Angebote zu "Annette" (32 Treffer)

Der Gräserwald als eBook Download von Annette Kiel
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

Der Gräserwald:Luisas und Felippos zauberhafte Reise Annette Kiel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Kiel für Kids als Buch von Annette Göder, Marti...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kiel für Kids:Kiel spielerisch erkunden. 1. Auflage Annette Göder, Martina Levin-Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Kiel für Kids
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kiel für Kids ist ein Stadterkundungsbuch, das jungen Lesern die Stadt Kiel auf spielerische Weise näherbringen und bei einem Besuch Orientierung geben will. Nach einer Einführung in die Stadtgeschichte und der Klärung von Begrifflichkeiten (z. B. Landeshauptstadt, Universität usw.) werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in und um Kiel vorgestellt: die St.-Nicolai-Kirche, das Rathaus, die verschiedenen Museen, der Botanische Garten, die Nachbargemeinden Molfsee und Laboe. Gerade das Maritime, aber auch die Einkaufszone und natürlich die Kieler Woche gehören zum Kieler Stadtbild und dürften das Interesse der Kinder wecken. Zahlreiche Oasen-Tipps zeigen, wo sich die Familie von der Stadtbesichtigung erholen kann. Damit der Kiel-Besuch zum Familienerlebnis wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Gute Gesellschaft - Lotte Hegewisch und das Mäz...
15,99 €
Reduziert
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gute Gesellschaft - Lotte Hegewisch und das Mäzenatentum:Von Georg Friedrich Kersting bis Gerhard Richter, Katalogbuch zur Ausstellung in Kiel, Kunsthalle zu Anette Hüsch, Susanne Petersen, Peter Thurmann, Maren Welsch, Annette Weisner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Intersexualität kontrovers
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt weltweit zahlreiche Menschen, die nicht eindeutig einem biologischen Geschlecht zuzuordnen sind sie sind intersexuell. Die Auseinandersetzung mit dem Phänomen der Intersexualität wirft Fragen der Grenzüberschreitung und der Zuständigkeit für Entscheidungsprozesse im medizinischen Bereich auf. Nicht nur verschiedene Behandlungsmaßnahmen können Leid bei den Betroffenen erzeugen, sondern auch Geheimhaltung, Diskriminierung und Ausgrenzung. Der vorliegende Band versammelt aktuelles Grundlagenwissen für ein vertieftes Verständnis des tabuisierten Phänomens und seiner verschiedenen Erscheinungsformen. Internationale Wissenschaftler, Praktiker und Experten geben in trans- und interdisziplinären Beiträgen einen differenzierten Einblick in die kontroversen Positionen im medizinischen, psychosozialen und gesellschaftlichen Umgang mit Intersexualität. Ein informativer Anhang mit wichtigen Adressen, Literatur- und Filmhinweisen ergänzt die verständliche und umfassende fachliche Diskussion. Mit Beiträgen von Ralf Binswanger, Franziska Brunner, Michael Groneberg, Sonia Grover, Monika Gsell, Christina Handford, Paul M. Holterhus, Angela Kolbe, Eveline Kraus-Kinsky, David G. Núñez, Julia Ohms, Konstanze Plett, Janine Prange-Kiel, Caroline Prochnow, J.M. Pulvermüller, Ilka Quindeau, Hertha Richter-Appelt, Annette Richter-Unruh, Gabriele Rune, Verena Schönbucher, Katinka Schweizer, Volkmar Sigusch, Jürg Streuli, Oliver Tolmein, Garry Warne, Katharina Woellert und Kathrin Zehnder

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
BIM für Architekten
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Building Information Modeling (BIM) bezeichnet eine kooperative Arbeitsmethodik, mit der auf der Grundlage digitaler Modelle eines Bauwerks die für seinen Lebenszyklus relevanten Informationen und Daten konsistent erfasst, verwaltet und in einer transparenten Kommunikation zwischen den am Bau Beteiligten ausgetauscht oder für die weitere Bearbeitung übergeben werden. Die von der Bundesarchitektenkammer (BAK) und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) herausgegebene Fachpublikation ´´BIM für Architekten´´ beantwortet die 100 wichtigsten Fragen und vermittelt so einen schnellen Einstieg in das komplexe Thema, u. a.: Der Planungsprozess Fachliche Voraussetzungen Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette Bau Normung Voraussetzung für Softwareeinführung Kosten Honorierung und Vertragsgestaltung Haftung und Versicherung Urheberrecht Vergaberrecht Zu den Autoren des Handbuchs zählen bekannte BIM-Experten, wie zum Beispiel: Eberhard Beck (Architekturbüro Wabe-Plan in Stuttgart) Jochen Dohrenbusch (Architekturbüro AX5 architekten in Kiel) Katharina Gäbel (BIM-Referentin im Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit) Annette von Hagel (Mitglied des Arbeitskreis BIM der Reformkommission, DIN Arbeitskreis BIM) Michael Halstenberg (Ministerialdirektor a.D., Rechtsanwalt; HFK, Rechtsanwälte LLP) Florian Kohlbecker (Geschäftsführer eazyliving sports gmbh) Abraham Koenig (Leiter im Bereich AEC (Architectur, Engineering & Construction) bei Autodesk) Holger Kreienbrink (Advisory Boards des buildingSMART e.V.) Dr. Lorenz Lachauer (eiter Produktmanagement Architektur bei der Allplan GmbH) Dr.-Ing. Thomas Liebich (Leiter von BIM-Pilotprojekten des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur) Daniel Mondino (Architekturbüro Core architecture) Renate Müller-Steinweg (Vorstand der Architektenkammer Niedersachsen) Ajna Nickau (Gastdozentin Beuth Hochschule für Technik, Mitarbeiterin von DhochN Digital Engineering) Carsten Nielsen (Büro INROS LACKNER SE , Vorstandsmitglied der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern) Dr. Tillman Prinz (Bundesgeschäftsführer der Bundesarchitektenkammer, BAK) Matthias Reif (Referatsleiter ´´Baufachliche Software, Baudokumentation´´ im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)) Dr. Alexander Rieck (Fraunhofer Institut) Steffen Schünecke (Berliner Büro Gerber Architekten international GmbH) Gabriele Seitz (Projektleiterin des Netzwerks Architekturexport (NAX), BAK) Wolfgang Zimmer (KZP Koschany + Zimmer Projektentwicklung)

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Die Katze auf dem heißen Blechdach - Tennessee ...
10,55 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Tennessee Williams DIE KATZE AUF DEM HEISSEN BLECHDACH Schauspiel Seine Dramen gehören zu den Klassikern der modernen amerikanischen Literatur. Kaum zu glauben, dass das bekannteste Stück von Tennessee Williams bislang noch nie im Alten Schauspielhaus zu sehen war! Eine schwüle Sommernacht in den amerikanischen Südstaaten. Zum 65. Geburtstag des Plantagenbesitzers Big Daddy Pollitt ist die ganze Familie zusammengekommen: Gooper, der älteste Sohn, mit seiner Frau Mae und ihren Kindern, sowie der zweite Sohn Brick, der mit der attraktiven Maggie verheiratet ist. Was Big Daddy selbst nur ahnt, alle um ihn herum aber bereits wissen: Es wird sein letzter Geburtstag sein. Gooper und die habgierige Mae spekulieren bereits auf das Erbe. Als Nachfolger wünscht sich Big Daddy aber seinen Lieblingssohn Brick. Der jedoch ist über ein traumatisches Erlebnis in seiner Vergangenheit zum Trinker geworden und weder an Big Daddys Geld noch an den verzweifelten Annäherungsversuchen interessiert, die seine Frau Maggie unternimmt, um ihre Ehe zu retten. Eine kraftvolle Sprache und großartige, vielschichtige Rollen für ein exquisites Ensemble zeichnen das Stück aus. 1955 erhielt Tennessee Williams dafür den Pulitzerpreis; in der Filmfassung gelangte die junge Elizabeth Taylor als ?Maggie die Katze? zu Weltruhm. Regie führt Harald Weiler, der zuletzt am Theater Kiel, am Ernst Deutsch Theater Hamburg und am Thalia Theater Hamburg inszenierte. Vorstellungen 7.6. bis 13.7.2019 Mit Hannes Fischer, Sabine Fürst, Susanne Heydenreich, Marius Hubel u.a. Regie Harald Weiler Bühne und Kostüme Lars Peter Dramaturgie Annette Weinmann

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 16.06.2019
Zum Angebot
Die Katze auf dem heißen Blechdach - Tennessee ...
10,55 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Tennessee Williams DIE KATZE AUF DEM HEISSEN BLECHDACH Schauspiel Seine Dramen gehören zu den Klassikern der modernen amerikanischen Literatur. Kaum zu glauben, dass das bekannteste Stück von Tennessee Williams bislang noch nie im Alten Schauspielhaus zu sehen war! Eine schwüle Sommernacht in den amerikanischen Südstaaten. Zum 65. Geburtstag des Plantagenbesitzers Big Daddy Pollitt ist die ganze Familie zusammengekommen: Gooper, der älteste Sohn, mit seiner Frau Mae und ihren Kindern, sowie der zweite Sohn Brick, der mit der attraktiven Maggie verheiratet ist. Was Big Daddy selbst nur ahnt, alle um ihn herum aber bereits wissen: Es wird sein letzter Geburtstag sein. Gooper und die habgierige Mae spekulieren bereits auf das Erbe. Als Nachfolger wünscht sich Big Daddy aber seinen Lieblingssohn Brick. Der jedoch ist über ein traumatisches Erlebnis in seiner Vergangenheit zum Trinker geworden und weder an Big Daddys Geld noch an den verzweifelten Annäherungsversuchen interessiert, die seine Frau Maggie unternimmt, um ihre Ehe zu retten. Eine kraftvolle Sprache und großartige, vielschichtige Rollen für ein exquisites Ensemble zeichnen das Stück aus. 1955 erhielt Tennessee Williams dafür den Pulitzerpreis; in der Filmfassung gelangte die junge Elizabeth Taylor als ?Maggie die Katze? zu Weltruhm. Regie führt Harald Weiler, der zuletzt am Theater Kiel, am Ernst Deutsch Theater Hamburg und am Thalia Theater Hamburg inszenierte. Vorstellungen 7.6. bis 13.7.2019 Mit Hannes Fischer, Sabine Fürst, Susanne Heydenreich, Marius Hubel u.a. Regie Harald Weiler Bühne und Kostüme Lars Peter Dramaturgie Annette Weinmann

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 16.06.2019
Zum Angebot
Die Katze auf dem heißen Blechdach - Tennessee ...
10,55 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Tennessee Williams DIE KATZE AUF DEM HEISSEN BLECHDACH Schauspiel Seine Dramen gehören zu den Klassikern der modernen amerikanischen Literatur. Kaum zu glauben, dass das bekannteste Stück von Tennessee Williams bislang noch nie im Alten Schauspielhaus zu sehen war! Eine schwüle Sommernacht in den amerikanischen Südstaaten. Zum 65. Geburtstag des Plantagenbesitzers Big Daddy Pollitt ist die ganze Familie zusammengekommen: Gooper, der älteste Sohn, mit seiner Frau Mae und ihren Kindern, sowie der zweite Sohn Brick, der mit der attraktiven Maggie verheiratet ist. Was Big Daddy selbst nur ahnt, alle um ihn herum aber bereits wissen: Es wird sein letzter Geburtstag sein. Gooper und die habgierige Mae spekulieren bereits auf das Erbe. Als Nachfolger wünscht sich Big Daddy aber seinen Lieblingssohn Brick. Der jedoch ist über ein traumatisches Erlebnis in seiner Vergangenheit zum Trinker geworden und weder an Big Daddys Geld noch an den verzweifelten Annäherungsversuchen interessiert, die seine Frau Maggie unternimmt, um ihre Ehe zu retten. Eine kraftvolle Sprache und großartige, vielschichtige Rollen für ein exquisites Ensemble zeichnen das Stück aus. 1955 erhielt Tennessee Williams dafür den Pulitzerpreis; in der Filmfassung gelangte die junge Elizabeth Taylor als ?Maggie die Katze? zu Weltruhm. Regie führt Harald Weiler, der zuletzt am Theater Kiel, am Ernst Deutsch Theater Hamburg und am Thalia Theater Hamburg inszenierte. Vorstellungen 7.6. bis 13.7.2019 Mit Hannes Fischer, Sabine Fürst, Susanne Heydenreich, Marius Hubel u.a. Regie Harald Weiler Bühne und Kostüme Lars Peter Dramaturgie Annette Weinmann

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 16.06.2019
Zum Angebot