Angebote zu "Bruder" (13 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Spaziergänge durch Alt-Kiel
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In Kiel erinnert heute nicht mehr viel an die Zeit zwischen 1815 und 1848, doch für die Stadt waren es sehr bedeutsame und bewegte Jahre. Diese Epoche lag zwischen den Ereignissen von 1814, als im Kieler Frieden Nordeuropa völlig neu geordnet wurde, und denen des Jahres 1848, als im Kieler Rathaus die Schleswig-Holsteinische Erhebung und eine von Dänemark unabhängige Provisorische Regierung proklamiert wurde und damit der Prozess der Loslösung vom dänischen Königreich begann. In diesem Buch werden die Ereignisse aus der Sicht Theodor Storms geschildert, der von 1837 bis 1843 in Kiel studierte, während dieser Zeit die Brüder Theodor und Tycho Mommsen kennenlernte und mit ihnen gemeinsam das ´´Liederbuch dreier Freunde´´ (1843) herausgab. Gemeinsam sammelten sie Material für das Buchprojekt ´´Sagen, Märchen und Lieder der Herzogthümer Schleswig, Holstein und Lauenburg´´ (1845). Zwischen den Kapiteln aus der Storm-Perspektive werden in 55 Abschnitten verschiedene Aspekte der Kieler Geschichte und Kultur von 1815 bis 1848 ausführlich dargestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Mord unter Brüdern / Honey Driver ermittelt Bd.13
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Very British, very witzig - very spannend.´´ Kieler Nachrichten Hotelbesitzerin Honey Driver liest in der Zeitung, dass Casper St John Gervais, Vorsitzender des Hotelfachverbands von Bath, tot aufgefunden wurde. Doch Casper lebt! Die Leiche ist sein Halbbruder. Casper bittet Honey zu ermitteln. Aber ihr Freund Detective Chiefinspector Steve Doherty ist entschieden dagegen. Er hält die Sache, auf die sich Honey da einlassen will, für viel zu gefährlich. Und den blonden Schönling, der neuerdings immer mal in ihrer Nähe auftaucht, mag er gar nicht. Der neue Bestseller von Jean Goodhind - der Meisterin des britischen Kriminalromans.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Mord unter Brüdern / Honey Driver ermittelt Bd....
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´Very British, very witzig - very spannend bis zur letzten Seite.´ Kieler Nachrichten Hotelbesitzerin Honey Driver liest in der Zeitung, dass Casper St. John Gervais, Vorsitzender des Hotelverbands von Bath, tot aufgefunden wurde. Doch Casper lebt! Die Leiche ist sein Halbbruder. Casper bittet Honey zu ermitteln. Aber ihr Freund Chiefinspector Steve Doherty ist entschieden dagegen. Er hält die Sache, in die sich Honey da einlässt, für viel zu gefährlich, und den blonden Schönling, der neuerdings immer mal in ihrer Nähe auftaucht, mag er gar nicht. Der neue Bestseller von Jean Goodhind - der Meisterin des britischen Kriminalromans.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Küstentod / Kommissarin Sanders Bd.4 (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Ostseeküsten-Krimi mit dem beliebten Kieler Ermittlerteam. Lisa Sanders von der Kieler Mordkommission und ihre Kollegen ermitteln in einem Fall von besonderer Brisanz, bei dem drei Richter einem Tötungsdelikt zum Opfer fielen. Zunächst sieht alles danach aus, als stamme der Täter aus dem beruflichen Umfeld der Toten, da alle drei häufig wegen ihrer milden Urteile in der Kritik standen. Doch als Lisa im Privatleben der drei Richter eine weitere verstörende Gemeinsamkeit entdeckt, gerät plötzlich eine Person ins Visier, die einer an den Ermittlungen beteiligten Polizeibeamtin viel zu nahe steht ... Von Seiten der Staatsanwaltschaft hat Thomas von Fehrbach den Fall übernommen. Er ahnt nicht, dass er unter Beobachtung von Jegor Stepanow steht, dem Mann, dessen Bruder Lew er während seiner Dienstzeit in Frankfurt hinter Gitter gebracht und der ihm bei seiner Verhaftung Rache geschworen hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Küstentod / Kommissarin Sanders Bd.4
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Ostseeküsten-Krimi mit dem beliebten Kieler Ermittlerteam. Lisa Sanders von der Kieler Mordkommission und ihre Kollegen ermitteln in einem Fall von besonderer Brisanz, bei dem drei Richter einem Tötungsdelikt zum Opfer fielen. Zunächst sieht alles danach aus, als stamme der Täter aus dem beruflichen Umfeld der Toten, da alle drei häufig wegen ihrer milden Urteile in der Kritik standen. Doch als Lisa im Privatleben der drei Richter eine weitere verstörende Gemeinsamkeit entdeckt, gerät plötzlich eine Person ins Visier, die einer an den Ermittlungen beteiligten Polizeibeamtin viel zu nahe steht ... Von Seiten der Staatsanwaltschaft hat Thomas von Fehrbach den Fall übernommen. Er ahnt nicht, dass er unter Beobachtung von Jegor Stepanow steht, dem Mann, dessen Bruder Lew er während seiner Dienstzeit in Frankfurt hinter Gitter gebracht und der ihm bei seiner Verurteilung Rache geschworen hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
1918 Aufstand der Matrosen
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte des Kieler Matrosenaufstands am Ende des Ersten Weltkriegs: Diese revolutionäre Bewegung im November 1918 führte zum Sturz der Monarchie sowie zum Ende des Ersten Weltkriegs. Die Heizer des Kriegsschiffes SMS König löschen auf hoher See das Feuer in den Kesseln. Sie retten damit ihr Leben vor einem sinnlosen Opfertod in den letzten Tagen des Ersten Weltkrieges und setzten ein anderes Feuer in Gang - das der Revolution. Im Zentrum stehen der Matrose Karl Artelt, seine Verlobte Helene sowie deren Bruder August. Karl ist ein charismatischer, revolutionärer Geist, der sich an die Spitze der aufständischen Matrosen stellt. Helene teilt seine radikalen Ansichten aus Liebe. Der neue Gouverneur von Kiel, Admiral Wilhelm Souchon, entscheidet sich gegen ein Blutvergießen. Er will die Krise in Verhandlungen lösen. Die aus Kiel in die Heimat abreisenden Matrosen tragen den Funken der Revolution ins ganze Reich - die Novemberrevolution beginnt ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Prinz Heinrich von Preußen
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Prinz Heinrich von Preußen, war das nicht der mit der Mütze? Ja genau, er ist der Namensgeber für die maritime Kopfbedeckung, doch der Hohenzollernprinz war noch sehr viel mehr. In zehn verschiedenen Beiträgen auf dem neuesten Stand der Forschung und begleitet von vielen zum Teil bislang unveröffentlichten Bildern begibt sich das Buch auf die Spur des Prinzen als Großadmiral, Kaiserbruder und Technikpionier. 1862 als Sohn Friedrichs III., des späteren 99-Tage Kaisers, und der englischen Prinzessin Victoria geboren, erlebte er Aufstieg und Zusammenbruch des Deutschen Kaiserreiches aus nächster Nähe mit. In der Rangfolge auf Platz zwei hinter seinem älterem Bruder Wilhelm II., durchlief er in der damals aufstrebenden Marine eine Bilderbuchkarriere und bereiste als Seeoffizier die ganze Welt. Er residierte im Kieler Schloss oder auf Gut Hemmelmark bei Eckernförde, wo er sich in seiner Freizeit drei großen Leidenschaften widmete: dem Autofahren, Fliegen und Segeln. Bei all seinen Unternehmungen scheute er nie den Kontakt zum ´´einfachen Volk´´, was ihm vor allem in Schleswig-Holstein große Popularität eintrug. Anlässlich des 150. Geburtstags des Prinzen wird bis April 2013 in der Ausstellung im Landesarchiv Schleswig-Holstein in Schleswig das facettenreiche Leben Heinrichs von Preußen beleuchtet. Zur Kieler Woche 2013 wechselt die Ausstellung bis Ende des Jahres ins Kieler Stadtmuseum Warleberger Hof. Mit Beiträgen von: John C. G. Röhl, Jann Markus Witt, Michael Epkenhans, Sebastian Diziol, Peter Pantzer, Volker Berghahn, Miriam Schneider, Christina Schmidt, Doris Tillmann und Deert Lafrenz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
´´Die Geschichten sind ja schnell gelesen ...´´
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor 200 Jahren wurde in Marne der große Gelehrte Karl Viktor Müllenhoff geboren. Er arbeitete intensiv mit Theodor Storm, Theodor Mommsen und Klaus Groth zusammen. In seiner Berliner Zeit stand er in engem Kontakt mit den Brüdern Grimm. Müllenhoff ist vor allem bekannt geworden durch seine Sammlung der Märchen, Lieder und Sagen, mit der er einen wichtigen Teil der kulturellen Überlieferung Schleswig-Holsteins sicherte. Das Müllenhoff-Lesebuch präsentiert die schönsten Märchen aus Schleswig-Holstein. Auch die Sagen um Klaus Störtebeker und Martje Floris, über das Biikebrennen und Rungholt, über das alte Plön und den Ugleisee und das berühmteste Lied aus Müllenhoffs Sammlung, ´´Dat Du min leevsten büst´´, werden hier wiederentdeckt. Theodor Storm und Klaus Groth kommen ebenso zu Wort wie Theodor Mommsen und Jacob und Wilhelm Grimm. Lesenswert sind auch ausgewählte Briefe Müllenhoffs, die besonders Stationen seines Werdegangs lebendig werden lassen. Eingeleitet wird der kurzweilige Band durch eine biografische Annäherung von Frank Trende, die Müllenhoffs Weg aus Dithmarschen und Kiel nach Berlin nachzeichnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Jules Verne in Schleswig-Holstein
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Abenteuer- und Entdeckerromane des französischen Schriftstellers Jules Verne werden bis heute viel gelesen und wurden oft verfilmt. In Büchern wie Reise zum Mittelpunkt der Erde, 20000 Meilen unter dem Meer und Reise zum Mond nimmt er zahlreiche technische Entwicklungen vorweg. Verne selbst ist viel gereist. Dabei durchquerte er im Juni des Jahres 1881 mit seiner Dampfyacht auch Schleswig-Holstein. Sein Bruder Paul, der an dieser Reise von Frankreich nach Kopenhagen teilnahm, schrieb einen Bericht über diesen Törn. Dabei bilden die Schilderungen der Passage von der Nord- in die Ostsee durch die Eider und den alten Eiderkanal, dazumal eine bestaunte Ingenieurleistung, sowie die Aufenthalte in Tönning, Rendsburg und Kiel einen besonderen Schwerpunkt. Zum 100. Todestag Jules Vernes im März 2005 hat Frank Trende den Reisebericht wieder entdeckt und in einem Nachwort Hintergründe zu Jules Verne, zum alten Eiderkanal und zu der literarischen Folgewirkung der Reise Vernes bei Arno Schmidt beigesteuert. Der norddeutsche Landschaftsfotograf Günter Pump ist auf den Spuren von Jules Verne gereist und hat die bis heute spürbare Poesie der Reiseroute durch Schleswig-Holstein in ausdrucksstarken Aufnahmen nachempfunden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot