Angebote zu "Alt-Kiel" (14 Treffer)

Weihnachten im alten Kiel als Buch von
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Weihnachten im alten Kiel:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Das alte Kiel in Farbe
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das alte Kiel war eine Stadt der Gegensätze. Auf der Altstadtinsel standen Reste der ältesten Bebauung neben den Großbauten der Gründerzeit. Neue Stadtviertel für die Arbeiterschicht, aber auch für das gehobene Bürgertum waren entstanden. Neben Werften, in denen hart gearbeitet wurde, gab es mondäne Yachtclubs, in denen sich die Oberschicht tummelte. Gepflegte Grünanlagen luden zum Verweilen ein. Durch die Luftangriffe des Zweiten Weltkriegs und die Wiederaufbauzeit hat sich das Stadtbild Kiels gewandelt wie kaum in einer anderen Stadt. Das vorliegende Buch bietet erstmals die Möglichkeit, die alte Stadt in rund 90 originalen Farbaufnahmen zu erkunden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Spaziergänge durch Alt-Kiel
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In Kiel erinnert heute nicht mehr viel an die Zeit zwischen 1815 und 1848, doch für die Stadt waren es sehr bedeutsame und bewegte Jahre. Diese Epoche lag zwischen den Ereignissen von 1814, als im Kieler Frieden Nordeuropa völlig neu geordnet wurde, und denen des Jahres 1848, als im Kieler Rathaus die Schleswig-Holsteinische Erhebung und eine von Dänemark unabhängige Provisorische Regierung proklamiert wurde und damit der Prozess der Loslösung vom dänischen Königreich begann. In diesem Buch werden die Ereignisse aus der Sicht Theodor Storms geschildert, der von 1837 bis 1843 in Kiel studierte, während dieser Zeit die Brüder Theodor und Tycho Mommsen kennenlernte und mit ihnen gemeinsam das ´´Liederbuch dreier Freunde´´ (1843) herausgab. Gemeinsam sammelten sie Material für das Buchprojekt ´´Sagen, Märchen und Lieder der Herzogthümer Schleswig, Holstein und Lauenburg´´ (1845). Zwischen den Kapiteln aus der Storm-Perspektive werden in 55 Abschnitten verschiedene Aspekte der Kieler Geschichte und Kultur von 1815 bis 1848 ausführlich dargestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Weihnachten im alten Kiel
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Weihnachten im alten KielEinbandart: BuchFormat: 207x134x24 mmISBN-13: 9783373005254Verlag: Verlag der NationAuthor: Antje Erdmann-DegenhardtVeröffentlichungsdatum: 2007Sprache: Deutsch

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 28.08.2019
Zum Angebot
Das alte Kiel in Farbe als Buch von Henning Jost
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das alte Kiel in Farbe: Henning Jost

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Alt Kiel in Wort und Bild als Buch von Heinrich...
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Alt Kiel in Wort und Bild: Heinrich Eckhardt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Spaziergänge durch Alt-Kiel als Buch von Peter ...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Spaziergänge durch Alt-Kiel:Historischer Stadtführer auf den Spuren Theodor Storms Peter Wenners

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Kunst und Künstler im alten Kiel (1773 - 1864) ...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kunst und Künstler im alten Kiel (1773 - 1864):Ein kultureller Mittelpunkt im Norden. 1. Aufl. Telse Wolf-Timm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Kiel Wiederentdeckt
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die hier vorliegende filmische Zeitreise bietet eindrucksvolle Einblicke in die vergangene Welt des alten Kiel. Acht in sich abgeschlossene Kurzfilme zeigen die großen Veränderungen der Stadt im Verlauf des 20. Jahrhunderts. Der Stapellauf des Linienschiffes ´´Prinzregent Luitpold´´ führt uns in die Kaiserzeit und an den Anfang der engen Verbindung von Stadt, Marine und Werften. Die ´´Kieler Erinnerungstage 1921-1933´´ zeigen Kieler Ereignisse mit Impressionen der Stadt und ihrer Bevölkerung in der Zeit der Weimarer Republik. Ein Sparkassen-Werbefilm von 1928 und Filmaufnahmen vom Druck der ´´Kieler Neuesten Nachrichten´´ aus dem Jahr 1930 veranschaulichen wichtige Teile des Kieler Wirtschaftslebens. Ein Stadtportät des alten Kiel vor den großen Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges bietet der Film ´´Kiel, die schönste deutsche Stadt am Meere´´ von 1931. Umso größer ist dann der Kontrast zu den erschütternden Filmdokumenten über das zerstörte Kiel 1945/46. Es folgt der Film ´´Wo ein Wille ist´´ aus dem Jahr 1950, der noch von der vorangegangenen Katastrophe geprägt ist, aber mit viel Optimismus den Wiederaufbau thematisiert. Kleine Ereignisse aus den Wochenschauen von 1947, 1955 und 1959 schließen die Zeitreise ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot