Angebote zu "Bruder" (52 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Kleiner Jakob: Ein Töpfchen Jakob  Klein...
3,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Auf Windeln hat Jakob einfach keine Lust mehr. Wie gut, dass Mama ein Töpfchen kauft. Jakob probiert es und mit ein bisschen Unterstützung von seiner großen Schwester Conni und Mama klappt es sogar schon bald ganz gut.Das beliebte Pappbilderbuch zum Trockenwerden im handlichen Mini-Format ist ein idealer Gesprächsanlass.Die Kleinkind-Alltagsthemen-Bücher mit dem kleinen Jakob, dem Bruder von Conni, bieten kurze durchgehende Geschichten. Hier finden Familien alle Themen, die kleine Jungs - und auch Mädchen - im Alter von einem bis zweieinhalb Jahren bewegen.Banser, NeleNele Banser geboren 1975 in Kiel, ist Physiotherapeutin und Kulturwissenschaftlerin. Nach Tätigkeiten in einem Delfin-Therapiezentrum in Florida, beim Museumsdienst in Hamburg, in der Fotoredaktion einer Kinderzeitschrift und in schwedischen und deutschen Kinderbuchverlagen, schrieb sie die ersten Geschichten der beliebten Jakob-Bücher.Friedl, PeterPeter Friedl ist 1963 in Magdeburg geboren und studierte nach seiner Lehre als Buchbinder Malerei an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein in Halle. Seit 1990 lebt er als freischaffender Illustrator in Berlin. Mit den beliebten Jakob-Büchern startete er seine Veröffentlichungen im CARLSEN Verlag.

Anbieter: myToys
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Babysitter, 24539
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo - ich bin Jenny und komme aus Peru. Ich habe ein B2-Niveau in Deutsch und ich habe gerade meinen Jurastudiengang an der Uni Kiel abgeschlossen. Seit ich 15 war, fing ich an, auf meinen jüngeren Bruder, Schwester und kleinen Vetter aufzupassen. Ich verstehe mich gut mit Kindern jeden Alters. Deshalb habe ich mich entschlossen, Babysitter zu werden, während ich auf mein Universitätsdiplom warte. Ich spreche gerne Spanisch, Englisch, Deutsch und ein bisschen Französisch.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Babysitter, 24103
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo liebe Familien, Ich bin Julia und studiere zurzeit Lehramt in Kiel. Ich babysitte seit ich 15 bin und habe während meiner Schulzeit auch Nachhilfe gegeben. Ich habe sowohl auf Kinder im Grundschulalter und auch auf Babys aufgepasst. Nach meinem Abi habe ich ein halbes Jahr als Au-Pair in Australien gearbeitet. Auch früher habe ich schon auf meinen geistig behinderten Bruder aufgepasst und so reichlich Erfahrung. Gerne würde ich auch jetzt wieder Kinder betreuen und freue mich euch kennen zu lernen!

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Buch - Anna traut sich was / Silbenhilfe
4,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Anna ist sauer auf ihren älteren Bruder Alexander. Wenn sein Freund Paul da ist, darf sie nie mitspielen, weil sie angeblich zu klein ist. Da beobachtet sie, wie die beiden Jungen mit einem Rucksack und einem Seil verschwinden. Anna ist neugierig und schleicht ihnen heimlich hinterher. In einer alten Fabrik laufen Alex und Paul zwei Fremden in die Arme, und Anna muss mit ansehen, wie ihr Bruder und dessen Freund in einen fensterlosen Raum gesperrt werden. Kann die kleine Anna die beiden Jungen befreien?Die spannende Geschichte eignet sich besonders für heterogene Lerngruppen und altersgemischte Klassen. Leistungsstärkere Schüler bzw. Zweitklässler lesen die Geschichte komplett. Leseschwächere Kinder bzw. Erstklässler beschränken sich auf Annas Gedanken, die in besonders lesefreundlicher Schrift gesetzt und durch Denkblasen deutlich hervorgehoben sind. Das Besondere ist, dass sich aus diesen Gedanken die komplette Handlung leicht erschließen lässt. Anschließend tauschen sich dieKinder über den Inhalt der Lektüre aus, was die Erstklässler motiviert, über Annas Gedanken hinaus weiterzulesen.Die Silbenhilfe-Leselernmethode erleichtert das Lesen des Textes: Indem einzelne Silben farbig hervorgehoben werden, können Erstleser auch längere Wörter auf Anhieb korrekt lesen.Mai, ManfredManfred Mai, 1949 in Winterlingen geboren, zählt zu den erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Er wuchs auf einem Bauernhof auf, machte sich als Kind nicht viel aus Büchern und hatte mit Schule auch nicht allzu viel im Sinn. Nach der Schule absolvierte er eine Malerlehre, arbeitete anschließend auch in einer Fabrik und leistete seinen Wehrdienst ab. In dieser Zeit entdeckte er die Welt der Bücher, las und lernte viel, wurde Lehrer und schließlich Schriftsteller. Inzwischen hat er etwa 150 Bücher geschrieben, einige wurden in 25 Sprachen übersetzt. Für sein schriftstellerisches Werk erhielt er viele Auszeichnungen und war u.a. für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Manfred Mai ist verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und lebt mit seiner Frau in seinem Geburtsort Winterlingen im schönen Schwabenländle. Lesen Sie mehr auf der Homepage des Autors: www.manfred-mai.de Foto: Michael SetzSlawski, WolfgangWolfgang Slawski wurde 1964 in Neumünster geboren. Er studierte an der Hamburger Fachhochschule für Gestaltung mit dem Schwerpunkt Illustration und war Mitbegründer der Illustratorengemeinschaft "atelier 9". Seitdem ist er als freiberuflicher Illustrator tätig und hat für zahlreiche Erstlesebücher, Bilderbücher, Schulbücher und andere Publikationen Bilder gestaltet. Bei Schulveranstaltungen zeigt und erzählt er Kindern, wie die Bilder zu den Büchern entstehen. Außerdem leitet er zusammen mit seiner Frau Astrid Krömer Workshops für Kinder und Jugendliche. Wolfgang Slawski lebt mit seiner Familie in der Nähe von Kiel an der Ostsee. Weitere Informationen zum Illustrator finden Sie unter www.atelier9.de.

Anbieter: myToys
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
1918 Aufstand der Matrosen
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte des Kieler Matrosenaufstands am Ende des Ersten Weltkriegs: Diese revolutionäre Bewegung im November 1918 führte zum Sturz der Monarchie sowie zum Ende des Ersten Weltkriegs.Die Heizer des Kriegsschiffes SMS König löschen auf hoher See das Feuer in den Kesseln. Sie retten damit ihr Leben vor einem sinnlosen Opfertod in den letzten Tagen des Ersten Weltkrieges und setzten ein anderes Feuer in Gang - das der Revolution. Im Zentrum stehen der Matrose Karl Artelt, seine Verlobte Helene sowie deren Bruder August. Karl ist ein charismatischer, revolutionärer Geist, der sich an die Spitze der aufständischen Matrosen stellt. Helene teilt seine radikalen Ansichten aus Liebe. Der neue Gouverneur von Kiel, Admiral Wilhelm Souchon, entscheidet sich gegen ein Blutvergießen. Er will die Krise in Verhandlungen lösen. Die aus Kiel in die Heimat abreisenden Matrosen tragen den Funken der Revolution ins ganze Reich - die Novemberrevolution beginnt ...

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
1918 Aufstand der Matrosen
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte des Kieler Matrosenaufstands am Ende des Ersten Weltkriegs: Diese revolutionäre Bewegung im November 1918 führte zum Sturz der Monarchie sowie zum Ende des Ersten Weltkriegs.Die Heizer des Kriegsschiffes SMS König löschen auf hoher See das Feuer in den Kesseln. Sie retten damit ihr Leben vor einem sinnlosen Opfertod in den letzten Tagen des Ersten Weltkrieges und setzten ein anderes Feuer in Gang - das der Revolution. Im Zentrum stehen der Matrose Karl Artelt, seine Verlobte Helene sowie deren Bruder August. Karl ist ein charismatischer, revolutionärer Geist, der sich an die Spitze der aufständischen Matrosen stellt. Helene teilt seine radikalen Ansichten aus Liebe. Der neue Gouverneur von Kiel, Admiral Wilhelm Souchon, entscheidet sich gegen ein Blutvergießen. Er will die Krise in Verhandlungen lösen. Die aus Kiel in die Heimat abreisenden Matrosen tragen den Funken der Revolution ins ganze Reich - die Novemberrevolution beginnt ...

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Das Jahrhundert von Rosita
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rosita - geboren in einem der größten Slums von Europa, den Gängevierteln im Herzen von Hamburg, macht sich eine junge jüdische Frau daran, die Welt zu erobern. Fasziniert von den Konzerthäusern auf der nahegelegenen Reeperbahn, startet Rosita Warry eine Karriere als Operettensängerin. Sie singt und spielt an Theatern von Kiel bis Stuttgart, von Hamburg bis Küstrin und reist im Sommer 1914 mit einer Operettengesellschaft in die niederländische Kolonie Indonesien.Das Abenteuer in Asien beginnt. Doch dann bricht der Erste Weltkrieg aus. Rosita kann nicht mehr nach Europa zurück und lernt in Indonesien ihre große Liebe kennen.Erst Jahre später kehrt sie in die Niederlande zurück. Sie ahnt nicht, dass schon bald ein neuer Weltkrieg ausbrechen wird und ihr als Jüdin ein tödliches Verhängnis droht.Aus der Perspektive einer einfachen Frau und ihrer Familie schildert die Autorin in einer mitreißenden, reich bebilderten Lebensgeschichte, wie sich in dieser Biografie das ganze Drama des20. Jahrhunderts spiegelt. Gegen alle Wahrscheinlichkeit überlebt Rosita den Holocaust, während ihr Bruder in Auschwitz ermordet wird.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Das Jahrhundert von Rosita
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Rosita - geboren in einem der größten Slums von Europa, den Gängevierteln im Herzen von Hamburg, macht sich eine junge jüdische Frau daran, die Welt zu erobern. Fasziniert von den Konzerthäusern auf der nahegelegenen Reeperbahn, startet Rosita Warry eine Karriere als Operettensängerin. Sie singt und spielt an Theatern von Kiel bis Stuttgart, von Hamburg bis Küstrin und reist im Sommer 1914 mit einer Operettengesellschaft in die niederländische Kolonie Indonesien.Das Abenteuer in Asien beginnt. Doch dann bricht der Erste Weltkrieg aus. Rosita kann nicht mehr nach Europa zurück und lernt in Indonesien ihre große Liebe kennen.Erst Jahre später kehrt sie in die Niederlande zurück. Sie ahnt nicht, dass schon bald ein neuer Weltkrieg ausbrechen wird und ihr als Jüdin ein tödliches Verhängnis droht.Aus der Perspektive einer einfachen Frau und ihrer Familie schildert die Autorin in einer mitreißenden, reich bebilderten Lebensgeschichte, wie sich in dieser Biografie das ganze Drama des20. Jahrhunderts spiegelt. Gegen alle Wahrscheinlichkeit überlebt Rosita den Holocaust, während ihr Bruder in Auschwitz ermordet wird.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Jules Verne in Schleswig-Holstein
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Abenteuer- und Entdeckerromane des französischen Schriftstellers Jules Verne werden bis heute viel gelesen und wurden oft verfilmt. In Büchern wie Reise zum Mittelpunkt der Erde, 20000 Meilen unter dem Meer und Reise zum Mond nimmt er zahlreiche technische Entwicklungen vorweg. Verne selbst ist viel gereist. Dabei durchquerte er im Juni des Jahres 1881 mit seiner Dampfyacht auch Schleswig-Holstein. Sein Bruder Paul, der an dieser Reise von Frankreich nach Kopenhagen teilnahm, schrieb einen Bericht über diesen Törn. Dabei bilden die Schilderungen der Passage von der Nord- in die Ostsee durch die Eider und den alten Eiderkanal, dazumal eine bestaunte Ingenieurleistung, sowie die Aufenthalte in Tönning, Rendsburg und Kiel einen besonderen Schwerpunkt. Zum 100. Todestag Jules Vernes im März 2005 hat Frank Trende den Reisebericht wieder entdeckt und in einem Nachwort Hintergründe zu Jules Verne, zum alten Eiderkanal und zu der literarischen Folgewirkung der Reise Vernes bei Arno Schmidt beigesteuert. Der norddeutsche Landschaftsfotograf Günter Pump ist auf den Spuren von Jules Verne gereist und hat die bis heute spürbare Poesie der Reiseroute durch Schleswig-Holstein in ausdrucksstarken Aufnahmen nachempfunden.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot