografisches Wissen machen dieses Buch zu einem unverzichtbaren Ratgeber für anspruchsvolle Fotografie auf hohem Niveau. Jedes Motiv mit den richtigen Einstellungen fotografieren Er zeigt Ihnen anschaulich, wie Sie Belichtung, Schärfe, Weißabgleich und Co. gezielt einsetzen und gestalterisch beeindruckende Aufnahmen zaubern. Dieses Zubehör macht Sinn Michael Nagel gibt Ihnen zudem Tipps in Sachen Zubehör und sinnvolle Erweiterungen im Rahmen des EOS-Systems. Finden Sie die richtigen Objektive, Blitzgeräte und das passende Zubehör - what you need and what you want. Die Top-Themen aus dem "Canon 700D - Das Kamerabuch" Buch: EOS 700D: Das Nonplusultra in Sachen Ergonomie und Haptik Kreativ-Automatik: Mehr Freiraum für das Wesentliche Optimale Konfiguration aller wichtigen Grundeinstellungen Livebild-Bedienung per Touchscreen Was ist scharf, und was ist unscharf? Gezielt in die Motivprogramme eingreifen Fotografieren mit Programm-, Zeit- und Blendenautomatik Verschlusszeit und Blende manuell abstimmen Festlegen der optimalen Belichtungsmessmethode Belichtungskorrektur oder Ersatzmessung Begrenzten Dynamikumfang einfach überlisten Bi

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
#sustainability - Wirtschaftsethische Herausfor...
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Digitalisierung ist der Megatrend des beginnenden Jahrhunderts, der alle Gesellschaftsbereiche durchdringt und rapide neu gestaltet. Als "gläserne Bürger" geben wir in einem für Demokratien unbekanntem Maße Daten über uns frei - etwa als Nutzer innen sozialer Medien, aber auch als Konsument innen hinterlassen wir nahezu ununterbrochen digitale Spuren. Die rechtliche Flankierung digitalen Eigentums und die Frage nach dem Recht an verfügbaren Daten wird ebenso kontrovers diskutiert wie die Algorithmen, welche unser Leben in bislang unbekanntem Maße beeinflussen und formen. Auch die Wirtschaft sieht sich durch die Digitalisierung mit neuen Bedingungen konfrontiert: Revolutionäre Veränderungen der Arbeitswelt stellen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor große Herausforderungen. Auf Unternehmensseite verändert das rapide zunehmende High-Frequency Trading (HFT) die Art, wie wir global miteinander Handel treiben, grundlegend. Doch zeigen sich auch große Chancen, "Wirtschaft" neu zu denken, wie etwa durch das Aufkommen digitaler Währungen (Bitcoins) oder der örtlichen Ungebundenheit von Märkten. Was Nachhaltigkeit und Wirtschaftsethik vor diesem Hintergrund der Digitalisierung bedeuten, dieser Frage sind wir im Rahmen der Consulting Akademie Unternehmensethik 2015 nachgegangen. Die Ergebnisse möchte dieser Band auch interessierten Leser innen zugänglich machen, die nicht an der Summer School teilgenommen haben, die Diskussion aber trotzdem verfolgen und weiterführen möchten.Das vorliegende Buch setzt sich aus Beiträgen unserer Referent innen zusammen, die im Rahmen der Consulting Akademie Unternehmensethik 2015 zum Thema "Digitalisierung" mit uns diskutiert haben. Gemein ist der Mehrzahl der Beiträge, dass sie von jungen Autor innen stammen, die am Anfang ihrer wissenschaftlichen Laufbahn stehen, weshalb wir den Band unter das Motto "Impulse einer neuen Generation" stellen. Wir möchten ihnen ein Forum für ihre Ideen bieten und den geneigten Leser innen einen neuen Blick auf das Thema Digitalisierung und Wirtschaftsethik vermitteln. Hier Zusammenhänge aufzuzeigen und für die gemeinsame Verantwortung zu sensibilisieren, dazu will der vorliegende Band einen kleinen Beitrag leisten. Mit Beiträgen von: Wolfram W. Bernhardt, Hannah Helmke, Sylvia Hofer-Jendros, Lisa Hoffmann, Toni Kiel, Sören Lauenstein, Janina Sombetzki und Klaus Wiegerling.

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
#sustainability - Wirtschaftsethische Herausfor...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Digitalisierung ist der Megatrend des beginnenden Jahrhunderts, der alle Gesellschaftsbereiche durchdringt und rapide neu gestaltet. Als "gläserne Bürger" geben wir in einem für Demokratien unbekanntem Maße Daten über uns frei - etwa als Nutzer innen sozialer Medien, aber auch als Konsument innen hinterlassen wir nahezu ununterbrochen digitale Spuren. Die rechtliche Flankierung digitalen Eigentums und die Frage nach dem Recht an verfügbaren Daten wird ebenso kontrovers diskutiert wie die Algorithmen, welche unser Leben in bislang unbekanntem Maße beeinflussen und formen. Auch die Wirtschaft sieht sich durch die Digitalisierung mit neuen Bedingungen konfrontiert: Revolutionäre Veränderungen der Arbeitswelt stellen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor große Herausforderungen. Auf Unternehmensseite verändert das rapide zunehmende High-Frequency Trading (HFT) die Art, wie wir global miteinander Handel treiben, grundlegend. Doch zeigen sich auch große Chancen, "Wirtschaft" neu zu denken, wie etwa durch das Aufkommen digitaler Währungen (Bitcoins) oder der örtlichen Ungebundenheit von Märkten. Was Nachhaltigkeit und Wirtschaftsethik vor diesem Hintergrund der Digitalisierung bedeuten, dieser Frage sind wir im Rahmen der Consulting Akademie Unternehmensethik 2015 nachgegangen. Die Ergebnisse möchte dieser Band auch interessierten Leser innen zugänglich machen, die nicht an der Summer School teilgenommen haben, die Diskussion aber trotzdem verfolgen und weiterführen möchten.Das vorliegende Buch setzt sich aus Beiträgen unserer Referent innen zusammen, die im Rahmen der Consulting Akademie Unternehmensethik 2015 zum Thema "Digitalisierung" mit uns diskutiert haben. Gemein ist der Mehrzahl der Beiträge, dass sie von jungen Autor innen stammen, die am Anfang ihrer wissenschaftlichen Laufbahn stehen, weshalb wir den Band unter das Motto "Impulse einer neuen Generation" stellen. Wir möchten ihnen ein Forum für ihre Ideen bieten und den geneigten Leser innen einen neuen Blick auf das Thema Digitalisierung und Wirtschaftsethik vermitteln. Hier Zusammenhänge aufzuzeigen und für die gemeinsame Verantwortung zu sensibilisieren, dazu will der vorliegende Band einen kleinen Beitrag leisten. Mit Beiträgen von: Wolfram W. Bernhardt, Hannah Helmke, Sylvia Hofer-Jendros, Lisa Hoffmann, Toni Kiel, Sören Lauenstein, Janina Sombetzki und Klaus Wiegerling.

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Infografiken. Basisnormen zur Konzeption und Pr...
41,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 1,7, Fachhochschule Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Thesis behandelt die Thematik der Infografiken, speziell einen Teilbereich, die Prinzipiendarstellung oder auch Erklärgrafik genannt. Mit einem deduktiven Ansatz werden zunächst allgemeine theoretische Grundlagen erörtert. Dazu zählt unter anderem eine Begriffsdefinition der Schlüsselworte, eine Übersicht und Kategorisierung von IG, Stärken und Schwächen sowie die Analyse von anerkannten gestalterischen und inhaltl. Richtlinien.Aufgrund der th. Untersuchungen werden konzeptionelle Richtlinien zur Kreation eigener Erklärgrafiken aufgestellt. Diese Richtlinien sollen den gestalterisch und journalistisch unerfahrenen Rezipienten dieser Arbeit bei der Erstellung eigener Erklärgrafiken nützlich und hilfreich sein. Ihnen wird ein Leitfaden in die Hand gegeben, um Wissen oder Informationen, effektiv und ästhetisch ansprechend, für ein Zielpublikum öffentlich zugänglich zu machen.Die Arbeit gibt Auskunft über die nötigen Schritte von der Planung bis zur Publikation. Wie gehe ich an ein Thema heran, welche Information sind wichtig und nötig und wie stelle ich diese auf einer Fläche sinnvoll zusammen. Dabei werden auch Grundlagen zur nötigen Software und Eckpunkte von technischen Begriffen verdeutlicht, damit interessierte Laien in der Lage sind,eigene Grafiken mit einer dazu prädestinierten Software zu erstelllen.Ein weiterer Aspekt dieser Arbeit ist die Analyse vorhandener IG. Welche Gefahren un Schwierigkeiten bei der Interpretation beinhalten IG, welche Verantwortung hat der Ersteller gegenüber seinen Rezipienten?Abgeschlossen wird die Arbeit mit einer selbst erstellten Erklärgrafik zu einem bestimmten Thema und deren Validierung mit Hilfe eines Fragebogens. Diese Untersuchung gibt Aufschluss über die Richtigkeit der erworbener Kenntnisse, über die Konzeption und Produktion eigener IG.Zweck des Projektes ist die Erstellung einer Anleitung, damit gestalterische und journalistische Laien in der Lage sind, im Internet, auf ihrer Webseite,in Netzwerken oder in Printmedien schnell und effektiv und nachhaltig Wissen und Informationen verbreiten zu können. Gerade in unserer heutigen Informationsgesellschaft, in der Informationsquellen und -kanäle üppig vorhanden sind, ist eine qualitativ hochwertige Vermittlung von Wissen entscheidend und sinnvoll. Bei einem immer mehr reduzierten Zeitbudget ist der Bedarf an schneller, nachhaltiger und hochwertiger Informationsaufnahme durchaus vorhanden. Die Arbeit soll einen Beitrag leisten, diesem Bedarf nachzukommen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot