Angebote zu "Innovation" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Kiel, Martin: Investigative Ästhetik
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Investigative Ästhetik, Titelzusatz: Immersion und Innovation als handlungshermeneutischer Kunstgriff, Autor: Kiel, Martin, Fotograph: Arendt, Thorsten, Verlag: Verlag Kettler // DruckVerlag Kettler GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bedeutung // semantisch // Bedeutungslehre // Semantik // Naturschutz // Umwelt // Schutz // Umweltschutz // Nachhaltigkeit // Sustainable Development // Historische und vergleichende Sprachwissenschaft // Diskursanalyse // Stilistik // Umweltschützer und Umweltorganisationen // Soziale Auswirkungen von Umweltfaktoren, Rubrik: Fotografie, Seiten: 127, Gewicht: 317 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Kiel, Martin: Investigative Ästhetik
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Investigative Ästhetik, Titelzusatz: Immersion und Innovation als handlungshermeneutischer Kunstgriff, Autor: Kiel, Martin, Fotograph: Arendt, Thorsten, Verlag: Verlag Kettler // DruckVerlag Kettler GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bedeutung // semantisch // Bedeutungslehre // Semantik // Naturschutz // Umwelt // Schutz // Umweltschutz // Nachhaltigkeit // Sustainable Development // Historische und vergleichende Sprachwissenschaft // Diskursanalyse // Stilistik // Umweltschützer und Umweltorganisationen // Soziale Auswirkungen von Umweltfaktoren, Rubrik: Fotografie, Seiten: 127, Gewicht: 317 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Buch - 360° Fashion Basics aus Webware nähen
24,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Webware ist der neue Jersey!Jetzt werden Basics und modische Kleidungsstücke aus Blusen- und Kleiderstoffen, aus Plissee, Batist, Popeline, Voile, Denim und mehr genäht. Die Schnitte für wandelbare Basics wie Blusen, Kleider, Hosen, Röcke, Shirts in den Größen 34 bis 50 wurden von den Probenäherinnen der Autorin ausführlich getestet und probegenäht. Die schönsten Designbeispiele in vielen verschiedenen Größen werden im Buch gezeigt. So sieht man gleich, wie die Schnitte in verschiedenen Konfektionsgrößen, aus unterschiedlichen Materialien und in verschiedenen Stilen wirken.Die Innovation: Mit der Funktion 360°-Fashion lassen sich online alle Modelle rundum anschauen und heranzoomen. So ist auf einen Blick klar, wie das Kleidungsstück rundherum sitzt.Korff, JuliaJulia Korff ist ausgebildete Bankkauffrau und hat in Hamburg und Alicante, Spanien, Betriebswirtschaftslehre studiert. Anschließend hat sie im Verlagswesen in Berlin und Kiel gearbeitet. Kreatives Arbeiten mit verschiedensten Materialien war seit ihrer Kindheit von großer Bedeutung. Heute liegen ihre Interessenschwerpunkte im Nähen, Fotografieren, Schreiben und Zeichnen. Diese Vorlieben hat sie in ihrer Elternzeit gebündelt und ihr Label 'lillesol & pelle' gegründet, unter dem sie nun eine Vielzahl von Schnittmuster-E-Books zum Nähen von Taschen, Kinderkleidung und Accessoires anbietet. Julia Korff ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden kleinen Töchtern am Stadtrand von Hamburg.

Anbieter: yomonda
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Detecting and explaining technological innovati...
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Technology refers to any set of standardised procedures for transforming raw materials into finished products. Innovation consists of any change in technology which has tangible and lasting effect on human practices, whether or not it provides utilitarian advantages. Prehistoric societies were never static, but the tempo of innovation occasionally increased to the point that we can refer to transformation taking place. Prehistorians must therefore identify factors promoting or hindering innovation. This volume stems from an international workshop, organised by the Collaborative Research Centre 1266 'Scales of Transformation' at Kiel University in November 2017. The meeting challenged its participants to detect and explain technological change in the past and its role in transformation processes, using archaeological and ethnographic case studies. The papers draw mainly on examples from prehistoric Europe, but case-studies from Iran, the Indus Valley, and contemporary central America are also included. The authors adopt several perspectives, including cultural-historical, economic, environmental, demographic, functional, and agent-based approaches. These case studies often rely on interdisciplinary research, whereby field archaeology, archaeometric analysis, experimental archaeology and ethnographic research are used together to observe and explain innovations and changes in the artisan's repertoire. The results demonstrate that interdisciplinary research is becoming essential to understanding transformation phenomena in prehistoric archaeology, superseding typo-chronological description and comparison. This book is a scholarly publication aimed at academic researchers, particularly archaeologists and archaeological scientists working on ceramics, osseous and metal artefacts.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Detecting and explaining technological innovati...
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Technology refers to any set of standardised procedures for transforming raw materials into finished products. Innovation consists of any change in technology which has tangible and lasting effect on human practices, whether or not it provides utilitarian advantages. Prehistoric societies were never static, but the tempo of innovation occasionally increased to the point that we can refer to transformation taking place. Prehistorians must therefore identify factors promoting or hindering innovation. This volume stems from an international workshop, organised by the Collaborative Research Centre 1266 'Scales of Transformation' at Kiel University in November 2017. The meeting challenged its participants to detect and explain technological change in the past and its role in transformation processes, using archaeological and ethnographic case studies. The papers draw mainly on examples from prehistoric Europe, but case-studies from Iran, the Indus Valley, and contemporary central America are also included. The authors adopt several perspectives, including cultural-historical, economic, environmental, demographic, functional, and agent-based approaches. These case studies often rely on interdisciplinary research, whereby field archaeology, archaeometric analysis, experimental archaeology and ethnographic research are used together to observe and explain innovations and changes in the artisan's repertoire. The results demonstrate that interdisciplinary research is becoming essential to understanding transformation phenomena in prehistoric archaeology, superseding typo-chronological description and comparison. This book is a scholarly publication aimed at academic researchers, particularly archaeologists and archaeological scientists working on ceramics, osseous and metal artefacts.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Typen mittelalterlicher Reliquiare zwischen Inn...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Typen mittelalterlicher Reliquiare zwischen Innovation und Tradition ab 39.95 € als gebundene Ausgabe: Beiträge einer Tagung des Kunsthistorischen Instituts der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel am 22. Oktober 2016 Objekte und Eliten in Hildesheim 1130 bis 1250. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Typen mittelalterlicher Reliquiare zwischen Inn...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Typen mittelalterlicher Reliquiare zwischen Innovation und Tradition ab 39.95 EURO Beiträge einer Tagung des Kunsthistorischen Instituts der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel am 22. Oktober 2016 Objekte und Eliten in Hildesheim 1130 bis 1250

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Messung und Prognose des Customer Lifetime Value
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Innovation und neue Medien), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: "Das klassische Marketing befindet sich in einem Wandel. Während bisher dasKundenmarketing aus den klassischen 4 P s (Produkt, Price, Promotion und Place) besteht,gewinnt zukünftig das Beziehungsmarketing oder auch Relationship Marketing anBedeutung." (Harnischfeger, 1996, S.13). Die zeitliche Entwicklung der Wirtschaft und diedamit verbundenen Veränderungen der Märkte hat den Fokus der Marketingorientierung inden letzten 50 Jahren mehrmals wechseln lassen, um trotz der zunehmenden Komplexität undDynamik des Wettbewerbs den Unternehmen verstärkt neue Möglichkeiten zu bieten,Wettbewerbsvorteile gegenüber Konkurrenten zu erreichen. Manfred Bruhn (1999) unterteiltdie Entwicklung der Orientierungsschwerpunkte der letzten 50 Jahre in 6 Phasen: [...] Als Hyperwettbewerb definiert Bruhn eine Form von modernen, aggressiven und komplexenWettbewerb, der die Unternehmen zurück zu der traditionellen Kundenorientierung alsKonzept des Marketing führt und somit kein neues Phänomen, sondern eine Revitalisierungdes Beziehungsmarketing darstellt.Das Beziehungsmarketing führt den Ansatz der Kundenorientierung weiter fort, mit dem Ziel,die Distanz zwischen dem Unternehmen und seinen dominierenden Beziehungspartner, demKunden, zu verringern. Die "Pareto-Regel" , wonach lediglich 20 Prozent aller Kunden für 80Prozent der Gewinne sorgen, während die restlichen 80 Prozent der Kunden nurverhältnismäßig hohe Kosten verursachen (Cooper/Kaplan, 1991, S.134), verspricht unterverbesserten Kundeninformationen erhebliche Wettbewerbsvorteile. Für das Unternehmen istes demzufolge wichtig, die Kundenindividualität abzubilden, um einerseits diegewinnbringenden Kundenbeziehungen zu identifizieren und zu fördern, sowie andererseitsdie Verbindung zu unrentablen Kunden auszumachen und aufzugeben oder so umzugestalten,daß diese ebenfalls gewinnbringend werden. Man spricht in diesem Zusammenhang auch vonDatabase Marketing. Der Customer Lifetime Value (CLV) bezieht sich auf dieKundenwertermittlung in Bezug auf die Dauer der Geschäftsbeziehung des Anbieters mit demjeweiligen Kunden. Diese Arbeit vermittelt einen Überblick von der bisherigen Forschung über die Messung und Prognose des CLV. Die beiden folgenden Kapitel formulieren dieProblemstellung dieses Konzeptes und klären einige Grundlagenbegriffe. In Kapitel 4 werdenrepräsentative Modelle verschiedener Berechnungsansätze und deren jeweiligen Problemenvorgestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Simultaneous Engineering und Innovationsmanagement
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,2, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Betriebswirtschaftslehre), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung:Die permanente Innovationsbereitschaft und Innovationsfähigkeit eines Unternehmens wird in der Betriebswirtschaftslehre ebenso wie in der Unternehmenspraxis als Grundvoraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit und somit auch für den unternehmerischen Erfolg angesehen. Dies setzt im allgemeinen ein funktionierendes Innovationsmanagement und im speziellen den effizienten Einsatz der zur Verfügung stehenden Instrumente voraus. Ein in der Literatur sehr häufig erwähntes Instrument ist das Konzept des Simultaneous Engineering (SE).Die Problemstellung dieser Arbeit ist die Durchführung einer Literaturanalyse zum Thema Simultaneous Engineering und Innovationsmanagement. Seit Ende der achtziger Jahre ist über das Konzept des SE viel geschrieben und diskutiert worden. Zu diesem Konzept gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen theoretischen Ansichten, praktischen Erfahrungen und Ergebnissen aus empirischen Untersuchungen sowie aus Fallstudien. Deshalb ist es wichtig, die bis heute veröffentlichten Ansichten, Erfahrungen und Ergebnisse in einem Gesamtüberblick darzustellen und zu vergleichen.Das Ziel dieser Arbeit ist zum einen die zusammenfassende Darstellung der in der Literatur vertretenden Meinungen und zum anderen deren kritische Betrachtung auf der Basis von empirischen Studien und Falluntersuchungen.Dabei stehen vor allem folgende Fragestellungen im Mittelpunkt der Betrachtung:Was ist Simultaneous Engineering (SE) was soll der Einsatz von Simultaneous Engineering im Rahmen des Innovationsmanagements erreichen?Welche Methoden und Werkzeuge werden im Rahmen von SE eingesetzt und welche davon sind effizient?Verkürzt der Einsatz von SE tatsächlich die Entwicklungszeit von neuen Produkten?Kommt es durch den Einsatz von SE zu Kostensenkungen?Erhöht sich die Qualität der Produkte durch den Einsatz von SE?Wie sieht das Kosten-Nutzen Verhältnis beim Einsatz von SE aus?Diesen Fragestellungen wird im Rahmen dieser Arbeit in erster Linie nachgegangen, um darauf eine Antwort zu finden.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:AbbildungsverzeichnisIIITabellenverzeichnisIVAbkürzungsverzeichnisV1.Einleitung12.Definitorische Abgrenzungen32.1.Innovation und Innovationsmanagement32.2.Innovationsprozeß42.3.Simultaneous Engineering92.3.1.Grundidee/Konzept und Abgrenzung von Simultaneous Engineering102.3.2.Simultaneous Engineering versus Sequentiell Engineering172.3.2.1.Unterschiede und Gemeinsamkeiten172.3.2.2.Vor- und Nachteile193.Empirische Untersuchungen und Fallstudien223.1.Die Suchstrategie zur Identifizierung relevanter Studien223.2.Befunde aus Untersuchungen zum vermeintlichen Vorteilsfaktor Zeit223.2.1.Darstellung der Befunde233.2.2.Effizienzbeurteilung der SE-Methoden hinsichtlich des Faktors Zeit303.3.Befunde aus Untersuchungen zum vermeintlichen Vorteilsfaktor Kosten373.3.1.Darstellung der Befunde373.3.2.Effizienzbeurteilung der SE-Methoden hinsichtlich des Faktors Kosten393.4.Befunde aus Untersuchungen zum vermeintlichen Vorteilsfaktor Qualität423.4.1.Darstellung der Befunde423.4.2.Effizienzbeurteilung der SE-Methoden hinsichtlich des Faktors Qualität443.5.Die methodischen Vorgehensweisen der Studien473.6.Situative Relativierung der Befunde504.Fazit und Ausblick53Literaturverzeichnis78

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot