Angebote zu "Achtung" (13 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Intex Schlauchboot Mariner 4 (Set mit 2 Paddeln...
399,00 € *
zzgl. 29,00 € Versand

Das Sportboot-Set Mariner 4 von Intex ist ein hochqualitatives 4-Personen-Boot zum Paddeln auf Badeseen, zum Fischen und Flusstouren. Es besteht aus extra stabilem, dreilagig kaschiertem Material, robustem Kunststoffboden, hochverschleißfestem, aufblasbarem Kiel und umlaufendem Ramm- und Felsschutz. Die Bootshaut ist salzwasserfest, ölbeständig und besonders widerstandsfähig gegen Abrieb, Druck und Sonneinstrahlung. Die konstruktive Ausführung garantiert hohe Stabilität und Sicherheit. Umfangreiches Zubehör rundet das Sportboot-Set ab. Zudem ist das Boot zur Aufnahme einer Außenbordmotorbefestigung vorbereitet, welche optional zur Verfügung steht. Neben Paddeln, Luftpumpe und Zubehörtaschen sind auch Reparaturflicken enthalten. Achtung: Maximale Kapazität 400 kg. Nur unter Aufsicht von Erwachsenen benutzen. Bitte Wind und Strömung beachten.

Anbieter: Baur Versand
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Buch - Die Wilden Küken: Gruselschiff ahoi!
7,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Achtung, hier spukt's! Küken, Olme und jede Menge Gruselspaß.Um die Grottenolme zu erschrecken, schmieden die Wilden Küken einen Plan: Verkleidet als Gespenster wollen sie den Gruselfilmabend der Jungen stürmen. Doch der Plan misslingt, und sie geraten in eine hinterlistige Werwolf-Falle. Da hilft nur eines: sich versöhnen und bei Totenkopfgrütze eine schaurigschöne Gruselparty im Schiffsquartier feiern!Ein neues Abenteuer aus der Serie der "Wilde Küken"-Büchersterne, den Erstlesebänden zur erfolgreichen Kinderbuchserie.Lesen lernen mit "Büchersterne" für die 2./3. Klasse: einfacher Satzbau, fortgeschrittenes Textniveau und ein höherer Textanteil, der die Lesefähigkeit geübter Leseanfänger fördert. Dazu ein Leserätsel im Anhang und eine Lesemission im Internet unter "http://www.LunaLeseprofi.de"target="_blank"www.LunaLeseprofi.de"http://www.buechersterne.de"target="_blank"www.büchersterne.deEdda Skibbe, 1965 in Hamburg geboren, studierte an der dortigen Fachhochschule Illustration. Sie erhielt 1993 den UNICEF-Preis "Illustratoren des Jahres". 1994 gründete sie zusammen mit acht anderen Illustratorinnen und Illustratoren das "atelier 9". Sie lebt und arbeitet in Kiel. 2./3. Klasse.

Anbieter: myToys
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Albert Schreiner - Schiffsingenieur aus Hamburg...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Albert Schreiner wurde im August 1914 geboren. Im August 1918 fiel sein Vater in Frankreich dem ersten großen industrielalisierten Krieg zum Opfer, der ganz Europa veränderte und die verwandtschaftlich vervetterten Monarchien - die britische ausgenommen - vom Thron stürzten. Albert besuchte die Oberrealschule in Hamburg-Uhlenhorst. Er erlebte die Weimarer Republik mit ihren extremen politischen Gegensätzen. 1930 zog er mit seiner Mutter nach Rissen, erlernte in Schulau das Handwerk eines Maschinenbauers und besuchte 1940 die Ingenieurschule am Berliner Tor in Hamburg. In den 1930er Jahren fuhr er auf verschiedenen Handelsschiffen über den Atlantik und durch den Panama-Kanal. Die Nationalsozialisten erlebte er in Rissen. Im zweiten Weltkrieg diente er bei der Kriegsmarine. Er wurde zu unterschiedlichen Kommandos in diversen Marinestandorten - Flensburg - Kiel - Eckernförde - Kühlungsborn - Stralsund - Pillau - Memel - Oslo - Drontheim kommandiert. Nach Kriegsende wurde er unter Aufsicht der Briten zum Minensuchen eingesetzt und 1945 aus der Kriegsgefangenschaft entlassen. Er baute sich in Rissen ein Haus. Anfang der 1950er Jahre fuhr er auf verschiedenen Schiffen wieder zur See, auch nach Afrika. 1954 konnte er eine Landstellung bei der BP-Raffinerie in Hamburg-Finkenwerder antreten. Im Ruhestand wanderte und reiste er viel. Albert Schreiner verstarb im Mai 2014 hoch betagt. Er wurde fast 100 Jahre alt. -Aus Rezensionen: Ich bin immer wieder begeistert von der maritimen gelben Buchreihe. Die Bände reißen einen einfach mit. Inzwischen habe ich ca. 20 Bände erworben und freue mich immer wieder, wenn ein neues Buch erscheint.Oder: Sämtliche von Jürgen Ruszkowski aus Hamburg herausgegebene Bücher sind absolute Highlights. Dieser Band macht da keine Ausnahme. Sehr interessante und abwechslungsreiche Themen, die mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt haben! Man kann nur staunen, was der Mann in seinem Ruhestand schon veröffentlicht hat. Alle Achtung!

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Auf weiter Fahrt
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wer heute in Kiel von der Höhe von Bellevue aus seinen Blick über den herrlichen Hafen schweifen läßt, wenn sich dort die Übungsflotte versammelt hat, und das Achtung erweckende Bild erschaut, das er dann bietet mit den mächtigen Kolossen der Panzergeschwader, den zahlreichen, schlanken Kreuzern, den vollgetakelten Schulschiffen, den pfeilschnell dahinjagenden Torpedobootsdivisionen, kurz, all dem großartigen Marineleben, das sich dort entwickelt: der würde sich wohl kaum eines Lächelns enthalten können, würde plötzlich sein Blick rückwärts gewendet auf das kleine Geschwader von fünf Schiffen und Schiffchen, das sich, fast die gesamt Macht der jungen preußischen Marine darstellend, vor 45 Jahren, zu Anfang Mai 1856, auf der Danziger Reede sammelte."Dieses Buch über Selbsterlebnisse zur See und zu Lande ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1908. Illustriert mit historischen Abbildungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Das erste Gefecht unserer Marine auf afrikanisc...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wer heute in Kiel von der Höhe von Bellevue aus seinen Blick über den herrlichen Hafen schweifen lässt, wenn sich dort die Übungsflotte versammelt hat, und das Achtung erweckende Bild erschaut, das er dann bietet mit den mächtigen Kolossen der Panzergeschwader, den zahlreichen, schlanken Kreuzern, den vollgetakelten Schulschiffen, den pfeilschnell dahinjagenden Torpedobootsdivisionen, kurz, all dem großartigen Marineleben, das sich dort entwickelt: der würde sich wohl kaum eines Lächelns enthalten können, würde plötzlich sein Blick rückwärts gewendet auf das kleine Geschwader von fünf Schiffen und Schiffchen, das sich, fast die gesamt Macht der jungen preußischen Marine darstellend, vor 45 Jahren, zu Anfang Mai 1856, auf der Danziger Reede sammelte."Dieses Buch über Selbsterlebnisse zur See und zu Lande ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1908. Illustriert mit historischen Abbildungen.Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Albert Schreiner - Schiffsingenieur aus Hamburg...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Albert Schreiner wurde im August 1914 geboren. Im August 1918 fiel sein Vater in Frankreich dem ersten großen industrielalisierten Krieg zum Opfer, der ganz Europa veränderte und die verwandtschaftlich vervetterten Monarchien - die britische ausgenommen - vom Thron stürzten. Albert besuchte die Oberrealschule in Hamburg-Uhlenhorst. 1930 zog er mit seiner Mutter nach Rissen, erlernte in Schulau das Handwerk eines Maschinenbauers und besuchte 1940 die Ingenieurschule am Berliner Tor in Hamburg. In den 1930er Jahren fuhr er auf verschiedenen Handelsschiffen über den Atlantik und durch den Panama-Kanal. Im zweiten Weltkrieg diente er bei der Kriegsmarine. Er wurde zu unterschiedlichen Kommandos in diversen Marinestandorten - Flensburg - Kiel - Eckernförde - Kühlungsborn - Stralsund - Pillau - Memel - Oslo - Drontheim kommandiert. Nach Kriegsende wurde er unter Aufsicht der Briten zum Minensuchen eingesetzt und 1945 aus der Kriegsgefangenschaft entlassen. Anfang der 1950er Jahre fuhr er auf verschiedenen Schiffen wieder zur See. 1954 konnte er eine Landstellung bei der BP-Raffinerie in Hamburg-Finkenwerder antreten. Albert Schreiner verstarb im Mai 2014 hoch betagt. Er wurde fast 100 Jahre alt. -Aus Rezensionen: Ich bin immer wieder begeistert von der maritimen gelben Buchreihe. Die Bände reißen einen einfach mit. Inzwischen habe ich ca. 20 Bände erworben und freue mich immer wieder, wenn ein neues Buch erscheint.Oder: Sämtliche von Jürgen Ruszkowski aus Hamburg herausgegebene Bücher sind absolute Highlights. Dieser Band macht da keine Ausnahme. Sehr interessante und abwechslungsreiche Themen, die mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt haben! Man kann nur staunen, was der Mann in seinem Ruhestand schon veröffentlicht hat. Alle Achtung!

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Robert Nozicks Kritik als libertäre Antwort auf...
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Institut für Sozialwissenschaften / Bereich Politikwissenschaft), Veranstaltung: Kontraktualismus - Vertragstheorien in der politischen Ideengeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie hat sich das moderne Staatswesen zu verantworten? Liegt die essentielle Aufgabe des Staates lediglich in der Gewährleistung des inneren und äusseren Schutzes sowie der Rechte seiner BürgerInnen, oder liegt sie vielmehr in der Ausrichtung gesellschaftlicher Verhältnisse nach den Prämissen Chancengleichheit und sozialer Gerechtigkeit? Wenn allen Menschen das Recht auf gleiche Freiheit, Achtung und Würde zukommt und sie als Bürger gleiche politische Freiheiten geniessen, sollte ihnen dann nicht auch die gleiche ökonomische Macht zur Inanspruchnahme dieser Rechte zur Verfügung stehen? Wie hat demnach die Herrschafts- und politische Grundordnung sowie die Grundstruktur einer fairen und gerechten Gesellschaft auszusehen? Innerhalb dieser liberalen Überlegungen vertreten die beiden US-amerikanischen Philosophen John Rawls und Robert Nozick mit ihren Werken Theorie der Gerechtigkeit (1971) und Anarchie, Staat und Utopia (1974) jeweils unterschiedliche Auffassungen, die die politische Philosophie seitdem massgebend bestimmen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Das Familienkonzept
17,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Eva Kessler Das Familienkonzept Praktisches Handwerkszeug zur Verteilung der Aufgaben in der Familie Eva Kessler hat im Laufe ihrer langjährigen Erfahrungen als Beraterin das Familienkonzept entwickelt. Sie hat es nun aufgeschrieben, um es allen Interessierten zugänglich zu machen. Familie hat sich verändert In der Familienberatung schildern viele Elternpaare, wie anstrengend und störanfällig das Organisieren von Haushalt und Kinderbetreuung ist, wenn beide Partner berufstätig sind. Vor allem berichten viele Mütter von dem Stress, der entsteht, wenn sie die alten Rollenerwartungen an eine Mutter versuchen zu erfüllen und daneben noch zusätzlich ihren Beruf meistern. Wenn Väter neben ihrem Beruf die Rolle des männlichen Erwachsenen in der Familie voll ausfüllen wollen, leiden sie ebenfalls unter der Last der Aufgaben. Jedem Menschen, der heute in unserer Gesellschaft lebt, ist verständlich, dass die Aufgabenfülle in einer Familie von zwei berufstätigen Eltern schwer zu meistern ist, ohne dass nach einiger Zeit die Sollbruchstelle erkennbar wird: Eltern verzweifeln, Streitigkeiten eskalieren, Kinder kommen zu kurz, Partnerschaften werden getrennt. Die alten Rollenmuster für Väter und Mütter passen nicht mehr zu den Herausforderungen, mit denen unsere Gesellschaft Eltern konfrontiert. Die Mitwirkung der Kinder an den familiären Aufgaben braucht keinen Erwartungsdruck und keine moralischen Appelle mehr. Familie kann heute ihr Potenzial entfalten, wenn sie jedem Familienmitglied Spielraum für Autonomie und Selbstbestimmung lässt. Das Ziel ist ein spielerischer Umgang mit der Organisation des Familienlebens. Jeder Person in der Familie wird ein Zeitraum frei verfügbarer Zeit zugestanden, in dem sie nicht von den anderen Familienmitgliedern beansprucht werden darf. Das ständige Tauziehen darum, wer wann welche Aufgaben zu erledigen hat, kann bald der Vergangenheit angehören. Dies führt dazu, dass die gegenseitige Achtung erhalten bleibt. Wenn es dann allen Familienmitgliedern Freude macht, aktiver Teil der Familie zu sein, wird der Frieden bewahrt und der Zusammenhalt gestärkt. 'Ich bin zugleich Partner, Elternteil für unsere Kinder und eigenständige Person. Ich bin für verschiedene Aufgaben verantwortlich, die ich mir selbst gewählt habe. Ich führe sie in meiner speziellen Art und Weise zu den Zeiten aus, die ich mir aussuche. Die Aufgaben passen zu mir. Niemand macht mir Vorwürfe, ich würde in der Partnerschaft oder in der Familie zu wenig beitragen. Ich bin in meiner Familie anerkannt. Ich habe zwar viel zu tun, aber ich fühle mich nicht belasteter als jemand anderer in der Familie. Die Anderen erledigen auch ihre Aufgaben für die Familie. Daneben hat jede Person in unserer Familie noch eine berufliche Aufgabe. Bei den Kindern ist dies die Schule. In bestimmten verlässlich vereinbarten Zeiten habe ich Freizeit ganz für mich, wie jede Person in unserer Familie. Unsere Familie ist ein lebendiger, sich ständig verändernder Lebensraum zum Wohlfühlen.' Eva Kessler, Jahrgang 1953, ist seit 1993 in freier Praxis als Familien- und Erziehungsberaterin in Kronshagen bei Kiel tätig. Daneben arbeitet sie als Supervisorin für pädagogische, sozialpädiatrische, kinder- und jugendpsychiatrische und heilpädagogische Einrichtungen in Schleswig Holstein. Sie leitet Fortbildungsseminare und hält Vorträge zu pädagogischen Themen. Sie ist selbst Mutter von zwei erwachsenen Kindern und Grossmutter von fünf Enkelkindern. Bisher ist von ihr erschienen: Von der Kunst liebevoll zu erziehen Sinnvoll Grenzen setzen und gute Laune bewahren C.H.Beck Verlag, 3.Auflage, 2013

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Robert Nozicks Kritik als libertäre Antwort auf...
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Institut für Sozialwissenschaften / Bereich Politikwissenschaft), Veranstaltung: Kontraktualismus - Vertragstheorien in der politischen Ideengeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie hat sich das moderne Staatswesen zu verantworten? Liegt die essentielle Aufgabe des Staates lediglich in der Gewährleistung des inneren und äußeren Schutzes sowie der Rechte seiner BürgerInnen, oder liegt sie vielmehr in der Ausrichtung gesellschaftlicher Verhältnisse nach den Prämissen Chancengleichheit und sozialer Gerechtigkeit? Wenn allen Menschen das Recht auf gleiche Freiheit, Achtung und Würde zukommt und sie als Bürger gleiche politische Freiheiten genießen, sollte ihnen dann nicht auch die gleiche ökonomische Macht zur Inanspruchnahme dieser Rechte zur Verfügung stehen? Wie hat demnach die Herrschafts- und politische Grundordnung sowie die Grundstruktur einer fairen und gerechten Gesellschaft auszusehen? Innerhalb dieser liberalen Überlegungen vertreten die beiden US-amerikanischen Philosophen John Rawls und Robert Nozick mit ihren Werken Theorie der Gerechtigkeit (1971) und Anarchie, Staat und Utopia (1974) jeweils unterschiedliche Auffassungen, die die politische Philosophie seitdem maßgebend bestimmen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot